Deutsche Bahn will Frauenquote erhöhen

Schlosserin DB Fernverkehr
Schlosserin der DB Fernverkehr bei einer Kontrolle der Türmechanik an einem ICE. Bild: © DB AG/ Oliver Lang

Ab sofort gibt es alle News und Themen von der größten Baleareninsel in einem Podcast. „5 Minuten Mallorca“ erscheint immer wochentags um sieben Uhr morgens bei Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Anchor, Alexa, Breaker, Overcast, Pocket Casts und RadioPublic. In fünf Minuten diskutieren die Medienprofis Hanna Christensen und Klaus Vorbrodt jeweils die wichtigsten Nachrichten des Tages von der Lieblingsinsel der Deutschen, dazu Wissenswertes für Mallorca-Urlauber, Anwohner oder Zweitwohnsitz-Inhaber. Die Inhalte sind seriös recherchiert, informativ und unterhaltsam erzählt.

Die Idee zu ‚5 Minuten Mallorca‘ hatten wir schon länger – völlig unabhängig von Corona“, sagt Hanna Christensen. „Klaus und ich reden ohnehin jeden Tag über das Leben auf der spanischen Insel: über besondere Locations, neue Angebote für Einwohner und Urlauber, über gutes Essen, Kultur und Kunst, aktuelle Reiseregelungen, natürlich auch über das politische Tagesgeschehen. Und weil wir beide viele Fragen rund ums Inselleben von Freunden, Bekannten und Kollegen aus Deutschland gestellt bekommen, haben wir uns zu diesem Podcast entschlossen.“ Klaus Vorbrodt ergänzt: „Im Vordergrund steht der Spaß am Produzieren. Wir haben im Januar 2021 mit der Pilotfolge angefangen und schauen, wohin uns das Thema führt. Wir denken für die Zukunft auch an weitere Mallorca-Podcast-Formate, die man speziell auf die Bedürfnisse von Reiseveranstaltern, Hotels, Airlines oder Tourismusverbänden abstimmen kann. Wir freuen uns außerdem über das große Interesse und die positiven Reaktionen, die wir bereits zu ‚5 Minuten Mallorca‘ erhalten haben.“

Hanna Christensen lebt seit mehr als 20 Jahren auf Mallorca. Die gebürtige Dänin hat in Kopenhagen ein betriebswirtschaftliches Studium mit touristischem Schwerpunkt abgeschlossen. Auf Mallorca moderiert sie unter anderem im öffentlich-rechtlichen Regional-TV-Programm IB3. Hanna Christensen verfügt über umfangreiche Erfahrungen in verschiedenen Formaten vor sowie hinter Mikrofon und Kamera. Sie spricht perfekt deutsch, englisch und spanisch, zudem sehr gut katalanisch. Ihr weites Netzwerk auf der Insel macht sie zu einer authentischen und erfahrenen Mallorca-Expertin.

Klaus Vorbrodt ist seit 2008 wohnhaft in Palma de Mallorca und leitet dort eine akademische Bildungseinrichtung für Bachelor- und MBA-Studienprogramme in Kooperation mit Hochschulen in Deutschland. Neben Studiengängen im touristischen Bereich bietet seine Akademie ebenfalls einen in der Fachrichtung Medienmanagement, der sich auch mit der Produktion von Podcasts beschäftigt. Vor seinem Wechsel in die „Hochschulwelt“ war Klaus Vorbrodt mehr als 20 Jahre für verschiedene private Hörfunkanbieter in Deutschland als Moderator, Redakteur, CvD und Programmchef tätig.

Alle Portale unter bit.ly/5MinutenMallorca

Weitere Reise News aus Mallorca

Mehr Condor-Flüge nach Mallorca im Sommer 2024

Die zusätzlichen Condor-Flüge nach Mallorca werden größtenteils ab den neuen Standorten Köln, Dortmund, Münster/Osnabrück, Karlsruhe/Baden-Baden, Rostock und Basel angeboten. Damit verdoppelt Condor die geographische Abdeckung ihres Mallorca-Angebots in Deutschland nahezu.

Weiterlesen »

Villa Riviera in Costa d’en Blanes neu bei The Private Hideaway

Die exklusive Villa Riviera im Küstenort Costa d’en Blanes im Südwesten Mallorcas ist neu im Portfolio bei The Private Hideaway. Auf 280 Quadratmetern Wohnfläche und einem gut viermal so großen Gartengrundstück erwarten Gäste fünf Suiten mit vier Bädern, eine hochwertig ausgestatte Küche, der beheizbare Salzwasserpool, die Sauna und eine Veranda mit Blick aufs Meer.

Weiterlesen »

Hier finden Sie eine komplette Übersicht aller Reise News aus Mallorca.

Aus unserem Mallorca Reisemagazin

Informationen aus unserem Mallorca Reiseführer

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von der Deutschen Bahn

    Bahn spart Strom bei Zuganzeigern auf Bahnsteigen

    Die Deutsche Bahn spart mittels eines intelligenten Energiesparmodus Strom an rund 1.800 Anzeiger an Bahnsteigen in ganz Deutschland. Diese schalten in Zeiten ohne Zugverkehr selbstständig die Hintergrundbeleuchtung aus. Besonders nachts und an kleinen Stationen besteht damit ein großes Sparpotenzial.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher auf Travelio.de veröffentlichter Reise News der Deutschen Bahn.

    Aus unserem Reisemagazin Deutsche Bahn

    Digitale Instandhaltung im S-Bahn-Werk München Steinhausen
    Deutsche Bahn

    Digitale Instandhaltung bei der Deutschen Bahn

    Die Deutsche Bahn (DB) verstärkt in ihren Werken den Einsatz digitaler Tools. Mit KI-gestützten Kameratoren, mobilen Robotern und digitalen Radsatzmessanlagen sorgt der Konzern für eine effizientere Instandhaltung und stellt sicher, dass die Züge schneller wieder für die Fahrgäste zur Verfügung stehen.

    Weiterlesen »

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Großraum Bober-Katzbach-Gebirge zum UNESCO-Geopark ernannt

    Seit kurzem zählt der Großraum der Góry Kaczawskie (Bober-Katzbach-Gebirge) zu den UNESCO Geoparks in Polen. Große und Kleine Orgel, Schlesischer Fujiyama oder Rabenklippen – so malerisch die Namen, so eindrucksvoll ist auch die Landschaft der Region nördlich von Jelenia Góra (Hirschberg).

    Weiterlesen

    Penang positioniert sich neu

    Die Kampagne hebt die zahlreichen versteckten Reize und einzigartigen Merkmale der Destination hervor, die sich aus der Insel Penang und Seberang Perai auf dem Festland zusammensetzt. „Not the Penang you know“ ist damit nicht nur ein Slogan, sondern eine wahre Reflexion von Penangs reicher Kultur und Geschichte.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen