La Granja

An der Westküste Mallorcas befindet sich kurz vor dem Ort Esporles das ehemalige Kloster und Landgut La Granja (wörtlich: „der Bauernhof“). Hierbei handelt es sich um eine der größten Landvillen Mallorcas, in denen vor vielen Jahren noch alles, was man zum Leben brauchte, per Hand selbst hergestellt wurde.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Das besondere an La Granja ist, dass ein Landgut wie dieses in der Lage war, sich komplett selbst zu versorgen. Es wurde alles selbst hergestellt, was man zum Leben brauchte: Tierzucht und Landwirtschaft sicherte die Ernährung (z.B. wurde hier Olivenöl gepresst, Wein gekeltert oder Käse und sonstige Lebensmittel hergestellt). Außerdem gab es Handwerk, wie beispielsweise weben oder klöppeln. Noch heute kann man entdecken, wie es hier früher zuging und was man alles hergestellt hat. In La Granja kann man einen Einblick in diese alten mallorquinischen Traditionen bekommen. Mehrmals pro Woche gibt es in La Granja entsprechende Vorführungen. La Granja befindet sich mittlerweile in Privatbesitz und ist zu einem Freilichtmuseum ausgebaut worden.

Die landschaftliche Umgebung von La Granja ist wunderschön. Ein besonderes Erlebnis ist daher auch ein Spaziergang durch die üppig grünende Gartenanlage. Das Landgut von La Granja verfügt über eine eigene Wasserquelle und kann damit auch während der trockenen Sommerperioden immer ausreichend bewässert werden. Überall stehen Gewächse und tauchen das Gut in ein sattes Grün. Für viele Experten ist La Granja auch genau dadurch besonders bekannt geworden.

Wenn man aus Richtung Banyalbufar oder Valldemossa kommt, liegt La Granja noch vor dem Ort Esporles (gut ausgeschildert). Für die Anfahrt aus Richtung Palma fährt man durch Esporles und folgt dann den Hinweisschildern.

Öffnungszeiten und Preise
Das Langut La Granja ist täglich geöffnet, im Sommer von 10-19 Uhr (letzter Einlaß um 17:30 Uhr) und im Winter von 10-18 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr).
Der Eintritt (inkl. einer Verkostung) kostet für Erwachsene 15,50 Euro und für Kinder 9 Euro. Alternativ kann auch ein mallorquinisches Menü bestellt werden, der Preis hierfür (Eintritt und Menü) liegt bei 28 Euro für Erwachsene und 15 Euro für Kinder). Weitere Informationen unter http://www.lagranja.net/de/.

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

TUI Palma Marathon Mallorca 2024 buchbar

TUI bietet exklusiv für den TUI Palma Marathon Mallorca 2024 Tickets mit individuell anpassbaren Paketoptionen, einschließlich Flügen, Unterkünften und Transfers an. Die Anmeldung zum Lauf ist ab sofort möglich.

Mehr Condor-Flüge nach Mallorca im Sommer 2024

Die zusätzlichen Condor-Flüge nach Mallorca werden größtenteils ab den neuen Standorten Köln, Dortmund, Münster/Osnabrück, Karlsruhe/Baden-Baden, Rostock und Basel angeboten. Damit verdoppelt Condor die geographische Abdeckung ihres Mallorca-Angebots in Deutschland nahezu.

Villa Riviera in Costa d’en Blanes neu bei The Private Hideaway

Die exklusive Villa Riviera im Küstenort Costa d’en Blanes im Südwesten Mallorcas ist neu im Portfolio bei The Private Hideaway. Auf 280 Quadratmetern Wohnfläche und einem gut viermal so großen Gartengrundstück erwarten Gäste fünf Suiten mit vier Bädern, eine hochwertig ausgestatte Küche, der beheizbare Salzwasserpool, die Sauna und eine Veranda mit Blick aufs Meer.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Abendrot vor Mallorca

    Illetas

    Ca. 15 Autominuten westlich von Palma liegt der Villenvorort Illetas. Wer gerne in der Nähe von Palma am Meer Urlaub machen möchte und dabei Wert auf gehobene Hotellerie und Ambiente legt

    Weiterlesen »
    Badebucht in Cala dOr auf Mallorca

    Cala d’Or

    Cala d’Or liegt an der Südostküste Mallorcas und ist einer der beliebtesten Ferienorte auf der Insel überhaupt mit einem ganz besonderen, charmanten Flair.

    Weiterlesen »
    Pferdekutsche in Palma de Mallorca

    Sehenswürdigkeiten in Palma

    Die Hauptstadt Mallorcas bietet eine Vielzahl von attraktiven Sehenswürdigkeiten. Mallorca-Urlauber sollten sich wenigstens einmal einen Tag Zeit nehmen, das besondere Flair dieser attraktiven Stadt mit ihren schönen und schmalen Gassen in der Altstadt oder den vielen, zum Teil jahrhunderte alten Gebäuden, zu erkunden.

    Weiterlesen »
    Badebucht auf Mallorca

    Portals Vells

    Am Eingang der Bucht von Palma trifft man südlich von Magaluf in Richtung des Cap de Cala Figuera auf die malerische Strandbucht von Portals Vells.

    Weiterlesen »
    Strand von Cala Millor im Sommer

    Cala Millor

    Cala Millor, an der Ostküste Mallorcas gelegen, verfügt über einen schönen, ca. 1,5 Kilometer langen und flach ins Meer abfallenden Sandstrand.

    Weiterlesen »
    Cala Major Hotels am Strand

    Cala Major

    Cala Major ist eine kleine Badebucht im Südwesten Mallorcas in direkter Nachbarschaft zur Hauptstadt Palma. Hier hat auch die spanische Königsfamilie ihre Sommerresidenz.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Diese Artikel aus anderen Regionen könnten dich auch interessieren

    Nach oben scrollen