Strand von El Arenal
So menschenleer sieht man den Strand von El Arenal (S'Arenal) selten. Bild: Falco Ermert (CC BY 2.0)

S‘ Arenal

S´Arenal (El Arenal)

S´Arenal (früher auch El Arenal genannt) liegt am östlichen Ende des langen Sandstrandes und der Promenade entlang der Bucht von Palma. Der Ort, der vor 1970 fast nur aus Sand und Dünen bestand, ist die Keimzelle des Massentourismus auf Mallorca. Als der Tourismus Anfang der 70er Jahre zu boomen begann, wurden hier schnell viele Hotels errichtet, die nur das Ziel hatten, viele Urlauber auf geringem Raum berherbergen zu können. Mittlerweile gibt auf dem etwa sechs Kilometer langen Küstenstreifen der Bucht von Palma (bestehend aus S’Arenal, Playa de Palma und Can Pastilla) mehr als 200 Hotels mit einer Kapazität von über 50.000 Betten. Entlang der durchgehenden Promenade hat man insgesamt fünfzehn so genannte Balnearios (kleine Bars und Imbißläden) angelegt, die zusätzlich die Orientierung erleichtern. Balneario 1 bis 4 befindet sich in S´Arenal, Balneario 4-9 an der Playa de Palma. Insbesondere der Balneario 6 hat als „Ballermann 6“ in den vergangenen Jahren zweifelhafte Berühmtheit erlangt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Insbesondere die älteren Hotels in S’Arenal wirken leider heute schon etwas abgewohnt. Dennoch sind sie ein beliebter Anlaufpunkt vor allem für junge Leute, die weniger Wert auf Hotelkomfort legen, sondern vor allem günstig wohnen wollen und das intensive Nachtleben mit unzähligen Bars und Discotheken unter Gleichgesinnten genießen wollen.

Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

Palma Nova Strand

Palma Nova

Palma Nova liegt im Süden von Mallorca an der westlichen Bucht von Palma. Der Ort besitzt verschiedene Strandabschnitte, die auch für Familien mit Kindern recht gut geeignet sind.

Weiterlesen »
Promenade von Cala Bona

Cala Bona

Cala Bona an der Ostküste Mallorcas liegt in direkter Nachbarschaft zum bekannten Ferienzentrum Cala Millor. Der ursprüngliche Fischerort ist deutlich ruhiger als der lebhafte Nachbarort

Weiterlesen »
Artá im Nordosten von Mallorca

Artá

Das mittelalterliche Städtchen Artá liegt im nördlichen Teil der Serranía de Levante und hat sich über die Jahre seine Ursprünglichkeit bewahren können.

Weiterlesen »
Strand von Cala Millor im Sommer

Cala Millor

Cala Millor, an der Ostküste Mallorcas gelegen, verfügt über einen schönen, ca. 1,5 Kilometer langen und flach ins Meer abfallenden Sandstrand.

Weiterlesen »
Olivenbaum auf Mallorca

Gärten von Alfabia

Die Gärten von Alfabia liegen im Nordwesten Mallorcas und beeindrucken die Besucher durch eine üppige – für Mallorca nicht typische – Gartenlandschaft

Weiterlesen »
Cala Mandia Einfahrt zur Bucht

Cala Mandia

Cala Mandia ist ein kleiner Ort an der Ostküste Mallorcas mit zwei traumhaft schönen Buchten (Cala Mandia und Cala Anguila). Es gibt einige kleinere Geschäfte, die zum Bummeln einladen,

Weiterlesen »

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Promenade und Strand von Ca'n Pastilla

    Ca’n Pastilla

    Am westlichen Ende der Playa de Palma beginnt Ca’n Pastilla. Der Ort, der lange Zeit etwas vernachlässigt wurde und daher in der Touristengunst deutlich abfiel, ist nun wesentlich aufgewertet worden

    Weiterlesen »
    Strand von Es Trenc

    Es Trenc

    Es Trenc ist einer der längsten und auch schönsten Strände auf Mallorca. An der äußersten Südostspitze der Insel beginnt er westlich des Ortes Colonia Sant Jordi und zieht sich dann über mehrere Kilometer

    Weiterlesen »
    Strand von Cala Millor im Sommer

    Cala Millor

    Cala Millor, an der Ostküste Mallorcas gelegen, verfügt über einen schönen, ca. 1,5 Kilometer langen und flach ins Meer abfallenden Sandstrand.

    Weiterlesen »
    Cala Mondragó

    Cala Mondrago

    An der Ostküste Mallorcas, etwa fünf Kilometer von Cala d’ Or entfernt, liegt der flach abfallende, feine Sandstrand der Cala Mondrago.

    Weiterlesen »
    Delfin kuschelt mit Pfleger im Marineland Mallorca

    Marineland Mallorca

    In Costa d’en Blanes, ca. 10 Kilometer westlich von Palma befindet sich der Freizeit- und Vergnügungspark Marineland. Er ist geeignet für einen Ausflug mit der ganzen Familie

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Scroll to Top