Oranjestad Zentrum Kolonialstil
Die gepflegten und bunt getünchten Fassaden der Häuser im Zentrum von Arubas Hauptstadt, Oranjestad, erinnern an die Kolonialzeit. Bild: © FVA Aruba

Aruba

Aruba gehört zur Inselgruppe der niederländischen Antillen vor der Küste Südamerikas und ist ein ideales Ziel für Sonnenanbeter, Wassersportler, Naturfreunde und Kulturliebhaber. Wer sich an den endlosen Sandstränden satt gesehen hat, kann das Landesinnere mit seiner Flora und Fauna erkunden oder sich auf Entdeckungsreise in die koloniale Vergangenheit begeben. Mit einer herausragenden Gastronomie, einer ausgezeichneten Infrastruktur und einem breiten Angebot an Unterkünften kann die Insel selbst höchsten Ansprüchen gerecht werden. Ein karibisches Flair mit niederländischen Einflüssen schafft eine einmalige und absolut sichere Urlaubsatmosphäre, in der sich Groß und Klein gleichermaßen wohlfühlt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Karibikinsel ist gleich Sonne, Strand und Meer. Doch diese Vorstellung gilt für das One Happy Island Aruba nur bedingt, denn die Insel bietet eine ganze Bandbreite an Facetten und Möglichkeiten. An den weitesten Stellen ist Aruba knapp 30 Kilometer lang und rund zehn Kilometer breit, doch eine Fahrt über die Insel erweckt den Anschein, als führte sie von den Niederlanden bis nach New York.
Oranjestad Rathaus
Das Rathaus von Oranjestad repräsentiert den kolonialen Stil der kleinen Karibikinsel. Bild: © FVA Aruba
In dem Vlog von YourTravel.TV geben die Protagonisten einen sehr schönen Einblick über die Highlights auf Aruba und sparen dabei auch kritische Aspekte der Luxushotellerie nicht aus:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Reise News aus Aruba

Mariah Carey beim Soul Beach Music Festival auf Aruba 2024

Das Soul Beach Music Festival 2024 auf Aruba (22. bis 27. Mai) lockt internationale Musik-Stars wie Mariah Carey in die Karibik und bietet Besuchern die Gelegenheit, an Konzerten teilzunehmen und gleichzeitig die Insel mit ihrer reichen Kultur und abwechslungsreichen Landschaft zu erleben.

Aruba-Kampagne zum International Day of Happiness

Die Aruba Tourism Authority (ATA) ruft im Zuge ihrer globalen Kampagne Menschen dazu auf, sich in der „Sprache des Glücks“ zu üben – eine Sprache, die sowohl gesprochen als auch gefühlt wird. Der Ursprung dieser Initiative liegt in der Beobachtung, dass das Glück, das Besucher auf Aruba erleben, auch nach ihrer Abreise anhält.

Events und Festivals auf Aruba 2024

Aruba verspricht auch im Jahr 2024 ein Spektakel aus aufregenden Events und mitreißenden Festivals. Zu Beginn des Jahres gedenkt die Insel seinem bedeutendsten politischen Führer, Gilberto Francois „Betico“ Croes, anlässlich seines Geburtstags am 25. Januar.

Direktverbindung zwischen Lima und Aruba eröffnet

Die neue Direktverbindung zwischen Lima und Aruba eröffnet ab 2. Dezember 2023 neue Reisewelten. Dreimal wöchentlich verbindet die LATAM dann Perus Hauptstadt mit dem One Happy Island und schafft so beste Voraussetzungen, um aufregenden Rundreisen durch Südamerika mit einer karibischen Badeverlängerung auf Aruba ein Sahnehäubchen aufzusetzen.

Mehr zu Aruba

Freizeittipps

Strände

Hier eine Auswahl an Beiträgen zu Aruba

The Kitchen Table Aruba Live Cooking

The Kitchen Table Aruba

Jeden Abend nehmen am Tisch des Küchenchefs David Lizano maximal 16 Personen Platz und sehen dabei zu, wie der Meisterkoch ein Acht-Gänge-Menü vor ihren Augen zaubert.

Weiterlesen »
Aloe Vera Feld auf Aruba

Aloe vera aus Aruba

Aruba ist bekannt für den Anbau des stärksten Aloe-vera-Gels der Welt. Die Kulturpflanze verhalf Aruba einst zu einem großen Wirtschaftsaufschwung und ist seither fest mit der Identität der Insel verwurzelt.

Weiterlesen »
Yoga-Meditation am Strand auf Aruba

Yoga auf Aruba

Aruba ist ein Mekka für Yoga-Liebhaber. Egal ob Fullmoon-Yoga, Aerial-Yoga oder ganz außergewöhnlich auf einem SUP-Board – auf dem One Happy Island ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Weiterlesen »
Drachenkostüme im Carnival Euphoria Museum

Carnival Euphoria Museum

Das Carnival Euphoria Museum in San Nicolas auf Aruba ist eine Hommage an die mitreißende Karnevalstradition von Aruba. Der arubanische Karneval ist ein farbenfrohes und fröhliches Fest, bei dem Musik, Tanz, Kostüme und kreative Ausdrucksformen die gesamte Inselgemeinschaft zusammenbringen.

Weiterlesen »

Aus unserem Aruba Reisemagazin

Familienwanderung im Arikok Nationalpark
Aruba

Wandern im Arikok Nationalpark

Wer sich auf eine Wanderung durch den Arikok-Nationalpark begibt, wird durch das Unterholz huschende Eidechsen antreffen oder das Gezwitscher der einheimischen Sittiche hören. 1997 wurde der Arikok Nationalpark im Nordosten der Insel gegründet, seine Fläche erstreckt sich über rund ein Fünftel der Insel.

Weiterlesen »
Bohemian Restaurant französische Küche
Aruba

Kulinarische Höhepunkte auf Aruba

Aruba begeistert Gourmets weltweit mit über 300 Restaurants, die eine kulinarische Reise um den Globus versprechen. Sowohl für Besucher als auch Einheimische ist die Insel ein Ort für genussvolle Stunden.

Weiterlesen »
Kolibri im Arikok Nationalpark
Aruba

Artenvielfalt im ältesten Nationalpark Arubas

Auf ganz Aruba haben der Schutz der Natur und der Erhalt der Artenvielfalt höchste Priorität. Bestes Beispiel ist der Arikok Nationalpark, der 20 Prozent der Insel bedeckt, und unter Naturschutz steht. Als grüne Seele der Insel rückt Aruba nicht nur zum Earth Day die schützenswerten Naturwunder und -bewohner des Parks in den Mittelpunkt.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen