Korfu Bucht und hügelige Landschaft
Korfu ist von schönen Badebuchten und üppigen Landschaften geprägt. Bild: Corfu Diary/Unsplash

Korfu Pauschalreisen

Korfu beeindruckt mit einer vielfältigen Landschaft, die von üppigen grünen Hügeln, Olivenhainen und Zypressenwäldern bis hin zu malerischen Stränden und kristallklarem Wasser reicht. Zu den Höhepunkten von Korfu gehört der Kanoni-Ausblickspunkt, der einen atemberaubenden Blick auf das Meer und die nahe gelegenen Inseln bietet, sowie der Achilleion-Palast, ein prächtiges Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, das von Kaiserin Elisabeth von Österreich erbaut wurde. Neben vielen landschaftlichen und kulturellen Höhepukten beeindruckt Korfu auch durch idyllische Buchten und herrliche Strände, wie zum Beispiel der Strand von Paleokastritsa, der von felsigen Klippen umgeben ist oder der Strand von Glyfada, der für seine goldenen Sanddünen und sein türkisfarbenes Wasser bekannt ist. Wenn Sie einen Urlaub nach Korfu planen, können Sie hier günstige Pauschalreisen nach Korfu direkt online buchen.

Hinweis: Bei den hier vorgestellten Reisen handelt es sich um Angebote unseres Kooperationspartners Check24. Wenn Sie eine Reise auf unserem Portal buchen, erhalten wir eine Provision – ohne Mehrkosten für Sie. Damit können wir den Betrieb unserer Seite weiter finanzieren und für Sie kostenlos halten.

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Korfu (Auswahl aus unserem Reiseführer):

Hauptstraße von Sinarades auf Korfu

Sinarades

Malerisch liegt das traditionelle Weindorf Sinarades an den Berghängen Zentralkorfus. Der kleine Ort hat sich völlig unabhängig vom Tourismus seine Ursprünglichkeit erhalten können und steht für das original korfiotische Leben.

Weiterlesen »
Buchten bei Paleokastritsa

Paleokastritsa

Paleokastritsa ist einer der bekanntesten und malerischsten Ferienorte auf der griechischen Insel Korfu. Es liegt an der Nordwestküste der Insel, etwa 25 Kilometer nordwestlich von Korfu-Stadt.

Weiterlesen »
Korfu-Stadt mit der alten venezianischen Festung

Korfu-Stadt

Mit rund 30.000 Einwohnern ist Korfu-Stadt an der Ostküste die größte Stadt auf Korfu und das Zentrum des wirtschaftlichen, administrativen und kulturellen Lebens der Insel.

Weiterlesen »
Paleo Perithia Steinhaus

Paléo Períthia

Paléo Períthia – auch bekannt als Alt-Perithia – ist ein verlassenes, ehemaliges venezianisches Dorf im Nordosten von Korfu. Es liegt am Fuße des Pantokrator-Berges auf etwa 400 Metern Höhe und gilt als eines der ältesten Dörfer der Insel.

Weiterlesen »
Strand von Acharavi

Acharavi

Im Norden von Korfu, ca. 40 Kilometer von Korfu-Stadt und dem Flughafen entfernt, liegt der lebendige und beliebte Urlaubsort Acharavi, der vor allem für Familien sehr gut geeignet ist.

Weiterlesen »

Reise News aus aller Welt:

Marine Giganten im Dinosaurier-Park Münchehage

Die Sonderausstellung Giganten der Meere im Dinosaurier-Park Münchehage zeigt unter anderem die weltweit einmaligen Knochen von Lagenanectes richterae, eines 8m langen Elasmosauriers (eine Untergruppe der Plesiosaurier). Lagenanectes gilt mit 130 Millionen Jahren als einer der ältesten Elasmosaurier der Welt.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen