Brautpaar am Eagle Beach auf Aruba
Der feinsandige Eagle Beach auf Aruba ist eine perfekte Kulisse für die Frage aller Fragen und der Zeremonie danach. Bild: © Aruba Tourism Authority

Aruba – Trauminsel zum Heiraten und Flittern

Aruba gilt nicht nur als die glücklichste, sondern auch als die romantischste Insel in der gesamten Karibik. Das kleine, sichere und intime Eiland ist die ideale Destination für unvergessliche Verlobungen oder Hochzeiten sowie die langersehnten Flitterwochen. Hier liegt das ganze Jahr über Liebe in der Luft, nicht nur am Valentinstag. Die Insel zählt außerdem zu den LGBTQ-freundlichsten Reisezielen in der Karibik: Auf dem One Happy Island zählt nur die Liebe und alle Paare sind willkommen! 

Hochzeitstrend: Destination Wedding im Paradies

Wer von einer romantischen Hochzeit am Meer träumt, für den ist Aruba genau das richtige Ziel. Neben den traumhaften, samtweichen Stränden und dem türkisblauen Wasser schaffen ganzjährige Temperaturen um die dreißig Grad, eine leichte Meeresbrise bei strahlend blauem Himmel und weniger als drei Regentagen pro Jahr die idealen klimatischen Voraussetzungen für ein Ja-Wort barfuß im Sand.

Hochzeit am Strand auf Aruba
Hochzeit am Strand - in dieser Atmosphäre beginnt das Eheglück doppelt schön. Bild: © Aruba Tourism Authority

Auf dem One Happy Island können Verliebte sowohl zivilrechtlich als auch kirchlich sowie im Rahmen einer freien Zeremonie heiraten. Besonders wissenswert für Deutsche, Österreicher oder Schweizer: Standesamtliche Trauungen auf Aruba werden international anerkannt und sind damit auch im Heimatland rechtswirksam. Die Voraussetzungen für eine Traumhochzeit im Paradies sind denkbar einfach, denn die erforderlichen Dokumente können vor der Trauung beim örtlichen Standesamt postalisch eingereicht werden oder ein Hochzeitsplaner übernimmt diese Aufgabe. 

Lesbisches Paar am Strand auf Aruba
Aruba gilt als sehr offen für gleichgeschlechtliche Beziehungen und ist eines der LGBTQ-freundlichsten Reiseziele. Bild: © Aruba Tourism Authority

Virtuelle Hochzeitspakte

Paare, die zwar von einer kleinen und intimen Destination Wedding träumen, aber dennoch ihre Familie und Freunde am schönsten Tag ihres Lebens dabeihaben wollen, können von den unzähligen virtuellen Hochzeitspaketen profitieren. Resorts wie das Bucuti & Tara Beach Resort, das Hilton Aruba Caribbean Resort, das Aruba Marriott Resort & Stellaris Casino sowie einige lokale Videografen wie Aruba Weddings for You und Elite Productions bieten ebenfalls diesen zeitgemäßen Service an, um sicherzustellen, dass die Liebsten des Brautpaares an diesem magischen Moment teilhaben können.

Alles im Blick: Persönliche Weddingplaner

Die Hochzeitsplanungen in der weit entfernten Karibik müssen nicht automatisch mit viel Stress verbunden, denn erfahrene Weddingplaner vor Ort unterstützen die Heiratswilligen bei der Planung und Organisation ihrer Traumhochzeit. Viele der Hotels verfügen über eigene Hochzeitsplaner, die den Tag individuell nach den Vorstellungen der Paare gestalten.

Brautpaar am Strand auf Aruba
Brautpaar am Strand auf Aruba. Eine perfekte Kulisse für das "Ja-Wort". Bild: © Aruba Tourism Authority

Wer sich eine Betreuung in deutscher Sprache wünscht, dann ist die erfahrene Weddingplanerin Rita Morozow von Aruba Individual (www.aruba-individual.de) genau die richtige Ansprechpartnerin. Mit viel Herz und Professionalität geht sie auf die Wünsche der Paare ein – egal wie außergewöhnlich sie erscheinen. Neben den standesamtlichen Trauungen im charakteristischen Stadhuis in Oranjestad, organisiert die Wahl-Arubanerin sowohl kirchliche als auch freie Zeremonien am weltbekannten Eagle Beach unter den berühmten Divi-Divi Bäumen. Ein einmaliges Erlebnis ist auch eine Trauung auf einer privaten Yacht – dem romantischen karibischen Sonnenuntergang entgegen.

Verlobung unter der karibischen Sonne

Vor jeder Traumhochzeit steht eine romantische Verlobung und auch hierfür ist das One Happy Island der perfekte Spot. An nahezu jeder Ecke gilt es einzigartige Naturschauspiele zu entdecken, die eine eindrucksvolle Kulisse für die Frage aller Fragen stellen. Naturliebhaber finden im Arikok Nationalpark zwischen Kakteen und wilden Steinformationen die richtige Location. Wie wäre es außerdem mit einer Verlobung beim Sonnenuntergang auf dem Hooiberg, der höchsten Erhebung Arubas, mit einem Blick über die gesamte Insel? Oder ganz außergewöhnlich in der mystischen Quadirikiri Höhle? Strandfans finden am Egale Beach, einem der Top 10 schönsten Stränden der Welt, eine malerische Kulisse. Ruhigere Buchten wie Tres Trapi, Mangel Halto oder der Arashi Beach bieten hingegen eine intimere Atmosphäre.

Wer noch auf der Suche nach dem passenden Set-up für die Verlobung in traumhafter Kulisse ist, sollte sich die Angebote von Picnic Aruba (www.picnicaruba.com) anschauen. Der persönliche und individuelle Picknick-Service sorgt sowohl für die ideale kulinarische Untermalung als auch für ein eindrucksvolles Setting samt romantisch-dekoriertem Tipi am Strand. Alternativ können die leckeren Speisen auch „to go“ in einem Picknick-Korb im Hotel oder Apartment entgegengenommen werden.

Romantisches Picknick am Eagle Beach auf Aruba
Perfekt inszeniert - ein romantisches Picknick am Eagle Beach auf Aruba. Bild: © Aruba Tourism Authority

Flittern auf dem One Happy Island

Zuletzt hat die beliebte Planungsseite honeymoongoals.com Aruba in seine „Top 22 Flitterwochen-Ziele für 2022“ aufgenommen. Nicht ohne Grund, denn zahlreiche Hotels und Resorts der Insel bieten speziell auf Honeymooner zugeschnittene Pakete und Services an. So stellt das romantische Bucuti & Tara Beach Resort seinen Flitternden einen eigenen Romantik-Concierge zur Seite, der das Paar bereits vor der Reise kontaktiert und auf ihre individuellen Wünsche eingeht. Denn jede Reiseroute ist so einzigartig wie das Paar selbst. So können Hotelgäste beispielsweise von Experten für Vogelbeobachtung begleitet werden, um die atemberaubende Tierwelt der Insel aus der ersten Reihe zu beobachten, private Segelabenteuer genießen oder von einem individuellen Wellness-Programm mit den besten Therapeuten der Insel profitieren.

Unsere letzten Reise News aus Aruba

„Aruba I Do“-Zeremonie kommt 2022 zurück

„Aruba I Do“ ist zurück – am 11. August 2022 kommen am Eagle Beach – einem der Top-10 Strände der Welt – Paare aus aller Welt zusammen, um gemeinsam ihr Ehegelübde zu erneuern.

Aruba hebt alle Einreisebeschränkungen auf

Seit Mitte März 2022 müssen Reisende bei der Ankunft in Aruba keinen negativen COVID-19-Test oder Impfnachweis mehr vorlegen. Reisen auf die Karibikinsel wurden damit erneut erheblich vereinfacht.

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Weitere Beiträge aus unserem Aruba Reisemagazin

    Yoga auf dem Paddle Board Aruba
    Aruba

    Wohlfühlmomente mit Sport und Entspannung auf Aruba

    Aruba bietet mit seinen Traumstränden ideale Voraussetzungen für Wohlfühlmomente mit Sport und Entspannung. Durch die Verbindung von Fitness und Entspannung entsteht ein tägliches Bewegungsmuster, bei dem sich intensivere Tage mit einem hohen Aktivitätslevel mit entspannten Tagen abwechseln.

    Weiterlesen »
    Besuchen Sie gerne auch unseren Reiseführer für Aruba mit vielen Informationen zur Insel, Urlaubsorten, Sehenswürdigkeiten und Freizeittipps.
    Scroll to Top