Cala Mondragó
Die Cala Mondragó gilt wegen ihrer Unberührtheit in Bezug auf Hotels als eine der attraktivsten Buchten an der Ostküste Mallorcas. Bild: Xxlstier (CC BY-SA 4.0)

Cala Mondrago

An der Ostküste Mallorcas, etwa fünf Kilometer von Cala d’ Or entfernt, liegt der flach abfallende, feine Sandstrand der Cala Mondrago. Die Bucht, samt ihrer Schwesterbucht S’ Amarador eigenen sich besonders gut für Familien mit kleinen Kindern, die einen ruhigen Badeurlaub in idyllischer, mediterraner Landschaft verbringen möchten. In der Hochsaison kann es jedoch am Strand schon mal etwas voller werden, da die schöne Bucht bei vielen Mallorcakennern beliebt ist.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Calvià blühende Wiese

    Calvià

    Die Gemeinde Calvià befindet sich im Westen der Insel Mallorca und erstreckt sich westlich von Palma entlang der Küste bis kurz vor Puerto Andratx und mehrere Kilometer ins Landesinnere

    Weiterlesen »
    Landschaft bei S'Horta auf Mallorca

    S´Horta

    S’Horta liegt im Südosten Mallorcas und ist ein kleiner Ort mit Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars. Cala d’Or mit seinen weißen Häusern und den vielen Restaurants und Geschäften ist nur wenige Autominuten entfernt.

    Weiterlesen »
    Cala Santanyi Bucht auf nördlicher Seite

    Cala Santanyi

    Der Ort Cala Santanyí befindet sich im äußersten Südosten Mallorcas. Er ist 62 Kilometer von der Hauptstadt Palma entfernt und sehr gut über die Landstraße zu erreichen.

    Weiterlesen »
    Blühende Mandelbäume

    Regentage auf Mallorca

    Das mediterrane Klima auf Mallorca bedingt sehr trockene Sommer und feuchtere Winter. Dementsprechend fällt in den Sommermonaten nur sehr selten etwas Niederschlag während man in den milden Wintermonaten

    Weiterlesen »
    Bunyola Landgut Raixa

    Bunyola

    Im Nordwesten Mallorcas, an den Ausläufern der Serra de Tramuntana, ca. 14 km von der Hauptstadt der Insel Palma entfernt, liegt an der Haupstraße C 711 von Palma in Richtung Sóller bei km 34 die weitläufige Gemeinde Bunyola, die eine Vielzahl an Naturschätzen und Kulturgütern aufzuweisen hat.

    Weiterlesen »
    Deià Künstlerdorf Mallorca

    Deià

    Deiá liegt an der Nordwestküste Mallorcas am Rande des Tramuntana-Gebirges und gilt als das Künstlerdorf auf der Insel schlechthin.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Scroll to Top