Cabanas im Abu Dhabi Saadiyat Beach Club
Cabanas im Abu Dhabi Saadiyat Beach Club. Bild: © DCT Abu Dhabi

Die coolsten Beach Clubs in Abu Dhabi

Abu Dhabi verfügt über einige traumhafte Strände und mindestens genauso traumhafte Beach Clubs in excellenten Lagen, super Ausstattung und spektakulären Ausblicken. Wer sich eine entspannte – und vielleicht auch exklusive – Auszeit in Abu Dhabi gönnen möchte, sollte einmal in einem der angesagtenBeach Clubs vorbeischauen.

VIP Cabanas Cove Beach Club Abu Dhabi
Der Cove Beach Club Abu Dhabi verfügt neben luxuriösen Strandliegen auch über einige VIP Cabanas. Bild: © DCT Abu Dhabi

Saadiyat Beach Club

Mit den unberührten weißen Stränden, die sich 9 km entlang der Küste erstrecken, ist Saadiyat Beach zweifellos einer der spektakulärsten Strände der VAE. Die örtlichen Behörden sind zudem um den Erhalt der natürlichen Umwelt bemüht und erlegen den geplanten Entwicklungsprojekten Beschränkungen auf. Der Zugang zum Strand erfolgt über einen erhöhten Holzsteg, und nicht zuletzt deshalb ist das Gebiet reich an Wildtieren.

Pool Cabana Abu Dhabi Saadiyat Beach Club
Die privaten Pool Cabanas im Abu Dhabi Saadiyat Beach Club laden zum Entspannen ein. Bild: © DCT Abu Dhabi

Der Saadiyat Beach Club verschmilzt Luxus mit Einfachheit, an dem man den ganzen Tag oder auch nur ein paar Stunden verbringen kann, um einen wunderschönen Sonnenuntergang zu bewundern oder eine köstliche Mahlzeit zu genießen. Der 650 Quadratmeter große Außenpool ist von privaten Cabanas umgeben. Der freitägliche Ladies Night Edition Supper Club im Saadiyat Beach Club ist ideal für unbegrenzte Snacks und Getränke vor der Party, begleitet von der atemberaubenden Kulisse des Saadiyat Beach Club im Außenbereich des Lawn mit Musik von talentierten DJs.

Nation Riviera Beach Club

Umgeben von einem eigenen, 200 m langen, unberührten Sandstrand mit Blick auf das türkisfarbene Wasser des Arabischen Golfs liegt der Nation Riviera Beach Club. Der Club bietet eine Reihe von Fitness- und Freizeiteinrichtungen wie einen großen Pool, ein Fitnesscenter, Strandkabinen und eine Bar & Lounge. Der Club gehört zum Hotel St. Regis Abu Dhabi, direkt an der berühmten Corniche von Abu Dhabi. Das Hauptgebäude des Hotels ist über einen klimatisierten privaten Tunnel unter der Corniche Road erreichbar.

Sonnenuntergang Strand Nation Riviera Beach Club
Der Nation Riviera Beach Club liegt an einem der schönsten Strände im Herzen von Abu Dhabi. Bild: © DCT Abu Dhabi
Strandliegen am Nation Riviera Beach Club
Strandliegen am fast menschenleeren Strand des Nation Riviera Beach Club. Bild: © DCT Abu Dhabi

Der Nation Riviera Beach Club bietet seinen Gästen einen privaten Zugang zu einem der besten Strände im Herzen von Abu Dhabi. Egal, ob Sie sich entspannen, Wassersport treiben oder den arabischen Sonnenuntergang genießen möchten, der 200 Meter lange, unberührte Strand wird Sie beruhigen.

Der Corniche Beach verfügt zudem über eine Strandpromenade, perfekt gepflegte Gärten, separaten Wegen für Fußgänger und Radfahrer, Cafés und Restaurants. Der 2 km lange Strand ist in drei Abschnitte unterteilt: Al Sahil (Tor 4, freier Eintritt) ist ideal für Singles und größere Gruppen.

Zaya Nurai Island

Das ultimative Luxuserlebnis bietet das private Boutique-Resort, das nur eine 12-minütige Bootsfahrt von der Insel Saadiyat und eine Stunde vom Stadtzentrum entfernt liegt. Dieses Reiseziel ist bei all jenen beliebt, die voll und ganz in die Strandatmosphäre eintauchen möchten – von luxuriösen Villen mit privaten Pools bis hin zu Schaukeln, die über dem Meer hängen, und einer großen Auswahl an Restaurants.

Luxuserlebnis Zaya Nurai Island
Ein Aufenthalt auf Zaya Nurai Island ist zweifelsohne ein absolutes Luxuserlebnis. Bild: © DCT Abu Dhabi

Hier ist alles darauf ausgerichtet, Stress abzubauen. Wellness-Fans können bei Sonnenuntergang Yoga machen, das Nurai Spa bietet eine Auswahl an energiespendenden Behandlungen direkt am Meer, und die vielen Hängematten und Liegen in diesem Paradies werden Sie überzeugen, abzuschalten und zu entspannen.

Cove Beach Abu Dhabi

Der Cove Beach hat sein charakteristisches, luftiges und zeitgemäßes Ambiente, das auf eine hedonistische Mittelmeerlandschaft trifft, an die Küste der Insel Reem in Abu Dhabi verlegt. Das Cove Beach Abu Dhabi befindet sich im aufstrebenden Maker’s District und liegt direkt an einem 300 Meter langen goldenen Strandabschnitt, dem einzigen schwimmbaren Strand der Insel. Wunderschön gepflegte Gärten bilden die Kulisse für ein grünes Tropenparadies, in dem ein schickes Restaurant und eine Lounge mit 100 Plätzen im Freien mediterrane Küche servieren. Um das hedonistische Erlebnis am Meer noch zu verstärken, gibt es einen Pool im Wasser mit weitem Blick, und zwischen dem eleganten Pool und dem elfenbeinfarbenen Strand stehen Liegestühle, Daybeds und VIPCabanas für bis zu 1.000 Gäste bereit.

Cabanas Strand Cove Beach Abu Dhabi
Cabanas am Strand des Cove Beach Abu Dhabi. Bild: © DCT Abu Dhabi

Wenn Sie die Beach Clubs in Abu Dhabi einmal persönlich kennenlernen möchten:

Unsere letzten Reise News aus Abu Dhabi

Abu Dhabi Event-Kalender 2023/24

Der Abu Dhabi Event-Kalender 2023/24 ist vollgepackt mit einem vielfältigen Angebot an Aktivitäten und Erlebnissen für Einheimische und Besucher. Mehr als 150 Events werden im Herbst und Winter im gesamten Emirat stattfinden.

Abu Dhabi Sommer-Kampagne: Kinder machen gratis Urlaub

Speziell für Familien hat die Abu Dhabi-Kampagne „Ein Sommer ist nicht genug“ das Sommer-Highlight „Kinder machen Gratisurlaub“ im Programm: Für jeden Erwachsenen, der einen Aufenthalt in einem teilnehmenden Hotel bucht, kann ein Kind kostenlos übernachten, gratis frühstücken und erhält freien Zugang zu drei der teilnehmenden Themenparks in Abu Dhabi.

Nahost-Premiere von Mission Impossible in Abu Dhabi

Am 26. Juni 2023 kommt der Hollywoodstar Tom Cruise zur Nahost-Premiere, zusammen mit Regisseur Christopher McQuarrie und seiner Crew. Präsentiert wird der neue Action-Streifen „Mission: Impossible – Dead Reckoning Teil Eins” im Emirates Palace.

Abu Dhabi Summer Pass jetzt in drei Kategorien

Den Abu Dhabi Summer Pass gibt es jetzt in drei Kategorien. Unterschiedliche Leistungspakete gehen maßgeschneidert auf die verschiedenen Wünsche der Gäste ein. Je nach Schwerpunkt und Umfang ist der Summer Pass für 99 AED (rund 25 Euro), 269 AED (circa 67 Euro) oder 499 AED (knapp 125 Euro) zu haben.

Teile diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge aus unserem Abu Dhabi Reisemagazin

Sheikh Zayed Moschee Instagram Hotspot
Abu Dhabi

Die besten Instagram Hotspots in Abu Dhabi

Abu Dhabi ist wegen seiner vielfältigen Attraktionen ein begehrtes Reiseziel. Die besten Orte für attraktive Beiträge und Stories auf Instagramm sind hier zusammengestellt – samt Geheimtipps, die begeistern und neue Follower in den Bann ziehen werden.

Weiterlesen »
DJ in Abu Dhabi
Abu Dhabi

Abu Dhabis mitreißendes Nachtleben

Nachts zeigt sich Abu Dhabi mit einem unglaublichen Angebot an Lounges, Strandbars, Pubs, Clubs und Konzerten. Jeder Wochentag bietet etwas Neues – vom Party-Brunch über Sundownder bis hin zu Feierabendbier und mitreißenden Clubkonzerten. Die Auswahl ist gigantisch.

Weiterlesen »
Restaurant COYA Four Seasons Abu Dhabi
Abu Dhabi

Preisgekrönte Restaurants in Abu Dhabi

Abu Dhabi, die Heimat der ersten MENA 50 Best Awards, hat eine Fülle von unglaublichen Restaurants zu bieten. Drei Restaurants in der Hauptstadt wurden von Branchenexperten als eines der 50 besten Restaurants in der MENA-Region eingestuft.

Weiterlesen »
Besuchen Sie gerne auch unseren Reiseführer für Abu Dhabi mit vielen Informationen zur Region, Sehenswürdigkeiten und Freizeittipps. Hier ein Auszug aus unseren Beiträgen:
Kamelmarkt Al Ain Familie

Kamelmarkt in Al Ain

Der Kamelmarkt (Camel Market) in Al Ain ist ein beliebter Ort für Touristen und Einheimische, um Kamele und andere Wüstentiere zu sehen und zu kaufen. Der Markt ist ein Teil der traditionellen Wüstenkultur der Vereinigten Arabischen Emirate und bietet einen Einblick in die Bedeutung von Kamelen für die Nomaden und Bauern der Region.

Weiterlesen »
Qasr Al Muwaiji verglaster Innenbereich

Qasr Al Muwaiji

Qasr Al Muwaiji ist ein Palast in Abu Dhabi, der früher die Residenz des Präsidenten der Emirate war, aber heute hauptsächlich als Museum und Touristenattraktion dient. Er hat sowohl historische als auch kulturelle Bedeutung.

Weiterlesen »
Rafting Al Ain Adventure Abu Dhabi

Abenteuerpark Al Ain Adventure

Al Ain Adventure ist ein familienfreundlicher Abenteuerpark am Fuße des geschichtsträchtigen Berges Jebel Hafit. Als eine der ersten von Menschenhand geschaffenen Wildwasseranlagen im Nahen Osten misst dieser Park stolze 1.100 Meter Länge und eignet sich damit perfekt für Rafting und Kajakfahrten.

Weiterlesen »
Al Ain Zoo Abu Dhabi

Zoo von Al Ain

Der Zoo von Al Ain ist der größte und renommierteste Zoo der Region und umfasst transparent umzäunte Gehege, in denen einheimische und exotische Tierarten wie die Arabische Oryx, Mähnenspringer, Nashörner, Flusspferde, Tiger, Löwen und mehr leben.

Weiterlesen »
SeaWorld Abu Dhabi Unterhaltungsprogramm

SeaWorld Abu Dhabi

SeaWorld Abu Dhabi erzählt auf fünf Innen-Ebenen und einer Fläche von 183.000 m² die fesselnde Geschichte von „One Ocean“, die die Zusammenhänge zwischen Leben auf der Erde und unseren Ozeanen aufdeckt.

Weiterlesen »
Bounce Abu Dhabi Luftakrobatik

Bounce Abu Dhabi

Im Bounce Abu Dhabi können abenteuerlustige Besucher bei Luftakrobatik, Dunking, Wallrunning und Völkerball-Schlachten der Schwerkraft in der zentral gelegenen Marina Mall ein Schnippchen schlagen.

Weiterlesen »

Diese Artikel aus anderen Regionen könnten Dich auch interessieren

Nach oben scrollen