Stadttor von Alcudia
Das Stadttor von Alcudia bildet den Zugang zur Altstadt des hübschen Städtchens im Norden Mallorcas. Bld: Hans Braxmeier/Pixabay

Alcudia

Der Ort Alcudia darf nicht verwechselt werden mit der bei Touristen sehr bekannten und beliebten Bucht von Alcudia bzw. Puerto Alcudia. Während sich die meisten Ferienhotels direkt oder nahe am langgezogenen Strand der Bucht von Alcudia befinden, ist der etwa 1 Kilometer landeinwärts gelegene Ort Alcudia mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten eher ein Anlaufpunkt für Tagesausflügler. Mit seinen wunderschönen Gassen, den vielen Restaurants und Boutiquen sollte Alcudia aber definitiv auf keiner Ausflugsliste feheln. Empfehlenswert sind dabei die Markttage, an denen bis zur Mittagszeit in den Altstadtgassen geschäftiger Trubel herrscht, während es in den Nachmittags- und Abendstunden deutlich beschaulicher zugeht.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Altstadtgasse in Alcudia
Eine typische Gasse in der Altstadt von Alcudia. Bild: Walkerssk/Pixabay

Alcudia ist der älteste Ort auf Mallorca (123 v. Chr. gegründet) und beeindruckt den Besucher zunächst durch seine mächtigen alten Stadtmauern. In der Altstadt gibt es wunderschöne kleine und schmale Gassen; die vielen Cafes im Feien laden zum Verweilen ein. Kulturell interessierte Besucher sollten das archäologischen Museum nicht verpassen, in dem viele interessante Fundstücke aus der Umgebung die Geschichte Alcudias lebendig werden lassen. Ebenfalls sehens- und besuchenswert sind die kleine nostalgische Stierkampfarena im Nordwesten der Stadt, wo im Sommer unblutige Kämpfe mit jungen Stieren stattfinden, ein Besuch in der Kirche Sant Jaume, die in die Stadtmauer integriert ist und eine seltene Kombination gotischer Bauweise im Hauptschiff mit einer Barockkuppel in der Seitenkapelle bietet und auf jeden Fall auch die Markttage am Dienstag und Sonntag, an denen immer reges Treiben herrscht und man auch ein wenig ursprüngliches Mallorca erleben kann.

Abendstimmung in der Altstadt von Alcudia
In den Abendstunden tauchen zahlreiche Lampen die Altstadtgassen von Alcudia in ein besonders schönes Licht. Bild: cocoparisienne/Pixabay

Sie möchten Urlaub in Alcúdia machen? Hier finden Sie aktuelle Reiseangebote nach Alcúdia.

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

TUI Palma Marathon Mallorca 2024 buchbar

TUI bietet exklusiv für den TUI Palma Marathon Mallorca 2024 Tickets mit individuell anpassbaren Paketoptionen, einschließlich Flügen, Unterkünften und Transfers an. Die Anmeldung zum Lauf ist ab sofort möglich.

Mehr Condor-Flüge nach Mallorca im Sommer 2024

Die zusätzlichen Condor-Flüge nach Mallorca werden größtenteils ab den neuen Standorten Köln, Dortmund, Münster/Osnabrück, Karlsruhe/Baden-Baden, Rostock und Basel angeboten. Damit verdoppelt Condor die geographische Abdeckung ihres Mallorca-Angebots in Deutschland nahezu.

Villa Riviera in Costa d’en Blanes neu bei The Private Hideaway

Die exklusive Villa Riviera im Küstenort Costa d’en Blanes im Südwesten Mallorcas ist neu im Portfolio bei The Private Hideaway. Auf 280 Quadratmetern Wohnfläche und einem gut viermal so großen Gartengrundstück erwarten Gäste fünf Suiten mit vier Bädern, eine hochwertig ausgestatte Küche, der beheizbare Salzwasserpool, die Sauna und eine Veranda mit Blick aufs Meer.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Badebucht in Cala dOr auf Mallorca

    Cala d’Or

    Cala d’Or liegt an der Südostküste Mallorcas und ist einer der beliebtesten Ferienorte auf der Insel überhaupt mit einem ganz besonderen, charmanten Flair.

    Weiterlesen »
    Flamingos in den Salinen von Ses Salinen auf Mallorca

    Ses Salines

    Im äußersten Südosten Mallorcas zwischen Santanyí und Campos liegt das das Gebiet von Ses Salines, das seinen Namen den Jahrhunderte alten Salinen verdankt, die diese Region prägen.

    Weiterlesen »
    Olivenbaum auf Mallorca

    Gärten von Alfabia

    Die Gärten von Alfabia liegen im Nordwesten Mallorcas und beeindrucken die Besucher durch eine üppige – für Mallorca nicht typische – Gartenlandschaft

    Weiterlesen »
    Artá im Nordosten von Mallorca

    Artá

    Das mittelalterliche Städtchen Artá liegt im nördlichen Teil der Serranía de Levante und hat sich über die Jahre seine Ursprünglichkeit bewahren können.

    Weiterlesen »
    Cuevas del Drach Mallorca

    Cuevas del Drach

    In unmittelbarer Nähe von Porto Cristo befindet sich eine der bekanntesten Touristenattraktionen von Mallorca: die Coves del Drac, die “Drachenhöhlen”.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Diese Artikel aus anderen Regionen könnten dich auch interessieren

    Nach oben scrollen