Strand von Magaluf
Magaluf besticht durch einige sehr schöne Strände, ist als Urlaubsort aber eher nicht für ruhesuchende Urlauber geeignet. Bild: Hullernuc (CC BY-SA 3.0)

Magaluf

Magaluf liegt am westlichen Ende der Bucht von Palma an der Südküste Mallorcas, ca. 15 Kilometer von Palma entfernt. Magaluf ist mit seinen vielen Hotels und seiner sehr guten touristischen Infrastruktur mit attraktiven Freizeiteinrichtungen (wie Marineland, Aquapark oder auch das nahe gelegene Spielcasino) ein wirkliches Tourismuszentrum.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Auch heute noch gilt Magaluf – ähnlich wie der Nachbarort Palma Nova – als Hochburg überwiegend britischer und skandinavischer Urlauber. Nachdem das Image von Magaluf in den vergangenen Jahren durch die vielen Hotels und teilweise wenig gepflegten Anlagen eher negativ belastet wurde, wirkt der Ort heute durch seine neue und schön Strandpromenade und Verkehrsberuhigung dahinter wesentlich angenehmer und einladender.

Nichtsdestotrotz ist Magaluf unverändert eher nicht der richtige Urlaubsort für ruhesuchende Urlaubsgäste, denn es gibt natürlich auch weiterhin noch unzählige Bars, Cafes, Diskotheken, Restaurants, Spielhallen, Supermärkte und andere Einrichtungen, die für eine große Anzahl von Gästen ausgelegt sind. Hier fühlen sich eher junge Gäste wohl, die einen erlebnisreichen Urlaub unter Gleichgesinnten suchen.

Magaluf besticht durch einige sehr schöne Strände, die denen der Playa de Palma in keinster Weise nachstehen. Am Strand können auch Liegen und Sonnenschirme ausgeliehen werden. Verschiedene örtliche Unternehmen bieten am Strand auch Wassersportmöglichkeiten, wie Surfen, Tretbootfahren und andere Aktivitäten an. Magaluf eignet sich aufgrund seiner günstigen Lage auch gut für Ausflüge zur Erkundung des landschaftlich sehr schönen Südwestens Mallorcas. Auch die Entfernung zur Hauptstadt Palma ist nicht weit, so dass man einen Aufenthalt in Magaluf auch sehr gut mit einer Entdeckungstour – sowohl bei Tag als auch bei Nacht – dieser außergewöhnlichen Stadt verbinden kann.

Sie möchten Urlaub in Magaluf machen? Hier finden Sie aktuelle Reiseangebote nach Magaluf.

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Estellencs bei Sonnenuntergang

    Estellencs

    Estellencs ist ein kleines Dorf im Westen Mallorcas. Der Ort macht mit seinen engen, zum Teil sehr verwinkelten Gassen einen malerischen Eindruck.

    Weiterlesen »
    Torrent de Pareis von der Wasserseite

    Torrent de Pareis

    An der Westküste Mallorcas befindet sich der Torrent de Pareis – eine enge Schlucht, die sich nach entsprechenden Regenfällen mit dem Wasser der Bäche aus dem Tramuntana Gebirge füllt.

    Weiterlesen »
    Strand von El Arenal

    S‘ Arenal

    S´Arenal (früher auch El Arenal genannt) liegt am östlichen Ende des langen Sandstrandes und der Promenade entlang der Bucht von Palma. Der Ort, der vor 1970 fast nur aus Sand und Dünen bestand, ist die Keimzelle des Massentourismus auf Mallorca.

    Weiterlesen »
    Olivenbaum auf Mallorca

    Gärten von Alfabia

    Die Gärten von Alfabia liegen im Nordwesten Mallorcas und beeindrucken die Besucher durch eine üppige – für Mallorca nicht typische – Gartenlandschaft

    Weiterlesen »
    Puerto Pollenca Promenade Hafen

    Puerto Pollenca

    Puerto Pollenca liegt an der Nordostküste Mallorcas. Hier, etwas abseits der großen Touristenzentren, geht es insgesamt noch etwas ruhiger zu, da es kaum große Hotelalagen gibt.

    Weiterlesen »
    Promenade von Cala Bona

    Cala Bona

    Cala Bona an der Ostküste Mallorcas liegt in direkter Nachbarschaft zum bekannten Ferienzentrum Cala Millor. Der ursprüngliche Fischerort ist deutlich ruhiger als der lebhafte Nachbarort

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Scroll to Top