Nordic Park Saalfelden Langläufer
Hier sind Langläufer zu Hause: Im Nordic Park Saalfelden am Ritzensee finden die Urlauber beste Voraussetzungen für den Nordischen Skisport. Bild: © Michael Geißler

Nordic Park Saalfelden

Egal, ob Profi oder kompletter Neuanfänger, ob jung oder alt – der Nordic Park Saalfelden, am Ritzensee gelegen, ist die Heimat für Langläufer. Das rund 150 Kilometer lange Loipennetz der Region bietet alles: von einfach für Einsteiger bis anspruchsvoll für Profis. Auch wer sich im Biathlon versuchen will, kann die Zielscheiben ins Visier nehmen. Biathlon-Schnupperkurse gibt es für Kinder und Erwachsene. Mark Hauser, Lehrer an der Nordischen Schimittelschule Saalfelden und Langlauf- sowie Biathlon-Trainer, erklärt den Reiz des Nordic Parks: „Als Jungvater zweier Töchter im Alter von 4 und 6 Jahren ist es mir wichtig, dass meinen Kids Langlaufen Spaß macht. Im Nordic Park Saalfelden mit seinen Wellen, Schanzen und Steilkurven ist dies der Fall. Sie erlernen spielerisch Langlaufen und verbessern ihre koordinativen Fähigkeiten in der wunderschönen Winterlandschaft von Saalfelden Leogang.“

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

So schön eine Langlauftour durch die verschneite Winterlandschaft auch ist, der Nordic Park hat noch viel mehr zu bieten: Sobald der Ritzensee zugefroren ist, verwandelt der sich in eine Natureisfläche und Schlittschuhläufer haben freie Fahrt. Rodler können den Gugelhupf mit ihren Schlitten herunterfahren. Weniger schnell, aber nicht minder schön ist eine Winterwanderung – zum Beispiel zur Waldschaukel im Kollingwald. Empfehlenswert ist auch eine Runde um den Ritzensee mit tollem Ausblick auf das Steinerne Meer und die Leoganger Steinberge. Oder wie wäre es mit einer gemütlichen Pferdeschlittenfahrt rund um den See und durch den tief verschneiten Wald? Wer sportlich fleißig war, gönnt sich danach am besten was Gutes zu essen: Entweder im Restaurant Ritzensee, Kaffee und selbstgemachten Kuchen im Klampfererhof oder feine Alpine Cuisine im Ritzenhof Hotel und SPA am See.

Schlittschuh-Spaß auf dem Ritzensee
Schlittschuh-Spaß: Wenn der Ritzensee im Winter zufriert, wird er zu einer großen Natureisfläche. Bild: © Michael Geißler

Unsere letzten Reise News aus Saalfelden Leogang

Saalfelden Leogang mit Österreichischem Umweltzeichen zertifiziert

Saalfelden Leogang ist mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Destinationen zertifiziert worden – als eine der ersten Regionen des Landes. Das Umweltzeichen ist eine Bestrebung, den österreichischen Tourismus nachhaltiger zu gestalten, die Zertifizierung ist herausfordernd und tiefgreifend.

Golfen mit Hund in Saalfelden Leogang

Im Golfclub Gut Brandlhof sind Hunde auf dem 18-Lochplatz herzlich willkommen und dürfen sich sogar über eine eigene Hunde-Lounge freuen. Bild: © Golfclub Brandlhof Tierliebhaber,

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus unserem Saalfelden Leogang Reiseführer könnten Sie auch interessieren

    Einsiedelei Saalfelden

    Einsiedelei in Saalfelden

    Wer vom Saalfeldener Becken Richtung Steinernes Meer blickt, entdeckt oberhalb des Schlosses Lichtenberg eine weithin sichtbare, weiß getünchte Kapelle, die wie ein Adlerhorst regelrecht an der Felswand klebt.

    Weiterlesen »
    Nordic Park Saalfelden Langläufer

    Nordic Park Saalfelden

    Der Nordic Park Saalfelden, am Ritzensee gelegen, ist die Heimat für Langläufer. Das rund 150 Kilometer lange Loipennetz der Region bietet alles: von einfach für Einsteiger bis anspruchsvoll für Profis.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Saalfelden Leogang Reisemagazin

    Aktuelle Artikel aus anderen Regionen

    Nach oben scrollen