Byzantinische Kapelle Fodele
Byzantinische Kapelle von Fodele. Bild: Ania (CC BY-NC-ND 2.0)

Fodele

Fodele ist ein wunderhübsches Dorf in Zentralkreta, etwa 20 Kilometer von Heraklion entfernt. Weißgetünchte Häuser liegen zwischen weiten Orangenhainen und gruppieren sich um einen glasklaren Fluss. Hier ist der Geburtsort des berühmten Barock-Malers aus dem 17. Jh. Domenicos Theotokopoulus, genannt „El Greco“. Neben seinem Elternhaus erinnert noch ein kleines Museum mit Reproduktionen an den großen Künstler. Ebenfalls sehr bekannt ist die kleine byzantinische Kreuzkuppelkirche aus dem 11. Jahrhundert mit ihren Fresken und einem Marmorrelief.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Im Zentrum stößt man auf viele gute Tavernen und unzählige Souvenirläden, in denen örtliche Web- und Handarbeitswaren angeboten werden. Für eine Rast empfiehlt sich der schöne Picknickplatz am Fluss, der sich direkt in der Ortsmitte befindet. Der halbmondförmige Strand ist etwa zwei Kilometer vom Dorf entfernt und wird von zwei Hügeln umrandet, an die sich auch die wenigen Hotelanlagen anschmiegen. Neben Liegen und Sonnenschirmen werden auch einzelne Wassersportaktivitäten (z.B. Tauchen) angeboten.

Unsere letzten Reise News aus Griechenland

Segelschein im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos bietet seinen Gästen jetzt auch die Möglichkeit, den Segelschein nach den Richtlinien des VDWS zu erlangen. Dazu stehen die derzeit neuesten und modernsten Katamarane auf Kos zur Verügung.

Zimmer mit privatem Pool im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos offeriert seinen Gästen künftig noch mehr Privatsphäre beim Baden und Abkühlen im privaten Pool von der eigenen Terrasse aus. Ab der Saison 2024 bietet das fünf-Sterne Strandresort mit neugeschaffenen Zimmer mit privatem Pool und Blick auf die üppige Gartenanlage eine ganz neue Zimmerkategorie an.

sonnenklar.TV berichtet aus Rhodos

Von 8. August bis 10. August 2023 werden sonnenklar.TV-Reporterin Sophia Dreyer und ihr Team in über sechs Schalten zeigen, wie sich die Lage in der südöstlichen Region der Ferieninsel darstellt.

Teile diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Diese Beiträge aus unserem Reiseführer für Kreta könnten Sie auch interessieren

Falasarna Kreta Strand

Urlaubsorte auf Kreta

Kreta bietet seinen Gästen eine Vielzahl wunderbarer Urlaubsorte in allen Teilen der Insel. Eine Übersicht über die beliebtesten Urlaubsorte auf Kreta mit vielen Informationen und Unterkunftsempfehlungen.

Weiterlesen »
Tavernen im Hafen von Chersonissos

Chersonissos

Das wahrscheinlich populärste Urlaubsgebiet Kretas ist Chersonissos. Weite Traumstrände, einladende Buchten, unzählige Sport-, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, ein pittoresker Ortskern mit einem schönen Hafen sowie ein prächtiges Hinterland lassen Touristenherzen höher schlagen.

Weiterlesen »
Matala Strand

Matala

Der populäre Ferienort Matala, wunderschön gelegen an einer traumhaften Bucht in Kretas Süden, ist vor allem bei jüngeren Reisenden gefragt, möglicherweise bedingt durch seine Hippievergangenheit der 70er Jahre, von der heute allerdings nichts mehr zu spüren ist.

Weiterlesen »
Spilia Kreta

Spilia

Die religiöse Verbundenheit des traditionellen Dorfes Spilia ist überall spürbar: die sympathische Ortschaft liegt unterhalb der ehemaligen Höhle des Heiligen Johannis. „Spilia“ bedeutet auf Deutsch „Höhle“, und der Name des Dorfes leitet sich von den vielen Höhlen ab, die in der Umgebung zu finden sind.

Weiterlesen »
Wasserpark Limnoupolis Wasserrutschen

Wasserpark Limnoupolis

Der Wasserpark Limnoupolis auf Kreta ist ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher in der Umgebung von Chania, die eine Abwechslung von den Stränden der Insel suchen.

Weiterlesen »
Kloster Preveli Garten

Kloster Preveli

Das Kloster Preveli ist ein bekanntes Kloster auf Kreta, auf einer Klippe gelegen mit Blick auf das Libysche Meer. Es spielte eine wichtige Rolle im Widerstand gegen die deutsche Besatzung.

Weiterlesen »

Aus unserem Griechenland Reisemagazin

Weitere Beiträge aus unserem Griechenland Reisemagazin.

Nach oben scrollen