Hotels in Sissi (Sisi)

Das ruhige Küstendorf Sissi (Sisi) bietet ideale Voraussetzungen für einen ruhigen und entspannten Urlaub. Zahlreiche kleine Tavernen und Cafés in unmittelbarer Nähe zum Meer laden zum Verweilen und Beobachten der Szenerie ein. Nur wenige Kilometer von Sissi entfernt befindet sich mit der Höhle von Milatos eine für die Geschichte Kretas sehr bedeutende Sehenswürdigkeit. Hier finden Sie aktuelle Angebote, wenn Sie in Sissi eine oder mehrere Übernachtungen (ohne Flug) buchen möchten. Pauschalreiseangebote (inkl. Flug) nach Sissi finden Sie hier: Pauschalreisen Sissi.

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Kreta

Aptera Amphiteater

Antike Stadt Aptera

Die antike Stadt Aptera, eingebettet in die sanften Hügel und Olivenhaine im Nordwesten von Kreta, ist ein faszinierendes archäologisches Juwel, das Besucher auf eine Zeitreise in die Vergangenheit mitnimmt.

Weiterlesen »
Agios Nikolaos Hafen

Agios Nikolaos

Einer der populärsten und ältesten Urlaubsorte auf Kreta ist Agios Nikolaos an der romantischen Mirabello-Bucht. Auch jüngere Leute kommen sehr gerne hierher, da es neben den Stränden in Aghios Nikolaos auch ein attraktives Nachtleben gibt.

Weiterlesen »
Kloster Agia Triada Kreta

Kloster Agia Triada

Das Kloster Agia Triada, auch bekannt als das Heilige Dreifaltigkeitskloster, ist ein bedeutendes Kloster auf Kreta, das Besucher mit seiner beeindruckenden Architektur, seiner spirituellen Atmosphäre und seiner reichen Geschichte fasziniert. Das Kloster liegt inmitten von Olivenhainen etwa 15 Kilometer östlich von Chania und bietet einen malerischen Rückzugsort inmitten der kretischen Landschaft.

Weiterlesen »
Fischerboote im Hafen von Milatos

Milatos

Als Geheimtipp unter Fischliebhabern gilt das kleine Örtchen Milatos, das rund 15 Kilometer von Malía entfernt liegt. In den einfachen Tavernen des ursprünglichen Dorfes lässt sich vorzüglich Meeresgetier speisen, das zuvor im malerischen Hafen an Land gebracht wurde.

Weiterlesen »
Elafonisi Lagune kristalklares Wasser

Elafonisi Lagune

Die Elafonisi Lagune ist eine wunderschöne natürliche Lagune an der Südwestküste der Insel Kreta. Die Lagune gilt als eine der schönsten im Mittelmeer und ist bekannt für ihr kristallklares türkisfarbenes Wasser und den rosa Sandstrand, der durch winzige Fragmente von Muscheln und Korallen entsteht.

Weiterlesen »
Kreta Berge Nebel

Petrokefalo

Petrokefalo ist eine kleine Ortschaft an der Nordküste Kretas mit alten Bauernhäusern, die zwischen den grünen Hängen des Ida-Gebirges und dem Meer liegt. Der Name „Petrokefalo“ bedeutet auf Deutsch „Steinkopf“, was auf die steinigen Hügel und Berge in der Umgebung des Dorfes zurückzuführen ist.

Weiterlesen »
Ziege Berglandschaft Kreta

Milia

Das kleine Feriendorf Milia in den Bergen Westkretas bietet Ferien der ganz besonderen Art. Die kleinen Natursteinhäuser des verlassenen Ortes wurden in einem alten und einfachen Stil restauriert und stehen nun als Ferienunterkünfte für Urlauber, die die Ruhe der kretischen Natur genießen wollen, zur Verfügung.

Weiterlesen »
Ausgrabungsstätte Eleftherna Kreta

Ausgrabungsstätte Eleftherna

Die archäologische Stätte von Eleftherna wurde in den letzten Jahren intensiv erforscht und ausgegraben. Es wurden zahlreiche bedeutende Funde gemacht, darunter Überreste von Häusern, Tempeln, Gräbern und anderen öffentlichen Gebäuden.

Weiterlesen »

Unsere letzten Reise News aus Griechenland

TUI verlängert Sommersaison 2024 bis in den November

TUI weitet die Sommersaison 2024 auf Kreta bis zum 23. November aus und bietet allein für Heraklion 39 TUI fly Zusatzflüge mit 7.300 zusätzlichen Plätzen. Auch Rhodos und Kos stehen hoch im Kurs und bieten dank zusätzlicher Flüge verlängerte Buchungsmöglichkeiten bis zum 9. November.

Weiterlesen »

Weitere aktuelle Reise News aus anderen Regionen

Marine Giganten im Dinosaurier-Park Münchehage

Die Sonderausstellung Giganten der Meere im Dinosaurier-Park Münchehage zeigt unter anderem die weltweit einmaligen Knochen von Lagenanectes richterae, eines 8m langen Elasmosauriers (eine Untergruppe der Plesiosaurier). Lagenanectes gilt mit 130 Millionen Jahren als einer der ältesten Elasmosaurier der Welt.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen