Pauschalreisen nach Plakias

Plakias liegt an der Südküste Kretas und ist ein bei Urlaubern sehr beliebtes Ziel, vor allem wegen des schönen Sandstrands. Der Ort bietet viele Möglichkeiten zum Wandern und Mountainbiken in der Umgebung, sowie verschiedene Tavernen, Cafés und Bars für die Besucher. Hier finden Sie aktuelle Pauschalreiseangebote nach Plakias:

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Kreta

Panormo Hafen Abenddämmerung

Panormo

Panormo ist ein idyllischer Fischerort auf Kreta in der Nähe von Rethymnon, in dem das gemächliche Leben und gemütliche Tavernen dominieren. Besonders an den kleinen Häfen sitzt es sich gut am Abend. Sie sind beliebt bei Urlaubs-Individualisten.

Weiterlesen »
Milatos Höhle Kreta

Höhle von Milatos

Während des kretischen Aufstands im Jahre 1823 nutzten die Einheimischen die Höhle von Milatos als Zufluchtsort, um sich vor den anrückenden osmanischen Truppen zu verstecken.

Weiterlesen »
Kreta neutrales Bild

Höhle des Heiligen Johannes

Die Höhle des Heiligen Johannes, auch bekannt als die Höhle von St. John oder Agios Ioannis, ist ein faszinierendes religiöses und kulturelles Wahrzeichen auf Kreta. Diese historische Höhle liegt in der Nähe des Dorfes Koutsounari, in der Nähe der Stadt Ierapetra im Südosten der Insel.

Weiterlesen »
Kournas See auf Kreta

Kournas See

Der Kournas-See ist der größte Süßwassersee auf der griechischen Insel Kreta. Der See ist etwa 1,5 km lang und 1 km breit und hat eine Tiefe von bis zu 22 Metern. Er ist von Bergen umgeben und bietet eine malerische Aussicht auf die Umgebung.

Weiterlesen »
Klosterkirche des Arkadi Klosters

Kloster Arkadi

Das Kloster Arkadi gilt als das bedeutendste Nationaldenkmal auf Kreta und ist ein wichtiges Relikt in der Geschichte Kretas im Widerstandkampf gegen das Osmanische Reich.

Weiterlesen »
Boot am Strand von Almirida

Almirida

Almirida ist ein kleiner Badeort, ca. fünf Kilometer östlich von Kalives gelegen. Die hauptsächlich familiären, nicht zu großen Hotelanlagen gehobenen Standards passen zum ursprünglichen und beschaulichen Ambiente des ehemaligen Fischerorts.

Weiterlesen »
Aptera Amphiteater

Antike Stadt Aptera

Die antike Stadt Aptera, eingebettet in die sanften Hügel und Olivenhaine im Nordwesten von Kreta, ist ein faszinierendes archäologisches Juwel, das Besucher auf eine Zeitreise in die Vergangenheit mitnimmt.

Weiterlesen »
Rethymnon Bougainvillea Restaurant

Rethymnon

Mit ihrem orientalisch-venezianischem Flair hat die Stadt Rethymnon einen ausgesprochenen Charme und gilt damit als eine der schönsten Städte auf Kreta.

Weiterlesen »
Insel Gramvousa vor Kreta

Insel Gramvousa

Die Insel Gramvousa liegt vor der Nordwestküste von Kreta. Sie war bereits in der Antike bewohnt und wurde später von den Venezianern genutzt, um eine Festung zu bauen, die heute noch gut erhalten ist und besichtigt werden kann.

Weiterlesen »

Unsere letzten Reise News aus Griechenland

Weitere aktuelle Reise News aus anderen Regionen

Tiroler Oberland lädt zum „Wiesenmonat 2024“

Der Juni wird im Tiroler Oberland zum „Wiesenmonat 2024“. Unter dem Titel „Juni.Bluama.Zeit“ gibt es für die Gäste in der Region um Pfunds, Prutz und Ried jede Menge vielfältige Angebote von geführten Wanderungen über Bauernhofbesichtigungen bis zu hochprozentigen Verkostungen.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen