Hochzeitspaar am Fryers Beach auf Antigua
Hochzeitspaar am Fryers Beach auf Antigua. Bild: © Antigua und Barbuda Tourism Authority

Heiraten auf Antigua und Barbuda

Mit dem Heiratsantrag fällt meist auch der Startschuss zur Hochzeitsplanung. Strand-Trauungen zählen hier zur Königsdisziplin, ergänzt durch Flitterwochen unter Palmen. Ob nun Hochzeit oder Honeymoon – Antigua und Barbuda setzen bei beiden Alternativen Maßstäbe. Denn neben Strand und Meer punkten die Inseln mit wenig Bürokratie: In keinem Karibikstaat heiraten Paare so einfach und günstig wie hier.

Brautpaar im Garten des Blue Waters Hotel Antigua
Zahlreiche Hotels auf Antigua und Barbuda sind darauf vorbereitet, Hochzeitszeremonien für Brautpaare durchzuführen. Bild: © Antigua und Barbuda Tourism Authority

Ja sagen am romantischsten Reiseziel der Karibik
Heiratswillige gehen zum Justizministerium, füllen unter Vorlage ihrer Reisepässe den Antrag aus, vereinbaren Ort und Zeitpunkt der Trauung und zahlen knapp 300 US-Dollar für die Anmeldung und den Standesbeamten. Schon kann der große Tag kommen. Zwei Trauzeugen sollten anwesend sein, eine Wartezeit für den Erhalt einer Heiratslizenz gibt es nicht.

Auch in Sachen Romantik gibt der Inselstaat den Ton an: Mehrfach kürten die Organisatoren der World Travel Awards Antigua und Barbuda zum romantischsten Reiseziel der Karibik. Ganze 365 Strände – von schneeweiß bis rosarot – stehen als Kulisse für Trauungen und Flitterwochen zur Wahl. Das grüne, bergige Inselinnere bietet Robinson Crusoe-Romantik, eine endemische Tier- und Pflanzenwelt und unzählige Abenteuer für Aktivurlauber und Geschichtsinteressierte. Die Hotelpalette wiederum reicht von kleinen und familiären Boutique-Hotels bis hin zu ikonischen Luxushäusern. Heiratspakete und Eventplaner zur organisatorischen Unterstützung gehören bei fast allen Häusern zum Programm.

Unsere letzten Reise News aus der Karibik

Mariah Carey beim Soul Beach Music Festival auf Aruba 2024

Das Soul Beach Music Festival 2024 auf Aruba (22. bis 27. Mai) lockt internationale Musik-Stars wie Mariah Carey in die Karibik und bietet Besuchern die Gelegenheit, an Konzerten teilzunehmen und gleichzeitig die Insel mit ihrer reichen Kultur und abwechslungsreichen Landschaft zu erleben.

Six Senses eröffnet Resort auf Grenada

Six Senses hat mit dem Six Senses La Sagesse auf der Gewürzinsel Grenada das erste Resort der Marke in der Karibik eröffnet. Das Refugium bietet 56 Pool-Suiten und 15 Villen mit einem, zwei oder vier Schlafzimmern, alle mit großer Außenterrasse und privatem Plunge Pool.

Aruba-Kampagne zum International Day of Happiness

Die Aruba Tourism Authority (ATA) ruft im Zuge ihrer globalen Kampagne Menschen dazu auf, sich in der „Sprache des Glücks“ zu üben – eine Sprache, die sowohl gesprochen als auch gefühlt wird. Der Ursprung dieser Initiative liegt in der Beobachtung, dass das Glück, das Besucher auf Aruba erleben, auch nach ihrer Abreise anhält.

Direktflug nach Tobago mit Condor ab November 2024

Zum Winter 2024/2025 bietet Condor wieder einen Direktflug von Frankfurt am Main zum Robinson International Airport in Tobago an. Die Flüge werden mit einem Airbus A330-900neo durchgeführt und sind bereits buchbar.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus unserem Reiseführer für Antigua und Barbuda könnten Sie auch interessieren

    Honeymooner Cocobay Antigua

    Honeymoon-Tipp Antigua und Barbuda

    Ein Honeymoon-Tipp ist der Inselstaat Antigua und Barbuda. Laut World Travel Awards sind die Inseln mit ihren preisgekrönten Resorts an 365 weißen und rosafarbenen Badestränden das romantischste Karibikziel überhaupt.

    Weiterlesen »
    Karettschildkröte vor Antigua

    Karettschildkröten von Antigua und Barbuda

    Die seichten Korallenriffe vor Antigua und Barbuda sind Heimat eines außergewöhnlichen Tieres: Hier ist die echte Karettschildkröte zuhause, deren englischer Name „Hawksbill sea turtle“ auf die Ähnlichkeit des Kopfes mit dem eines Greifvogels zurückgeht.

    Weiterlesen »
    Hochzeitspaar am Fryers Beach auf Antigua

    Heiraten auf Antigua und Barbuda

    Ob Hochzeit oder Honeymoon – Antigua und Barbuda setzen bei beiden Alternativen Maßstäbe. Denn neben Strand und Meer punkten die Inseln mit wenig Bürokratie: In keinem Karibikstaat heiraten Paare so einfach und günstig wie hier.

    Weiterlesen »
    English Harbour Nelson's Dockyard

    English Harbour

    Ganz im Süden von Antigua liegt English Harbour. Das Städtchen mit seinen beiden Tiefseehäfen sollte kein Besucher versäumen – allein schon wegen der zahlreichen Restaurants und Bars, die dazu einladen, das bunte Treiben entlang der Yachthäfen zu verfolgen.

    Weiterlesen »
    Yachtcharter Antigua mit Standup-Board

    Yachtcharter auf Antigua und Barbuda

    Preislich kann ein Yachtcharter auf Antigua und Barbuda vielen Standresorts das Wasser reichen. Eine einwöchige Miete kostet je nach Saison, Anbieter und Bootstyp weniger als 2.500 Euro. Abgehoben sind dagegen die Freiheiten, die ein solcher Charter mit sich bringt.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Karibik Reisemagazin

    Piña Colada Puerto Rico
    Puerto Rico

    Puerto Rico und die Piña Colada

    Puerto Rico ist bekannt als Geburtsort des beliebten Cocktails Piña Colada: Feinster Rum, Kokosnusscreme sowie Ananassaft wird mit Eis vermengt und ergibt einen cremigen Mix, der sich perfekt als Drink unter der karibischen Sonne eignet. Wer die Cocktail-Kreation tatsächlich erfunden hat, darüber herrscht heute noch Unklarheit.

    Weiterlesen »
    Natural Bridge Aruba
    Aruba

    Naturjuwelen auf Aruba

    Auf Aruba warten jede Menge versteckter Naturjuwelen darauf, entdeckt zu werden. Diese reichen von sandigen Dünen bis hin zu mystischen Höhlen und sind ein Beispiel für die unglaubliche Vielfalt der kleinen Karibikinsel.

    Weiterlesen »
    Nach oben scrollen