Kostenloses Stopover-Programm mit Etihad in Abu Dhabi

Etihad Airways, die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, und das Department of Culture and Tourism – Abu Dhabi (DCT Abu Dhabi) haben die Einführung des Programms „Abu Dhabi Stopover“ angekündigt. Die Ankündigung erfolgte auf dem Arabian Travel Market durch den Generaldirektor für Tourismus des DCT Abu Dhabi, Seiner Exzellenz Saleh Mohamed Al Geziry, und dem CEO von Etihad, Antonoaldo Neves.

Abu Dhabi Stopover wird exklusiv von Etihad Airways angeboten und lädt Gäste, die über Abu Dhabi fliegen, zu einem Stopp mit kostenloser Übernachtung im beliebten Urlaubsziel ein. Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate ist dank ihrer erstklassigen Hotels, atemberaubenden Strände, einer lebhaften Gastronomieszene und einem umfangreichen Unterhaltungsangebot ein aufregendes und komfortables Ziel für einen Zwischenstopp.

Bei der Buchung von Flügen mit Etihad haben Gäste nun die Möglichkeit, einen Zwischenstopp hinzuzufügen und ein kostenloses Hotel im Rahmen des Online-Buchungsprozesses auszuwählen. Für den kostenlosen Aufenthalt kann für eine Dauer von ein oder zwei Nächten aus einer Reihe von erstklassigen Hotels in der Stadt ausgewählt werden. Die Stopover-Pakete sind nur bei Direktbuchung auf etihad.com erhältlich.

Abu Dhabi erleben
Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate bietet vielfältige Landschaften: von den ruhigen Dünen, die zu einer Wüstensafari einladen, bis hin zu den weichen Sandstränden der Insel Saadiyat, an denen Schildkröten nisten. Hier können Besucher:innen das türkisfarbene Wasser genießen, den Sonnenaufgang bewundern oder die letzten Sonnenstrahlen zum Sonnenuntergang genießen.

Kulturinteressierte Reisende werden von den atemberaubenden architektonischen Highlights der Stadt begeistert sein: darunter die ikonische Sheikh Zayed Grand Mosque, der Louvre Abu Dhabi mit seiner einzigartigen, von Jean Nouvel entworfenen Kuppel und der Präsidentenpalast Qasr Al Watan.

Wer auf der Suche nach Abenteuer und Familienspaß ist, sollte direkt nach Yas Island fahren, wo Themenparks wie beispielsweise die Ferrari World Yas Island Abu Dhabi adrenalingeladene Erlebnisse bieten. Kinder werden es lieben, ihre Lieblingsfiguren in der Warner Bros. World™ Abu Dhabi zu treffen, und die Yas Waterworld Yas Island Abu Dhabi bietet Fahrgeschäfte, Rutschen, Wellenbecken und einen Lazy River, um die sonnigen Tage in den VAE zu genießen.

Auf Yas Island befindet sich auch der Yas Marina Circuit, Austragungsort des berühmten Formel 1 Etihad Airways Abu Dhabi Grand Prix. Die Rennstrecke ist für Besucher:innen zum Wandern, Laufen und Radfahren sowie die meiste Zeit des Jahres zum Go-Kart-Fahren geöffnet.

Die Bordkarte von Etihad ist gleichzeitig der Abu Dhabi Pass, der Ermäßigungen bei vielen der wichtigsten Attraktionen der Stadt sowie bei gastronomischen Angeboten bietet.

Teile diese Reise News:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Weitere Reise News aus Abu Dhabi

Abu Dhabi Event-Kalender 2023/24

Der Abu Dhabi Event-Kalender 2023/24 ist vollgepackt mit einem vielfältigen Angebot an Aktivitäten und Erlebnissen für Einheimische und Besucher. Mehr als 150 Events werden im Herbst und Winter im gesamten Emirat stattfinden.

Weiterlesen »

Abu Dhabi Sommer-Kampagne: Kinder machen gratis Urlaub

Speziell für Familien hat die Abu Dhabi-Kampagne „Ein Sommer ist nicht genug“ das Sommer-Highlight „Kinder machen Gratisurlaub“ im Programm: Für jeden Erwachsenen, der einen Aufenthalt in einem teilnehmenden Hotel bucht, kann ein Kind kostenlos übernachten, gratis frühstücken und erhält freien Zugang zu drei der teilnehmenden Themenparks in Abu Dhabi.

Weiterlesen »
Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Abu Dhabi.

Aus unserem Abu Dhabi Reisemagazin

Palmen und Pflanzen Oase Al Ain
Abu Dhabi

Die schönsten Attraktionen in der Oasenstadt Al Ain

Ein Meer von Dattelpalmen mitten in der Wüste. Der längste Wildwasserkanal der Welt. Und eine Festung, deren Wände aus der bewegten Geschichte des Emirats erzählen könnten. Die Rede ist von der legendären Gartenstadt Al Ain – ein Muss für jeden Besuch in Abu Dhabi.

Weiterlesen »
Sheikh Zayed Moschee Instagram Hotspot
Abu Dhabi

Die besten Instagram Hotspots in Abu Dhabi

Abu Dhabi ist wegen seiner vielfältigen Attraktionen ein begehrtes Reiseziel. Die besten Orte für attraktive Beiträge und Stories auf Instagramm sind hier zusammengestellt – samt Geheimtipps, die begeistern und neue Follower in den Bann ziehen werden.

Weiterlesen »

Besuchen Sie gerne auch unseren Reiseführer für Abu Dhabi mit vielen Informationen zu Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten in der Region. Hier einige Auszüge:

Empty Quarter Dünenlandschaft

Empty Quarter

Das „Empty Quarter“, auch als Rub al-Chali bekannt, ist die größte zusammenhängende Sandwüste der Welt und erstreckt sich über Teile Saudi-Arabiens, des Oman, der Vereinigten Arabischen Emirate und des Jemens.

Weiterlesen »
Sandboarder in der Wüste von Abu Dhabi

Sandboarding in Abu Dhabi

Abu Dhabi bietet optimale Bedingungen für Sandboarder. Inmitten der Rub al-Chali, der größten Sandwüste der Welt, bieten riesige Sanddünen perfekte Voraussetzungen für diese noch relativ neue Sportart.

Weiterlesen »
Unterwasserweg im National Aquarium Abu Dhabi

National Aquarium Abu Dhabi

Über 46.000 Tiere tummeln sich im National Aquarium in Al Qana, dem größten Aquarium im Nahen Osten. Neben der vermeintlich größten Schlange der Welt leben hier auch über 200 Haie und Rochen aus 25 verschiedenen Arten.

Weiterlesen »
Bounce Abu Dhabi Luftakrobatik

Bounce Abu Dhabi

Im Bounce Abu Dhabi können abenteuerlustige Besucher bei Luftakrobatik, Dunking, Wallrunning und Völkerball-Schlachten der Schwerkraft in der zentral gelegenen Marina Mall ein Schnippchen schlagen.

Weiterlesen »
Dune Bashing Abu Dhabi

Dune Bashing in Abu Dhabi

Abu Dhabis Wüstenlandschaft ist mit ihren hohen Dünen und eindrucksvollen Sandtälern ein perfekter Spielplatz für Abenteuer- und Adrenalinjunkies. Die Fahrten mit dem Allradfahrzeug durch die Dünen, das sogenannte Dune Bashing, sind eine fantastische Art, die Weiten der Wüste zu erkunden.

Weiterlesen »
Yas Acres Golf and Country Club Abu Dhabi

Yas Acres Golf and Country Club

Der Yas Acres Golf and Country Club auf Yas Island verfügt über einen exklusiven 9-Loch-Golfplatz, der von Fry/Straka entworfen wordenist. Er gilt als attraktive Bereicherung für die Golfszene von Abu Dhabi.

Weiterlesen »

Diese Reise News könnten dich auch interessieren

Michelin-Guide Mexiko kürt erste Sterne-Restaurants in Los Cabos

Neuer Food-Hotspot im mexikanischen Bundesstaat Baja California: Die Restaurants in Los Cabos dürfen sich erstmals mit Michelin-Sternen dekorieren. Das Gourmetrestaurant Grand Velas Los Cabos erhielt seinen ersten Stern und das Flora Fields und Acre gehören zu den ersten Restaurants mit dem Grünen Stern.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen