Pinienwald im Tramuntana-Gebirge
Pinienwald im Tramuntana-Gebirge. Bild: Kiko Frechoso/pb

Naturpark Reserva de Galatzo

Naturpark Reserva de Galatzo

In der Nähe des Dörfchens Puigpunyent im Westen Mallorcas liegt der Berg Puig de Galatzó. Am Fuße des Bergs befindet sich in faszinierender landschaftlicher Umgebung der ca. 20 ha große, unter Schutz stehende Naturpark „Reserva de Galatzo“, eine der am besten erhaltenen Landschaften auf Mallorca. In diesem Reservat wurden in die Landschaft künstliche Wasserfälle und Kaskaden integriert, die sich harmonisch in die bestehende Natur einfügen. Auf gut ausgebauten Wegen und Pfaden kann das Reservat erkundet werden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die vielen Wasserfälle sind sicher eine der Hauptattraktionen des Parks, aber auch die üppige Fauna und Flora wird Naturliebhaber begeistern. Viele der Pflanzen sind mit Hinweistafeln versehen, um den besuchern möglichst viele Informationen über die Pflanzenwelt zu geben. Ebenfalls sehr sehenswert sind die regelmäßig im Naturpark stattfindenden Greifvogel-Flugvorführungen.

Aber auch aktive Besucher kommen hier auf ihre Kosten und können gesichert an Seilbahnen hängend, beim Bergsteigen oder auf Holzbrücken den Park aus der Vogelperspektive erleben.

Der Naturpark Reserva de Galatzo ist ganzjährig geöffnet. Von November bis März jedoch nur von freitags bis sonntags (jeweils von 10 bis 18 Uhr), von April bis Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr. Die Kassen und der Parkeingang schließen um 16 Uhr.

Der Eintritt für Erwachsene kostet 18 Euro, für Kinder (4-12 Jahre) 9 Euro (Stand: Sommer 2020).

Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

Strand von Porto Cristo

Porto Cristo

An der Ostküste von Mallorca liegt das alte mallorquinisches Fischerstädtchen Porto Cristo. Bekannt ist der Ort vor allem wegen der nahe gelegenen Tropfsteinhöhlen “Coves del Drach“

Weiterlesen »
Bucht und Strand Costa de los Pinos Mallorca

Costa de los Pinos

Der Name sagt es schon – Costa de los Pinos ist umgeben von herrlichen Pinienwäldern und zeichnet sich zusätzlich durch ein landschaftlich wunderschönes Hinterland aus.

Weiterlesen »
Safari Zoo Mallorca Zebras

Safari Zoo

An der Ostküste Mallorcas, ca. 2 Kilometer von Sa Coma entfernt, befindet sich auf einem 40 ha großen Gelände der Safari-Zoo “Reserva Africana”. Diesen kann man auf Wunsch mit dem eigenen Auto

Weiterlesen »
Bucht von Sa Coma

Sa Coma

Nur durch eine Landzunge vom bekannten Ferienzentrum Cala Millor getrennt, liegt Sa Coma im Osten Mallorcas. Der moderne Ferienort mit einer sehr schönen, ansprechend gestalteten Promenade ist besonders bei Strandurlaubern

Weiterlesen »
Cala Santanyi Bucht auf nördlicher Seite

Cala Santanyi

Der Ort Cala Santanyí befindet sich im äußersten Südosten Mallorcas. Er ist 62 Kilometer von der Hauptstadt Palma entfernt und sehr gut über die Landstraße zu erreichen.

Weiterlesen »
Cap Formentor Mallorca

Cap Formentor

Einer der beliebtesten Ausflüge auf Mallorca ist der zum Cap Formentor, der Landzunge im äußersten Nordosten der Insel. Unzählige Postkartenmotive von der eindrucksvollen Felsküste

Weiterlesen »

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Bootshäuser am Hafen von Porto Petro

    Porto Petro

    In der Nähe des bekannten Urlaubsortes Cala d’Or, an der Südostküste Mallorcas befindet sich der kleine Ferienort Porto Petro. Maritimes Flair geht von dem kleinen Naturhafen aus

    Weiterlesen »
    Badebucht auf Mallorca

    Portals Vells

    Am Eingang der Bucht von Palma trifft man südlich von Magaluf in Richtung des Cap de Cala Figuera auf die malerische Strandbucht von Portals Vells.

    Weiterlesen »
    Cuevas del Drach Mallorca

    Cuevas del Drach

    In unmittelbarer Nähe von Porto Cristo befindet sich eine der bekanntesten Touristenattraktionen von Mallorca: die Coves del Drac, die “Drachenhöhlen”.

    Weiterlesen »
    Wallfahrtsort Lluc

    Lluc

    Lluc mit seinem gleichnamigen Kloster ist ein berühmter Wallfahrtsort auf Mallorca. Das Kloster von Lluc wurde im 13. Jahrhundert gegründet.

    Weiterlesen »
    Kloster Lluc im Tramuntana-Gebirge

    Kloster Lluc

    Im Nordwesten Mallorcas – inmitten des Tramuntana Gebirges in einem Talkessel auf 525 Metern Höhe – liegt der berühmte Wallfahrtsort Lluc mit seinem gleichnamigen Kloster.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Scroll to Top