Strand und Promenade von S'Illot
Strand und Promenade von S'Illot. Bild: Chris Parker (CC BY-NC-ND 2.0)

S’Illot

Direkt an den bekannten und neueren Badeort Sa Coma schließt sich nur durch eine Uferpromenade verbunden südlich der deutlich ältere Ort S’Illot an. In S’Illot gibt es neben den Urlauberhotels alle Einrichtungen, die einen Aufenthalt angenehm machen. Bars, Cafes, Supermärkte und verschiedene Freizeiteinrichtungen hält der Ort bereit. Am Strand werden diverse Sportmöglichkeiten angeboten. S’Illot ist als Badeort deutlich älter als viele seiner Nachbarn. Dementsprechend sind die Hotels in der ersten Reihe auch nicht ganz so modern und gut ausgestattet wie in den Nachbarorten. Um den Standard zu erhöhen, wird hier jedoch vielfach aufwendig renoviert.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

In zweiter Reihe entstehen jedoch auch in S’Illot verschiedene neue Ferienanlagen. S’Illot zeichnet sich vor allem durch eine Reihe sehr preiswerter Urlaubshotels aus. Die direkter Nachbarschaft zur wunderschönen Bucht von Sa Coma mit ihrem herrlichen Sandstrand bietet für Badefreunde eine sehr gute Alternative, wenn es an den ortseigenen Stränden im Sommer einmal zu eng werden sollte. Rings um S’Illot gibt es umfangreiche Freizeitmöglichkeiten, in nur wenigen Kilometern Entfernung gibt es verschiedene Golfplätze. Empfehlenswert ist sicher auch ein Besuch der „Coves del Drach“, der berühmten Tropfsteinhöhlen von Porto Cristo und des Safari Zoo, ein Freigehege mit afrikanischen Tieren, der sich nur ca. 2 Kilometer entfernt befindet.

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

TUI Palma Marathon Mallorca 2024 buchbar

TUI bietet exklusiv für den TUI Palma Marathon Mallorca 2024 Tickets mit individuell anpassbaren Paketoptionen, einschließlich Flügen, Unterkünften und Transfers an. Die Anmeldung zum Lauf ist ab sofort möglich.

Mehr Condor-Flüge nach Mallorca im Sommer 2024

Die zusätzlichen Condor-Flüge nach Mallorca werden größtenteils ab den neuen Standorten Köln, Dortmund, Münster/Osnabrück, Karlsruhe/Baden-Baden, Rostock und Basel angeboten. Damit verdoppelt Condor die geographische Abdeckung ihres Mallorca-Angebots in Deutschland nahezu.

Villa Riviera in Costa d’en Blanes neu bei The Private Hideaway

Die exklusive Villa Riviera im Küstenort Costa d’en Blanes im Südwesten Mallorcas ist neu im Portfolio bei The Private Hideaway. Auf 280 Quadratmetern Wohnfläche und einem gut viermal so großen Gartengrundstück erwarten Gäste fünf Suiten mit vier Bädern, eine hochwertig ausgestatte Küche, der beheizbare Salzwasserpool, die Sauna und eine Veranda mit Blick aufs Meer.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Bucht und Strand Costa de los Pinos Mallorca

    Costa de los Pinos

    Der Name sagt es schon – Costa de los Pinos ist umgeben von herrlichen Pinienwäldern und zeichnet sich zusätzlich durch ein landschaftlich wunderschönes Hinterland aus.

    Weiterlesen »
    Cala Santanyi Bucht auf nördlicher Seite

    Cala Santanyi

    Der Ort Cala Santanyí befindet sich im äußersten Südosten Mallorcas. Er ist 62 Kilometer von der Hauptstadt Palma entfernt und sehr gut über die Landstraße zu erreichen.

    Weiterlesen »
    Strand von Cala Millor im Sommer

    Cala Millor

    Cala Millor, an der Ostküste Mallorcas gelegen, verfügt über einen schönen, ca. 1,5 Kilometer langen und flach ins Meer abfallenden Sandstrand.

    Weiterlesen »
    Abendrot vor Mallorca

    Illetas

    Ca. 15 Autominuten westlich von Palma liegt der Villenvorort Illetas. Wer gerne in der Nähe von Palma am Meer Urlaub machen möchte und dabei Wert auf gehobene Hotellerie und Ambiente legt

    Weiterlesen »
    Artá im Nordosten von Mallorca

    Artá

    Das mittelalterliche Städtchen Artá liegt im nördlichen Teil der Serranía de Levante und hat sich über die Jahre seine Ursprünglichkeit bewahren können.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Diese Artikel aus anderen Regionen könnten dich auch interessieren

    Nach oben scrollen