Informationen zu Zugangsmöglichkeiten zu Teneriffas Stränden

Teneriffa Zugang Strände
Die Seite www.sinpromi.es informiert über die Zugangsmöglichkeiten der Strände auf Teneriffa auch für Menschen mit Handicap. Bild: © Turespaña

Der Inselrat von Teneriffa hat über die Gesellschaft zur Förderung von Menschen mit Behinderungen, Sinpromi, der Öffentlichkeit einen Online-Bereich mit aktualisierten Informationen über die 26 zugänglichen Strände der Insel, die zu 15 Gemeinden gehören, zur Verfügung gestellt. Im Einzelnen befinden sie sich in Adeje, Arico, Arona, Candelaria, Garachico, Granadilla, Guía de Isora, Güimar, Icod de los Vinos, Puerto de la Cruz, La Laguna, Santiago del Teide, Santa Cruz de Tenerife, Los Realejos, el Rosario und Los Realejos und Tacoronte.

Ziel dieser Aktion ist es, allen Bürgern Informationen über die Zugänglichkeit dieser Gebiete an die Hand zu geben, damit sowohl die lokalen Einwohner als auch Touristen die Möglichkeit haben, die Strände zu besuchen und zu genießen, wobei besonderes Augenmerk auf Menschen mit Mobilitätsproblemen liegt.

Zu den von der Inselgesellschaft durchgeführten Maßnahmen gehören die Überwachung der Zugänglichkeitskette, die Zugangserleichterung zu den Stränden und Küstengebieten der Insel sowie die diesbezügliche Anpassung der angebotenen Dienstleistungen.

In diesem Sinne hat die Abteilung für Barrierefreiheit von Sinpromi in Zusammenarbeit mit den Gemeinden der Insel, die über zugängliche Küstenbereiche zum Baden verfügen, Informationen über den Zustand dieser Bereiche und ihre Dienstleistungen zusammengestellt. Dazu zählen Parkplätze für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, Rampen, Gehwege und Ruhezonen, Duschen, Toiletten und Umkleideräume, Amphibienstühle und Krücken sowie Hilfsdienste für das Baden im Meer.

Das informative Dokument enthält neben der Beschreibung der Zugänglichkeit von 26 Stränden und Küstengebieten, die zum Baden freigegeben sind,auch Informationen über die Wochentage und Öffnungszeiten, an denen der Badedienst zur Verfügung steht, sowie die Telefonnummern der Ansprechpartner.

Weitere Informationen unter www.sinpromi.es.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Teneriffa

    Berglauf Tenerife Bluetrail 2023

    Der Berglauf Tenerife Bluetrail findet 2023 zwischen dem 8. und 10. Juni statt. Er bietet sieben verschiedene Arten von Rennen für Menschen mit und ohne Behinderungen an, die so konzipiert sind, dass Sportler unterschiedlichen Niveaus und körperlicher Verfassung teilnehmen können.

    Weiterlesen »

    Weihnachtsstimmung in den Landmar Hotels auf Teneriffa

    Um die Gäste in weihnachtliche Stimmung zu versetzen, erstrahlen die Landmar Hotels auf Teneriffa in neuem Glanz – mit traditioneller Weihnachtsdeko, einem Meer aus Lichterketten und einem großen Weihnachtsbaum. Weihnachten in den Landmar Hotels bedeutet jedoch an erster Stelle, Solidarität zu zeigen.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Teneriffa.

    Aus unserem Teneriffa Reisemagazin

    Informationen aus unserem Teneriffa Reiseführer

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Großraum Bober-Katzbach-Gebirge zum UNESCO-Geopark ernannt

    Seit kurzem zählt der Großraum der Góry Kaczawskie (Bober-Katzbach-Gebirge) zu den UNESCO Geoparks in Polen. Große und Kleine Orgel, Schlesischer Fujiyama oder Rabenklippen – so malerisch die Namen, so eindrucksvoll ist auch die Landschaft der Region nördlich von Jelenia Góra (Hirschberg).

    Weiterlesen

    Penang positioniert sich neu

    Die Kampagne hebt die zahlreichen versteckten Reize und einzigartigen Merkmale der Destination hervor, die sich aus der Insel Penang und Seberang Perai auf dem Festland zusammensetzt. „Not the Penang you know“ ist damit nicht nur ein Slogan, sondern eine wahre Reflexion von Penangs reicher Kultur und Geschichte.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen