Side Byzantinische Ruinen
Überreste byzantinischer Ruinen bei Side. Bild: Josef Fendt/Pixabay

Side

Side liegt ca. 75 Kilometer östlich von Antalya auf einer Landzunge und ist ein sehr beliebter und quirliger Ferienort mit einer Mischung aus modernem Ferienzentrum und einer weit in die Antike zurückreichenden Geschichte. Dadurch bietet der Ort ideale Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Urlaub. Das antike Amphitheater, die wunderschöne Altstadt mit eindrucksvollen antiken und byzantinischen Ruinen, Teile der Stadtmauern, Überreste einer byzantinischen Basilika und der türkische Hafen sind Zeugen der bewegten Vergangenheit.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Heute erfreuen sich Urlauber an den schmalen und verwinkelten Gassen der Altstadt mit ihren vielen Geschäften, Bars, Cafes und Restaurants, in denen fast rund um die Uhr geschäftiges Treiben herrscht. Vor allem aber in den frühen Abendstunden kommt hier eine besonders lebhafte Atmosphäre auf.

Side ist zu beiden Seiten eingerahmt von weitläufigen Sandstränden, die zu kilometerlangen Strandspaziergängen einladen. Die Strände fallen flach ins Meer ab, so dass Side auch ein idealer Urlaubsort für Familien mit Kindern ist. Viele Hotels bieten ein umfangreiches Sportprogramm an. An den Stränden werden in den Sommermonaten vielfältige Wassersportmöglichkeiten angeboten.

Unsere letzten Reise News aus der Türkei

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus unserem Reiseführer für die Türkische Riviera könnten Sie auch interessieren

    Side Byzantinische Ruinen

    Side

    Side an der Türkischen Riviera ist ein sehr beliebter und quirliger Ferienort mit einer Mischung aus modernem Ferienzentrum und einer weit in die Antike zurückreichenden Geschichte.

    Weiterlesen »
    Sonnenuntergang Strand Colakli

    Colakli

    Colakli ist ein sehr gepflegte Ferienort mit zahlreichen Hotelrsorts im 4 und 5-Sterne-Bereich. Besonders für einen Familienurlaub mit kleineren Kindern geeignet.

    Weiterlesen »
    Göynük Strand Taurusgebirge

    Göynük

    Saubere Sand-/Kiesstrände mit Wasser von sehr guter Qualität (Blaue Flagge) machen den kleinen Ort Göynük bei Urlaubern so beliebt.

    Weiterlesen »
    Konyaalti Beach Promenade

    Konyaalti Beach

    Der Konyaalti Beach bei Antalya gilt als „Mega Strand“ an der Türkischen Riviera. Hier ist immer etwas los, tagsüber für Sonnenanbeter, abends für Nachtschwärmer.

    Weiterlesen »
    Beldibi Wald Berge

    Beldibi

    Beldibi ist ein kleiner Touristenort zwischen Antalya und Kemer, in dem es noch etwas ruhiger und beschaulicher zugeht. Dichte Pinienwälder vor dem beeindruckenden Bergpanorama des Taurus bestimmen das Landschaftsbild.

    Weiterlesen »
    Antalya Strand Berge

    Antalya

    Antalya ist sicher die schönste Stadt an der türkischen Südküste. Die Lage ist einmalig, auf einem Hochplateau zwischen dem tiefblauen Meer auf der einen Seite und den hochaufragenden Bergen des Taurus-Gebirges auf der anderen Seite.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Türkei Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Türkei Reisemagazin.
    Scroll to Top