Stadttor von Alcudia
Das Stadttor von Alcudia bildet den Zugang zur Altstadt des hübschen Städtchens im Norden Mallorcas. Bld: Hans Braxmeier/Pixabay

Alcudia

Der Ort Alcudia darf nicht verwechselt werden mit der bei Touristen sehr bekannten und beliebten Bucht von Alcudia bzw. Puerto Alcudia. Während sich die meisten Ferienhotels direkt oder nahe am langgezogenen Strand der Bucht von Alcudia befinden, ist der etwa 1 Kilometer landeinwärts gelegene Ort Alcudia mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten eher ein Anlaufpunkt für Tagesausflügler. Mit seinen wunderschönen Gassen, den vielen Restaurants und Boutiquen sollte Alcudia aber definitiv auf keiner Ausflugsliste feheln. Empfehlenswert sind dabei die Markttage, an denen bis zur Mittagszeit in den Altstadtgassen geschäftiger Trubel herrscht, während es in den Nachmittags- und Abendstunden deutlich beschaulicher zugeht.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Altstadtgasse in Alcudia
Eine typische Gasse in der Altstadt von Alcudia. Bild: Walkerssk/Pixabay

Alcudia ist der älteste Ort auf Mallorca (123 v. Chr. gegründet) und beeindruckt den Besucher zunächst durch seine mächtigen alten Stadtmauern. In der Altstadt gibt es wunderschöne kleine und schmale Gassen; die vielen Cafes im Feien laden zum Verweilen ein. Kulturell interessierte Besucher sollten das archäologischen Museum nicht verpassen, in dem viele interessante Fundstücke aus der Umgebung die Geschichte Alcudias lebendig werden lassen. Ebenfalls sehens- und besuchenswert sind die kleine nostalgische Stierkampfarena im Nordwesten der Stadt, wo im Sommer unblutige Kämpfe mit jungen Stieren stattfinden, ein Besuch in der Kirche Sant Jaume, die in die Stadtmauer integriert ist und eine seltene Kombination gotischer Bauweise im Hauptschiff mit einer Barockkuppel in der Seitenkapelle bietet und auf jeden Fall auch die Markttage am Dienstag und Sonntag, an denen immer reges Treiben herrscht und man auch ein wenig ursprüngliches Mallorca erleben kann.

Abendstimmung in der Altstadt von Alcudia
In den Abendstunden tauchen zahlreiche Lampen die Altstadtgassen von Alcudia in ein besonders schönes Licht. Bild: cocoparisienne/Pixabay
Sie möchten Urlaub in Alcúdia machen? Hier finden Sie aktuelle Reiseangebote nach Alcúdia.

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Artá im Nordosten von Mallorca

    Artá

    Das mittelalterliche Städtchen Artá liegt im nördlichen Teil der Serranía de Levante und hat sich über die Jahre seine Ursprünglichkeit bewahren können.

    Weiterlesen »
    Strand von Porto Cristo

    Porto Cristo

    An der Ostküste von Mallorca liegt das alte mallorquinisches Fischerstädtchen Porto Cristo. Bekannt ist der Ort vor allem wegen der nahe gelegenen Tropfsteinhöhlen “Coves del Drach“

    Weiterlesen »
    Colònia de Sant Jordi aus der Luft

    Colònia de Sant Jordi

    An der Südspitze Mallocas liegt Colònia de Sant Jordi, das auch heute für viele Mallorca-Kenner noch als Geheimtipp gilt. Hier findet man den wohl schönsten Strand der Insel “Es Trenc”

    Weiterlesen »
    Typisches Haus in Fornalutx

    Fornalutx

    Das malerische und denkmalgeschützte Bergdorf Fornalutx liegt an der Westküste Mallorcas etwa 3 Kilometer oberhalb von Soller. Bereits mehrfach wurde es – zum „schönsten Dorf Spaniens“ gekürt.

    Weiterlesen »
    Promenade von Cala Bona

    Cala Bona

    Cala Bona an der Ostküste Mallorcas liegt in direkter Nachbarschaft zum bekannten Ferienzentrum Cala Millor. Der ursprüngliche Fischerort ist deutlich ruhiger als der lebhafte Nachbarort

    Weiterlesen »
    Playa Romantica Mallorca

    Playa Romantica

    Die Playa Romantica liegt an der Ostküste Mallorcas, einige Kilometer südlich von Porto Cristo entfernt. Der Ort wird vor allem von Urlaubern bevorzugt, die einen etwas kleineren Ort ohne viel Trubel suchen.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Scroll to Top