Diablo Lake im North-Cascades-Nationalpark
Die Natur im weitestgehend unberührten North-Cascades-Nationalpark ist geprägt durch Berggipfel und eindrucksvolle Seen, wie hier dem Diablo Lake. Bild: Jimmy Emerson, DVM (CC BY-NC-ND 2.0)

North-Cascades-Nationalpark

Der North-Cascades-Nationalpark im Norden des US-Bundesstaats Washington umfasst mehr als 2.040 Quadratkilometer im Hochgebirge des namensgebenden Gebigszugs, der Kaskadenkette. Nur die Hochlagen gehören zum nahezu durch den Menschen unbeeinflussten Nationalpark, das Tal des Skagit Rivers mit seinen drei Stauseen ist als Ross Lake National Recreation Area ausgewiesen und teilt den Nationalpark in einen nördlichen und einen südlichen Teil. Im Süden geht der Park in die Lake Chelan National Recreation Area über.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Landschaftlich geprägt wird der North-Cascades-Nationalpark von imposanten Berggipfeln. Mehr als dreihundert Gletscher gibt es in dem wasserreichen Gebiet zu entdecken. Ausgedehnte Täler mit beeindruckenden Wasserfällen erfreuen die überschaubaren Besucher. Touristische und andere Infrastruktur gibt es nur in den National Recreation Areas, der Nationalpark ist nicht erschlossen. Daher ist er der am wenigsten besuchte Nationalpark der Vereinigten Staaten außerhalb Alaskas. Zu den Besucher-Aktivitäten zählen Wandern, Fischen, Bootfahren, Vogelbeobachtungen und Camping.

Unsere letzten Reise News aus Washington State

Seattles Kindermuseum glänzt in neuem Licht

Nach einer zweijährigen Pause begrüßt das Seattle Children’s Museum SCM auf einem knapp 1.700 Quadratmeter großen Areal kleine und große Gäste mit neuen interaktiven Ausstellungen

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus unserem Washington State Reiseführer könnten Sie auch interessieren

    Austernfarm in Oysterville

    Oysterville

    Das Städtchen Oysterville liegt an der Willapa Bay auf der Long Beach Peninsula, ca. 2,5 Stunden von Seattle entfernt. Die historische Gemeinde war in der Mitte des 18. Jahrhunderts eine florierende „Boomtown“. Ihr Glanz verblasste mit der Austernpopulation, zurück blieben schöne Häuser von Nachfahren der Pioniere, von denen einige noch immer ihre geerbten Grundstücke besitzen.

    Weiterlesen »
    Restaurant Innenstadt von Winslow

    Winslow auf Bainbridge Island

    Winslow liegt auf Bainbridge Island und ist mit der Fähre in 35 Minuten vom Stadtzentrum Seattles aus zu erreichen. Winslow ist das Herz und die Seele von Bainbridge Island. Die Hauptstraße dieses charmanten Dorfes lädt zum Schlendern ein.

    Weiterlesen »
    Diablo Lake im North-Cascades-Nationalpark

    North-Cascades-Nationalpark

    Der North-Cascades-Nationalpark im Norden des US-Bundesstaats Washington umfasst mehr als 2.040 Quadratkilometer im Hochgebirge des namensgebenden Gebigszugs, der Kaskadenkette. Nur die Hochlagen gehören zum nahezu durch den Menschen unbeeinflussten Nationalpark.

    Weiterlesen »
    Boeing Future of Flight Aviation Center

    Boeing Everett Factory Tour

    Die Boeing Everett Factory Tour in der Stadt Mukilteo nördlich von Seattle führt Besucher hinter die Kulissen des Flugzeugbaus. Im Fertigungswerk von Boeing erfahren sie mehr zu den hochtechnologischen Prozessen und können mit eigenen Augen einen Blick auf die Montagelinie der Boeing 777 werden.

    Weiterlesen »
    Weinplantage in Dayton

    Dayton in Washington

    Das historische Dayton liegt eingebettet in die fruchtbaren Acker- und Weizenfelder im Osten Washingtons. Auch der Weinanbau genießt hier eine lange Tradition.

    Weiterlesen »
    Segelboot und Orca vor Friday Harbour

    Friday Harbor

    Der Ort Friday Harbor liegt auf den San Juan Islands, die von der Zeitschrift Travel + Leisure auf Platz 4 der Top-Inseln der kontinentalen USA und Kanadas gewählt wurden. Friday Harbor ist das Juwel der Inseln.

    Weiterlesen »

    Aus unserem USA Reisemagazin

    Cummins Fall MiddleTennessee
    Tennessee

    Die schönsten Wasserfälle in Tennessee

    Inmitten der malerischen Naturschutzgebiete Tennessees warten Hunderte imposante Wasserfälle darauf, entdeckt zu werden. Einige dieser rauschenden Naturschätze sollten sich Outdoor-Freunde auf keinen Fall entgehen lassen.

    Weiterlesen »
    Sonnenuntergang am Venice Beach in Los Angeles
    Los Angeles

    Auf den Spuren von Barbie und Ken in Los Angeles

    Fans auf der ganzen Welt teilten virale Fotos der Hollywoodstars Margot Robbie und Ryan Gosling, die in Neonfarben und mit Rollerblades als Barbie und Ken in Venice Beach, Los Angeles, bei den Dreharbeiten des neuen Barbie und Ken Films unterwegs waren. Tipps für Trendsetter, die schon vor dem neuen Filmdebut in 2023 auf den Spuren der beiden Figuren wandeln wollen.

    Weiterlesen »
    Nach oben scrollen