Grün auf dem Golfplatz Las Playitas auf Fuerteventura
Grün auf dem Golfplatz Las Playitas auf Fuerteventura. Bild: Golfer/pb

Las Playitas

Der kleine Urlaubsort Las Playitas, der im Südosten der Kanareninsel Fuerteventura in der Gemeinde Tuineje gelegen ist, gilt noch als Geheimtipp. Bisher haben sich hier erst wenige Hotelanlagen niedergelassen. Die größte Attraktion der malerischen Ortschaft stellt der herrliche, feinsandige, dunkle Strand dar, der noch nicht von Touristen überlaufen und daher sehr ruhig ist. Wassersportler finden hier eine Segelschule, die auch Katamarane, Kajaks und Surfbretter verleiht.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Der Strand ist jedoch nicht das einzige Highlight des Ortes: im Jahr 1953 wurde hier der extravagante Leuchtturm Faro de la Entallada in einer für das Eiland einzigartigen Architektur erbaut.

Das Dorf selbst hat einige Restaurants und Cafés, die frische Meeresfrüchte und lokale Spezialitäten servieren. Es gibt auch eine kleine Promenade entlang des Strandes, auf der man spazieren gehen und die Aussicht genießen kann.

Auch Freunde des Golfsports kommen in Las Playitas voll auf ihre Kosten, denn der 18-Loch-Golfplatz des Playitas Resort genügt auch höheren Ansprüchen.

Impressionen von Las Playitas (zusammengestellt von Fuerteventura Guide):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Urlaub auf Fuerteventura

Unsere letzten Reise News aus Spanien

TUI Palma Marathon Mallorca 2024 buchbar

TUI bietet exklusiv für den TUI Palma Marathon Mallorca 2024 Tickets mit individuell anpassbaren Paketoptionen, einschließlich Flügen, Unterkünften und Transfers an. Die Anmeldung zum Lauf ist ab sofort möglich.

„Zero Food Waste“-Zertifizierung für RIU Hotels

Die spanische Hotelkette RIU hat die „Zero Food Waste“ Zertifizierung für ihren Einsatz gegen die Verschwendung von Lebensmitteln erhalten. Seit zwei Jahren engagiert sich RIU auch aktiv im Circular Tourism Communities (CTC) Projekt auf Teneriffa.

Weitere Reise News aus Spanien
  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte, Sehenswürdigkeiten und Freizeittipps auf Fuerteventura könnten Sie auch interessieren

    Sonnenuntergang vor El Cotillo

    El Cotillo

    El Cotillo im Nordwesten Fuerteventuras ist ein alter Fischerort. Der touristisch bisher nur wenig erschlossene Ort hat sich noch viel von seinem ursprünglichen Charme bewahrt

    Weiterlesen »
    Strand von Morro Jable mit Leuchtturm

    Morro Jable

    Über eine 2 Kilometer lange Strandpromenade erreicht man von Jandia Playa aus dieses ehemalige, kleine – mittlerweile aber recht regsame aber immer noch gemütliche – Fischerdorf

    Weiterlesen »
    Grün auf dem Golfplatz Las Playitas auf Fuerteventura

    Las Playitas

    Der kleine Urlaubsort Las Playitas, der im Südosten der Kanareninsel Fuerteventura in der Gemeinde Tuineje gelegen ist, gilt noch als Geheimtipp.

    Weiterlesen »
    Jandia Playa Strand

    Jandia Playa

    Jandia im Süden der Insel ist neben Corralejo das größte Ferienzentrum auf Fuerteventura und touristisch hervorragend erschlossen. In Jandia gibt es zahlreiche Geschäfte, Boutiquen.

    Weiterlesen »
    Dorf mit Windmühle Fuerteventura

    Antigua

    Die knapp 6.000 Einwohner zählende Gemeinde Antigua liegt im Zentrum Fuerteventuras und ist die älteste Stadt der Insel. Ihre weißen Häuser stehen in einem auffälligen Kontrast

    Weiterlesen »

    Aus unserem Spanien Reisemagazin

    Paellapfanne am Strand von Valencia
    Valencia

    Valencia und seine Paella

    Was wäre Valencia ohne Paella? Unzählige Feinschmecker müssten auf eines der weltbesten Reisgerichte verzichten. Um ihrem gastronomischen Sterneprodukt die gebührende

    Weiterlesen »
    Weitere Beiträge aus unserem Spanien Reisemagazin.
    Nach oben scrollen