Delfin kuschelt mit Pfleger im Marineland Mallorca
Ein Delfin "kuschelt" mit seinem Pfleger im Marineland Mallorca. Bild: Marineland Mallorca

Marineland Mallorca

In Costa d’en Blanes, ca. 10 Kilometer westlich von Palma befindet sich der Freizeit- und Vergnügungspark Marineland Mallorca. Er ist geeignet für einen Ausflug mit der ganzen Familie, denn es gibt eine Vielzahl von Attraktionen für Groß und Klein (am besten einen ganzen Tag für den Besuch einplanen).

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Der Park zeichnet sich aus durch verschiedene Bereiche, in denen Tiere aus unterschiedlichsten Regionen und Elementen erlebt werden können. Wie der Name des Parks schon erwarten lässt , liegt der Schwerpunkt dabei auf dem Wasser mit Aquarien, einem Delfinarium und Tiershows mit Delfinen und Seelöwen. Abgerundet wird das Angebot aber auch durch ein Vogelhaus und ein Tropenhaus.

Shows
Besonders beliebt bei den Besuchern sind die drei Tiershows. So gibt es eine Delfin- und eine Seelöwenshow, wobei die Delfine mit ihren Kunststücken und ihrer einzigartigen Intelligenz die absoluten Stars des Parks sind. Die Zuschauer sind immer wieder fasziniert von der innigen Beziehung, die die Tiere zu ihren Trainern aufgebaut haben. Die Delfinshow findet zweimal täglich statt. Auch mit den Seelöwen, die mit ihrem Kunststücken den Delfinen kaum nachstehen, gibt es jeden Tag zwei Shows. Gleichzeitig lernen die Besucher hierbei auch noch den kleinen aber feinen Unterschied zwischen Seelöwen und Seehunden kennen.

Panorama-Stadion mit Besuchern im Marineland Mallorca
Die Vorführungen mit Delfinen und Seelöwen im Panorama-Stadion sind im Marineland Mallorca stets gut besucht. Die überdachten Tribünen sorgen auch im Sommer für ausreichend Schatten. Bild: Marineland Mallorca

Eine dritte Show bei Marineland Mallorca befasst sich mit exotischen Vögeln, wie Papageien oder Kakadus, die mit ihren Flugeinlagen und Kunststücken ebenfalls regelmäßig für Begeisterungsstürme beim Publikum sorgen. Ein besonderes Highlight bei dieser Show ist, dass die Vögel frei fliegen dürfen und dadurch ein besonders naher Kontakt zum Publikum entstehen kann. Berührungsängste sollte man dabei nicht haben…

Vogelshow im Marineland Mallorca
Bei den Vogelshows zeigen die gefiederten Bewohner des Parks ihr Können. Da sie frei herumfliegen können, kann es auch einmal zu nahen Kontakten mit den Besuchern kommen. Bild: Marinenland Mallorca

Neben den Tiershows beeindruckt Marineland Mallorca vor allem durch seine vier Aquarien, in denen viele Meeresbewohner aus unterschiedlichen Ozeanen besichtigt werden können. Eine große Attraktion ist hierbei das spezielle Haifischaquarium, in dem Schwarzspitzen-Riffhaie und Bambushaie gehalten werden. Aber nicht nur die Haie faszinieren bei einem Besuch der Aquarien, sondern auch die zahlreichen farbenprächtigen tropischen Fische, Korallen und Meeresschildkröten.

Haie im Aquarium von Marineland Mallorca
Haie im Aquarium von Marineland Mallorca. Im Haifischaquarium des Parks gibt es Schwarzspitzen-Riffhaie und Bambushaie. Bild: Marineland Mallorca.

Im Vogelhaus können die Besucher zahlreiche Vogelarten bei ihren Aktivitäten beobachten. Hier findet man Agapornis , die kleinste Papageienart, Turacos, die mit ihrem farbenfrohen Federkleid begeistern sowie Papageien, Aras, Kakadus, Flamingos und weitere Arten.

Flamingos im Vogelhaus von Marineland Mallorca
Flamingos im Vogelhaus von Marineland Mallorca tauschen Zärtlichkeiten aus. Bild: Marineland Mallorca

Im Tropenhaus warten Reptilien und Amphibien auf die Besucher. Schlangen, Leguane, Eidechsen und farbintensive (giftige) Frösche können hier besichtigt werden. Besonders beliebt sind auch die kleinen Büschelaffen, die ebenfalls im Tropenhaus beheimatet sind.

Mit seinem vielseitigen Programm ist Marineland Mallorca definitiv einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. Gut durchdacht ist auch die Möglichkeit, zwischendurch an den angrenzenden Strand gehen zu können und jederzeit wieder ins Marineland zurück zu können.

Der Park hat sich weltweit mittlerweile auch einen hervorragenden Ruf wegen seiner erfolgreichen Zuchtprogramme erworben.

Rutschenspaß für die Kleinen im Marineland
Im Marineland Mallorca dreht sich fast alles ums Wasser - nicht nur für die Tiere, sondern auch für die jungen Gäste. Bild: Marineland Mallorca

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten
Der Park ist montags bis sonntags von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise
Für Marineland Mallorca besteht die Möglichkeit, Eintrittskarten vorab online zu kaufen. Unabhängig von den etwas günstigeren Preisen, kann es sich gerade in den Sommermonaten lohnen, diese Möglichkeite zu nutzen, um Wartezeiten an den Kassen zu entgehen.

Ticketarten Normalpreis Online-Preis
Erwachsene (11-64 Jahre)
26 Euro
24 Euro
Kinder (5-10 Jahre)
16 Euro
14 Euro
Kinder (3-4 Jahre)
11 Euro
10 Euro
Senioren (ab 65 Jahre)
16 Euro
14 Euro
Familienticket (2 Erw. + 2 Kinder)
68 Euro

Stand Sommer 2020, ohne Gewähr

Marineland ist von Palma aus gut über die Autobahn nach Andratx, Abfahrt Portals Nous, zu erreichen. Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.

Adresse: Marineland, Garcilaso de la Vega, 9, Costa d’en Blanes, 07181 Calviá, Mallorca. Tel. 971 675125 , Web: www.marineland.es.

Hier noch ein kurzes Video mit einigen Impressionen von Marineland Mallorca:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

TUI Palma Marathon Mallorca 2024 buchbar

TUI bietet exklusiv für den TUI Palma Marathon Mallorca 2024 Tickets mit individuell anpassbaren Paketoptionen, einschließlich Flügen, Unterkünften und Transfers an. Die Anmeldung zum Lauf ist ab sofort möglich.

Mehr Condor-Flüge nach Mallorca im Sommer 2024

Die zusätzlichen Condor-Flüge nach Mallorca werden größtenteils ab den neuen Standorten Köln, Dortmund, Münster/Osnabrück, Karlsruhe/Baden-Baden, Rostock und Basel angeboten. Damit verdoppelt Condor die geographische Abdeckung ihres Mallorca-Angebots in Deutschland nahezu.

Villa Riviera in Costa d’en Blanes neu bei The Private Hideaway

Die exklusive Villa Riviera im Küstenort Costa d’en Blanes im Südwesten Mallorcas ist neu im Portfolio bei The Private Hideaway. Auf 280 Quadratmetern Wohnfläche und einem gut viermal so großen Gartengrundstück erwarten Gäste fünf Suiten mit vier Bädern, eine hochwertig ausgestatte Küche, der beheizbare Salzwasserpool, die Sauna und eine Veranda mit Blick aufs Meer.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Deià Künstlerdorf Mallorca

    Deià

    Deiá liegt an der Nordwestküste Mallorcas am Rande des Tramuntana-Gebirges und gilt als das Künstlerdorf auf der Insel schlechthin.

    Weiterlesen »
    Pinienwald im Tramuntana-Gebirge

    Naturpark Reserva de Galatzo

    In der Nähe des Dörfchens Puigpunyent im Westen Mallorcas liegt der Berg Puig de Galatzó. Am Fuße des Bergs befindet sich in faszinierender landschaftlicher Umgebung der unter Schutz stehende Naturpark “Reserva de Galatzo”

    Weiterlesen »
    Safari Zoo Mallorca Zebras

    Safari Zoo

    An der Ostküste Mallorcas, ca. 2 Kilometer von Sa Coma entfernt, befindet sich auf einem 40 ha großen Gelände der Safari-Zoo “Reserva Africana”. Diesen kann man auf Wunsch mit dem eigenen Auto

    Weiterlesen »
    Alaro Tafelberge

    Alaró

    Am Fuße der Sierra del Norte, etwa 25 Kilometer von Palma de Mallorca entfernt liegt das 4000-Einwohner-Dorf Alaró.

    Weiterlesen »
    Straßenbahn Sóller-Puerto Sóller

    Sóller

    Für viele Mallorca Kenner gilt Sóller an der Westküste Mallorcas als einer der schönsten Orte auf der Insel überhaupt. Am Fuße des Tramuntana-Gebirges liegt der Ort in einem überaus fruchtbaren Tal.

    Weiterlesen »
    Playa Romantica Mallorca

    Playa Romantica

    Die Playa Romantica liegt an der Ostküste Mallorcas, einige Kilometer südlich von Porto Cristo entfernt. Der Ort wird vor allem von Urlaubern bevorzugt, die einen etwas kleineren Ort ohne viel Trubel suchen.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Nach oben scrollen