UNESCO-Stätte Göbeklitepe
Die Tempelanlage Göbeklitepe im Südosten der Türkei gehört seit 2018 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bild: © Go Türkiye

Göbeklitepe-Tempel

Die 11.500 Jahre alte Göbeklitepe-Stätte im Südosten der Türkei, 15 Kilometer nordöstlich von Şanlıurfa, in der Nähe des Dorfes Örenci, beherbergt die ältesten religiösen Monumente der Welt. Mit einer Geschichte, die bis 9600 v. Chr. zurückreicht, hat Göbeklitepe die Darstellung der Jäger- und Sammlergemeinschaften der Jungsteinzeit verändert. Die monumentale Siedlung, welche einige Jahrhunderte vor der Erfindung der Schrift und des Rades, knapp 7.000 Jahre vor den ägyptischen Pyramiden und 6.100 Jahre vor Stonehenge errichtet wurde, enthüllt Beweise dafür, dass die Jäger- und Sammlerkulturen weiter fortgeschritten waren als bisher angenommen.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die T-förmigen Obelisken in Göbeklitepe, die bis zu fünfeinhalb Meter in die Höhe ragen, sind die ersten Beispiele für von Menschenhand geschaffene monumentale Architektur. Sie enthalten Tiermotive, geometrische Formen und menschliche Darstellungen, die an eine mythologische Erzählung erinnern. Zudem zeigen sie auf, dass die Siedlung als Glaubenszentrum diente.

Besucher-Plattform Tempelanlage Göbeklitepe
Mit der Aufnahme in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes im Jahr 2018 wurde das Freilichtmuseum Göbeklitepe auch für Besucher zugänglich gemacht. Bild: © Go Türkiye
T-förmige Obelisken in Göbeklitepe
T-förmige Obelisken in Göbeklitepe sind die ersten Beispiele für von Menschenhand geschaffene monumentale Architektur. Bild: © Go Türkiye

Als damaliges Werkzeug wurde der Feuerstein benutzt, dies verdeutlicht nochmal die Symbolkraft der ältesten Skulpturen und Kunstwerke der Menschheitsgeschichte. Göbeklitepe bekräftigt ebenfalls die ersten Beispiele für den Übergang zu einem sesshaften Leben und zeigt, dass die Gemeinschaften der Jungsteinzeit über eine soziale Organisation verfügten und sich zu einem auf dem Glauben basierenden Zweck zusammengefunden haben müssen.

Unsere letzten Reise News aus der Türkei

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus unserem Türkei Reiseführer könnten Sie auch interessieren

    Strand in der Ferienregion Lara

    Kundu

    Die Hotelanlagen in Kundu beeindrucken durch ihre fantasievolle architektonische Gestaltung und die riesigen, sie umgebenden Grünanlagen. Ein Beispiel ist das dem ehemaligen Überschallflugzeug nachempfundene Concorde De Luxe Hotel.

    Weiterlesen »
    Beldibi Wald Berge

    Beldibi

    Beldibi ist ein kleiner Touristenort zwischen Antalya und Kemer, in dem es noch etwas ruhiger und beschaulicher zugeht. Dichte Pinienwälder vor dem beeindruckenden Bergpanorama des Taurus bestimmen das Landschaftsbild.

    Weiterlesen »
    Göynük Strand Taurusgebirge

    Göynük

    Saubere Sand-/Kiesstrände mit Wasser von sehr guter Qualität (Blaue Flagge) machen den kleinen Ort Göynük bei Urlaubern so beliebt.

    Weiterlesen »
    Sonnenuntergang Strand Colakli

    Colakli

    Colakli ist ein sehr gepflegte Ferienort mit zahlreichen Hotelrsorts im 4 und 5-Sterne-Bereich. Besonders für einen Familienurlaub mit kleineren Kindern geeignet.

    Weiterlesen »
    Reiseziel Türkei

    Urlaubsregionen in der Türkei

    Die bekannteste Urlaubsregion in der Türkei ist die Türkische Riviera mit Orten wie Antalya, Kemer, Side oder Alanya. Aber auch die Ägäisküste und natürlich Istanbul ziehen jedes Jahr viele Millionen Urlauber an.

    Weiterlesen »
    Sonnenuntergang Titreyengöl Schiff

    Titreyengöl

    Titreyengöl ist ein Urlaubsort an der Türkischen Riviera, der auch bei Einheimischen sehr beliebt ist. Der sehr saubere Sand-/Kiesstrand des Ortes erstreckt sich über mehrere Kilometer und verfügt über eine extrem gute Wasserqualität.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Türkei Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Türkei Reisemagazin.
    Scroll to Top