Naturrodelbahn in St. Anton am Arlberg
Die Abfahrt auf der vier Kilometer langen Naturrodelbahn in St. Anton am Arlberg dauert rund eine Viertelstunde. Bild: © Arlberger Bergbahnen AG

Rodelbahnen in St. Anton am Arlberg

Auch ohne Ski muss in St. Anton niemand auf Abfahrtsspaß verzichten. Für Schlittenfans geht’s zum Beispiel auf eine der fünf Rodelbahnen in und um St. Anton am Arlberg. Die komplett modernisierte Route am Gampen führt teilweise entlang der Weltcupstrecke über insgesamt fast viereinhalb Kilometer ins Tal. Dabei überwinden Rodler 500 Höhenmeter in rund 15 Minuten. Der Startpunkt auf 1.850 Metern ist bequem vom Ortsteil Nasserein aus mit der gleichnamigen Gondel erreichbar. Die Rodelbahn in St. Anton am Arlberg ist im Winter täglich (wetterabhängig) von 12.00 bis 16.15 Uhr geöffnet. Bei entsprechender Witterung findet das rasante Vergnügen mit beleuchteter Piste auch immer dienstag- und donnerstagabends statt.

Rodelspaß auf der Natur-Rodelbahn am Gampen
500 Höhenmeter in 15 Minuten – die Naturrodelbahn im österreichischen St. Anton am Arlberg bietet über vier Kilometer rasanten Schlittenspaß. Bild: © TVB St. Anton am Arlberg/Fotograf Patrick Bätz

Weitere Rodelangebote gibt es in Pettneu am Arlberg (Nessler, 3 km), Flirsch (Kohlwald, 1 km, beleuchtet), Schnann (Klammbach, 200 m, beleuchtet) und
Strengen (Egger Weiher, 1 km). Rodel können in allen Sportgeschäften ausgeliehen werden.

Unsere letzten Reise News aus St. Anton am Arlberg

Stanton Ski Open 2023

Beim Stanton Ski Open von 1. bis 3. Dezember 2023 startet das Tiroler „Weltdorf“ mit Konzerten auf drei Bühnen und verschiedenen Foodtrucks schwungvoll in den Winter 2023/24.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus unserem Reiseführer für St. Anton amArlberg könnten Sie auch interessieren

    Wanderer auf der Valluga am Arlberg Trail

    Arlberg Trail

    Der grenzüberschreitende Arlberg Trail in der Passregion zwischen St. Anton am Arlberg in Tirol und Lech/Stuben in Vorarlberg hat eine Gesamtlänge von 52 Kilometern, wovon knapp ein Fünftel per Seilbahn zurückgelegt wird.

    Weiterlesen »
    Naturrodelbahn in St. Anton am Arlberg

    Rodelbahnen in St. Anton am Arlberg

    Für Schlittenfans geht’s in und um St. Anton am Arlberg auf eine der fünf Rodelbahnen. Die komplett modernisierte Route am Gampen führt teilweise entlang der Weltcupstrecke über insgesamt fast viereinhalb Kilometer ins Tal.

    Weiterlesen »

    Aus unserem St. Anton am Arlberg Reisemagazin

    Wandern auf der Verwallrunde in St. Anton am Arlberg
    St. Anton am Arlberg

    Hütten-Hopping auf der Verwallrunde in St. Anton am Arlberg

    In zwei- bis achttägigen Touren bezwingen Bergsportler auf der eigens konzipierten Verwallrunde bis zu 3.710 Höhenmeter und betreiben nebenbei Hütten-Hopping der Extraklasse. Vom Einstiegsort St. Anton am Arlberg aus geht’s über Konstanzer Hütte, Darmstädter Hütte, Niederelbehütte, Edmund Graf Hütte und Malfon Alm zurück zum Ausgangspunkt.

    Weiterlesen »

    Weitere Beiträge aus unserem St. Anton am Arlberg Reisemagazin.

    Aktuelle Artikel aus anderen Regionen

    Nach oben scrollen