Hochzeiger Familienskigebiet
Der Hochzeiger ist ein beliebtes Familienskigebiet. Bild: © Hochzeiger Bergbahnen, Daniel Zangerl

Skigebiet Hochzeiger

Sonne pur. Auf Südhängen und mit Blick von der Kaunergratgruppe bis zu den Lechtaler Alpen. Der Hochzeiger oberhalb von Jerzens präsentiert sich als weites, offenes Skigebiet mit vielen Möglichkeiten. Nicht nur vom Gelände, das 100 Prozent Mut bei 80 Prozent Gefälle auf der Zirbenfallabfahrt verlangt und nebenan mit Kinderhängen beste Bedingungen für den Nachwuchs aufweist, auch in Bezug auf die Infrastruktur. An kaum einem anderen Ort findet man so viele Übernachtungsmöglichkeiten am Pistenrand wie hier. Darüber hinaus gilt die Schneesportschule am Hochzeiger als eine der besten in ganz Europa.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Skikurse gibt es für Kinder ab drei und für Kinder ab fünf Jahren, Erwachsenenskikurse auf sechs Niveaus vom Einstieg bis zur Meisterstufe. Außerdem diverse Snowboardkurse. Und alles in kleinen Gruppen. Oder wie wär’s mit Privatskilehrer für die ganze Familie? Termine für geführte Skitouren (Einsteiger) gibt’s einmal wöchentlich, Schneeschuhwanderungen zweimal. Wer mag, lässt sich in den Umgang mit Snowbikes einführen oder versucht es mit Telemark.

Unsere letzten Reise News aus dem Pitztal

Pitztaler Splitboard Camps 2021

Vom 26. bis 28. November und 3. bis 5. Dezember (freitags bis sonntags) ist Mr. Splitboard alias Simon Graf auf dem Pitztaler Gletscher, dem Dach Tirols, zu Gast. Der Pionier bringt 20 Jahre Erfahrung mit.

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus dem Pitzal könnten Sie auch interessieren

    Aus unserem Pitztal Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Pitztal Reisemagazin.

    Scroll to Top