Benitses Ostküste Korfu
Benitses liegt an der Ostküste von Korfu, in Sichtweite der Berge vom albanischen Festland. Bild: Kurayba (CC BY-SA 2.0)

Benitses

Obwohl Benitses an der Ostküste von Korfu nur über einen schmalen Kiesstrand verfügt, hat sich das kleine Fischerdorf in den letzten Jahrzehnten zu einem beliebten Urlaubsort entwickelt. Hotels, Tavernen, Kafenions und Bars ziehen sich entlang der Küste und versorgen den Urlauber mit jeglichem Komfort: von der internationaler und griechischer Küche über Souvenirs bis hin zu einem bunten Nachtleben. Das Publikum ist gemischt und neben vielen jungen Leuten verbringen auch Familien ihren Urlaub in Benitses. Am Strand erwartet die Feriengäste neben Sonnenliegen und –schirmen auch ein Angebot an Wasserportarten.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

So touristisch es in Benitses auch zugehen mag, ein Hauch der alten Fischerdorfromantik ist noch zu spüren, wenn die Fischer am Straßenrand ihren frischen Fang anbieten. Besichtigen sollte man auch das Corfu Shell Museum, das anhand zahlreicher Muscheln, Krebse und präparierter Fische die Artenvielfalt des Ionischen Meeres widerspiegelt. Wer gerne spazieren geht, sollte zudem die parkähnliche Umgebung des Ortes erkundschaften.

Die Ruinen der römischen Bäder, die auf das 2. Jahrhundert n. Chr. zurückgehen, sind eine weitere bedeutende Attraktion in Benitses. Diese antiken Ruinen zeugen von der langen Geschichte des Ortes und bieten einen faszinierenden Einblick in das Leben und die Kultur der Römer auf Korfu. Die gut erhaltenen Mosaike und die Architektur der Bäder sind besonders beeindruckend.

Urlaub in Benitses buchen

Die Umgebung von Benitses bietet zahlreiche Möglichkeiten für Natur- und Wanderfreunde. Die üppigen Olivenhaine, Zypressenwälder und sanften Hügel laden zu Spaziergängen und Wanderungen ein. Besonders empfehlenswert ist eine Wanderung zum Achilleion-Palast, der nur wenige Kilometer von Benitses entfernt liegt. Dieser prächtige Palast, der einst als Sommerresidenz für Kaiserin Elisabeth von Österreich diente, bietet beeindruckende Architektur, kunstvolle Gärten und eine reiche Geschichte.

Eines der bekanntesten Wahrzeichen von Benitses ist die „Kaiserbrücke“ (Pontikonisi), eine kleine Insel mit einer malerischen byzantinischen Kapelle, die durch eine schmale Brücke mit dem Festland verbunden ist.

Impressionen aus Benitses (von Michael Lee):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere letzten Reise News aus Griechenland

TUI verlängert Sommersaison 2024 bis in den November

TUI weitet die Sommersaison 2024 auf Kreta bis zum 23. November aus und bietet allein für Heraklion 39 TUI fly Zusatzflüge mit 7.300 zusätzlichen Plätzen. Auch Rhodos und Kos stehen hoch im Kurs und bieten dank zusätzlicher Flüge verlängerte Buchungsmöglichkeiten bis zum 9. November.

Segelschein im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos bietet seinen Gästen jetzt auch die Möglichkeit, den Segelschein nach den Richtlinien des VDWS zu erlangen. Dazu stehen die derzeit neuesten und modernsten Katamarane auf Kos zur Verügung.

Zimmer mit privatem Pool im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos offeriert seinen Gästen künftig noch mehr Privatsphäre beim Baden und Abkühlen im privaten Pool von der eigenen Terrasse aus. Ab der Saison 2024 bietet das fünf-Sterne Strandresort mit neugeschaffenen Zimmer mit privatem Pool und Blick auf die üppige Gartenanlage eine ganz neue Zimmerkategorie an.

Teile diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Diese Beiträge aus unserem Reiseführer für Korfu könnten Sie auch interessieren

Paleokastritsa Strand

Sehenswürdigkeiten auf Korfu

Korfu bietet eine faszinierende Mischung aus historischen, kulturellen und natürlichen Sehenswürdigkeiten, die jeden Besucher begeistern werden. Ob man die charmante Altstadt von Korfu-Stadt erkundet, die atemberaubenden Strände genießt oder die reiche Geschichte und Kultur der Insel entdeckt – Korfu ist ein vielseitiges Reiseziel, das viele nachhaltige Erlebnisse verspricht.

Weiterlesen »
Buchten bei Paleokastritsa

Paleokastritsa

Paleokastritsa ist einer der bekanntesten und malerischsten Ferienorte auf der griechischen Insel Korfu. Es liegt an der Nordwestküste der Insel, etwa 25 Kilometer nordwestlich von Korfu-Stadt.

Weiterlesen »
Festung Angelokastro auf Korfu

Angelokastro

Angelokastro, eine imposante byzantinische Festung aus dem 13. Jahrhundert, thront majestätisch auf einem steilen Felsen an der Westküste der griechischen Insel Korfu. Die Festung ist ein beeindruckendes Beispiel mittelalterlicher Militärarchitektur. Sie wurde geschickt in die natürliche Topographie des Felsens integriert und besteht aus massiven Mauern und Türmen, die einst mit Kanonen und anderen Verteidigungswaffen bestückt waren.

Weiterlesen »
Mon Repos Korfu

Schloss Mon Repos

Schloss Mon Repos ist ein prächtiges Anwesen am Stadtrand von Korfu-Stadt. Das Anwesen umfasst einen eleganten neoklassizistischen Palast und einen weitläufigen Park, der Besucher mit seiner Schönheit und seinem historischen Charme begeistert.

Weiterlesen »
Palast der Heiligen Michael und Georg in Korfu-Stadt

Palast von St. Michael und St. George

Der Palast von St. Michael und St. George im Herzen von Korfu-Stadt ist ein beeindruckendes architektonisches Wahrzeichen und ein wichtiger kultureller Ort auf Korfu. Heute beherbergt der Palast das Museum für Asiatische Kunst.

Weiterlesen »
Achilleion Korfu

Achilleion-Palast

Der Achilleion-Palast, eines der bekanntesten und beeindruckendsten Bauwerke auf der griechischen Insel Korfu, ist ein prachtvolles Beispiel für die Architektur und Kunst des späten 19. Jahrhunderts. Erbaut im Jahr 1890 im Auftrag von Kaiserin Elisabeth von Österreich, besser bekannt als Sisi, diente der Palast als Rückzugsort und Ausdruck ihrer tiefen Bewunderung für die griechische Kultur und Mythologie.

Weiterlesen »

Aus unserem Griechenland Reisemagazin

Weitere Beiträge aus unserem Griechenland Reisemagazin.

Aktuelle Artikel aus anderen Regionen

Nach oben scrollen