Pauschalreisen nach Kastelli Kissamos

Im nordwestlichen Teil der Insel liegt die ruhige Kleinstadt Kastelli Kissamos, welche einen typisch kretischen Charakter aufweist. Obwohl sich nicht allzu viele Touristen hierher verirren, ist eine gute Infrastruktur vorhanden mit zahlreichen kleinen Läden und Tavernen. Den feinsandigen Strand muss man nur mit wenigen anderen Sonnenanbetern teilen.

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Kreta

Fischerboote im Hafen von Milatos

Milatos

Als Geheimtipp unter Fischliebhabern gilt das kleine Örtchen Milatos, das rund 15 Kilometer von Malía entfernt liegt. In den einfachen Tavernen des ursprünglichen Dorfes lässt sich vorzüglich Meeresgetier speisen, das zuvor im malerischen Hafen an Land gebracht wurde.

Weiterlesen »
Spilia Kreta

Spilia

Die religiöse Verbundenheit des traditionellen Dorfes Spilia ist überall spürbar: die sympathische Ortschaft liegt unterhalb der ehemaligen Höhle des Heiligen Johannis. „Spilia“ bedeutet auf Deutsch „Höhle“, und der Name des Dorfes leitet sich von den vielen Höhlen ab, die in der Umgebung zu finden sind.

Weiterlesen »
Strand von Anissaras

Anissaras

Anissaras Beach schließt fast an das Ferienzentrum Chersonissos an, doch hier kann man noch unverfälschtes kretisches Leben im nahen Dorf Analipsi erleben.

Weiterlesen »
Samaria Schlucht auf Kreta

Samaria Schlucht

Die Samaria-Schlucht ist mit 18 Kilometern die längste Europas und zugleich Kretas beliebtestes Postkartenmotiv. Geöffnet ist das Naturdenkmal von Anfang Mai bis Ende Oktober, danach ist die Durchwanderung aus Sicherheitsgründen nicht mehr möglich.

Weiterlesen »
Klosterkirche des Arkadi Klosters

Kloster Arkadi

Das Kloster Arkadi gilt als das bedeutendste Nationaldenkmal auf Kreta und ist ein wichtiges Relikt in der Geschichte Kretas im Widerstandkampf gegen das Osmanische Reich.

Weiterlesen »
Balos Beach Lagune

Lagune von Balos

Die Lagune von Balos (Balos Beach) ist eine atemberaubende natürliche Lagune, die sich im Nordwesten Kretas beindet. Das türkisfarbene Wasser und der helle Sandstrand lässt Karibikflair aufkommen.

Weiterlesen »
Insel Thodorou vor Kreta

Insel Thodorou

Die Insel Thodorou (oft auch Theodorou genannt) befindet sich vor der Küste Kretas in der Bucht von Chania. Dort lebt eine Population der seltenen kretischen (Kri-Kri)Wildziege.

Weiterlesen »
Sivas Natursteinhäuser

Sivas

In der westlichen Messará-Ebene unweit des Ortes Matala befindet sich das kleine und ruhige kretische Dorf Sivas. Das malerische Ambiente des 600 Einwohner großen Weilers ergibt sich vor allem durch die zahlreichen Natursteinhäuser.

Weiterlesen »
Gortys Akropolis

Gortys

Die archäologische Stätte von Gortys liegt auf der griechischen Insel Kreta und war eine wichtige Stadt der minoischen Epoche. Die Stadt wurde später von den Römern und Byzantinern erobert und bewohnt und hat deshalb eine reiche historische Bedeutung.

Weiterlesen »

Unsere letzten Reise News aus Griechenland

TUI verlängert Sommersaison 2024 bis in den November

TUI weitet die Sommersaison 2024 auf Kreta bis zum 23. November aus und bietet allein für Heraklion 39 TUI fly Zusatzflüge mit 7.300 zusätzlichen Plätzen. Auch Rhodos und Kos stehen hoch im Kurs und bieten dank zusätzlicher Flüge verlängerte Buchungsmöglichkeiten bis zum 9. November.

Weiterlesen »

Weitere aktuelle Reise News aus anderen Regionen

Abstimmung von Spurhaltesystemen nicht immer optimal

Verschiedene Tests der Spurhalteassistenten offenbaren aber auch die Schwächen des Systems. So kann es hin und wieder vorkommen, dass ein Auto fast in den Gegenverkehr gelenkt wird. Schuld daran sind die in manchen Fällen vergleichsweise hohen Lenkkräfte, mit denen das System arbeitet.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen