Wanderweg Nordküste Mallorca bei Alcudia
Die Halbinsel La Victoria im Norden Mallorcas zu Fuß entdecken - entlang der Nordküste Mallorcas bei Alcudia führen manche Wanderwege direkt am Meer entlang. Bild: © Fomento del Turismo de Mallorca/Eduard Miralles

Rundwanderung über den Berg Talaia d’Alcúdia

Wenn der Herbst die mallorquinische Halbinsel La Victoria in einem sanften Leuchten erstrahlen lässt und die heißen Sommertage milderen Temperaturen weichen, ist genau die richtige Zeit, um die Wanderwege rund um Alcúdia zu erkunden. Eine besondere Empfehlung für Ausflügler ist die schöne Rundwanderung über den Berg Talaia d’Alcúdia, auf der sie etwa zehn Kilometer zurücklegen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Startpunkt ist bei der Ermita de la Victoria. Unterwegs überraschen Wanderer immer wieder verschiedene Panoramaaussichten über die Buchten von Pollença und Alcúdia. Der Aufstieg folgt zuerst der Forstpiste und weiter einem steinigen, aber gut ausgebauten Weg den Berg hinauf. Die letzten Meter zum antiken Verteidigungsturm werden mit einem stimmungsvollen Rundumblick belohnt. Nach einer kleinen Rast geht der Rückweg umso schneller. Eindrucksvoller wird die Tour, wenn – anstatt direkt retour – die Route über den Osthang genommen wird. Am Fuße dessen liegt die Platja des Coll Baix, die sich auch im Herbst noch für ein Bad lohnt.
Wehrturm von Talaia D’Alcudia Wanderung Mallorca
Der buchstäbliche Höhepunkt der Wanderung auf Mallorca ist der alte Wehrturm von Talaia D’Alcudia. Bild: © Fomento del Turismo de Mallorca/Alex Martín

Unterkunfttipps:

Grupotel Port D’Alcudia: Das Vier-Sterne-Grupotel Port D’Alcudia mit großzügigem Freibad, feinem Spa-Bereich sowie üppigem Buffet ist der ideale Start- und Endpunkt für die Rundwanderung von der Ermita de la Victoria über den Berg Talaia d’Alcúdia. Im Herbst punktet das Grupotel Port D’Alcudia mit Last-Minute-Angeboten – für alle, die in der goldenen Jahreszeit nochmal Mittelmeer-Feeling genießen wollen. Die Übernachtung mit Frühstück gibt’s im September noch ab 41 €/Pers., im Oktober ab 30 €/Pers (Stand: 2022).

Grupotel Los Príncipes & Spa: Hotel der gleichen Gruppe, Empfehlung für Urlauber, die es zum Baden an die benachbarte Playa de Muro zieht. Das Hotel liegt direkt an am feinsandigen Strand der Playa de Muro und verfügt über einen moderenen Spa-Bereich, ab 65 €/Pers. (Ü/F im September) sowie ab 49 €/Pers. (Ü/F im Oktober).

Urlaub auf Mallorca:

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

TUI Palma Marathon Mallorca 2024 buchbar

TUI bietet exklusiv für den TUI Palma Marathon Mallorca 2024 Tickets mit individuell anpassbaren Paketoptionen, einschließlich Flügen, Unterkünften und Transfers an. Die Anmeldung zum Lauf ist ab sofort möglich.

Mehr Condor-Flüge nach Mallorca im Sommer 2024

Die zusätzlichen Condor-Flüge nach Mallorca werden größtenteils ab den neuen Standorten Köln, Dortmund, Münster/Osnabrück, Karlsruhe/Baden-Baden, Rostock und Basel angeboten. Damit verdoppelt Condor die geographische Abdeckung ihres Mallorca-Angebots in Deutschland nahezu.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Olivenbaum auf Mallorca

    Gärten von Alfabia

    Die Gärten von Alfabia liegen im Nordwesten Mallorcas und beeindrucken die Besucher durch eine üppige – für Mallorca nicht typische – Gartenlandschaft

    Weiterlesen »
    Badebucht auf Mallorca

    Portals Vells

    Am Eingang der Bucht von Palma trifft man südlich von Magaluf in Richtung des Cap de Cala Figuera auf die malerische Strandbucht von Portals Vells.

    Weiterlesen »
    Stadttor von Alcudia

    Alcudia

    Der Ort Alcudia darf nicht verwechselt werden mit der bei Touristen sehr bekannten und beliebten Bucht von Alcudia bzw. Puerto Alcudia.

    Weiterlesen »
    Strand und Promenade von S'Illot

    S’Illot

    Direkt an den bekannten und neueren Badeort Sa Coma schließt sich nur durch eine Uferpromenade verbunden südlich der deutlich ältere Ort S’Illot an. In S’Illot gibt es neben den Urlauberhotels alle Einrichtungen

    Weiterlesen »
    Hafen von Porto Colom mit Fischerbooten

    Porto Colom

    Porto Colom ist ein ursprünglicher, kleiner Fischerort (mit dem größten Naturhafen Mallorcas) mit einigen urigen Pinten und alten Häusern. Porto Colom gehört zu einem der malerischten Orten auf der Insel.

    Weiterlesen »
    Valdemossa im Tramuntana-Gebirge

    Valldemossa

    Valldemossa, im Westen Mallorcas gelegen, ist vor allen Dingen durch seine Kartause, in der schon die Schriftstellerin George Sand und der Komponist Fréderic Chopin, Unterschlupf fanden, bekannt

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Nach oben scrollen