In Son Vida befindet sich der älteste Golfplatz von Mallorca. Bild: brucedhorner/pb
In Son Vida befindet sich der älteste Golfplatz von Mallorca. Bild: brucedhorner/pb

Son Vida

Son Vida auf Mallorca ist vor allem für Golfer ein Begriff. Hier befindet sich der älteste Golfplatz von Mallorca, der 1962 von Fürst Rainier von Monaco eröffnet wurde. Höhepunkt des Golfplatzes bisher war die Austragung der „PGA Open de Baleares“ im Jahr 1990. Direkt neben der Golfanlage befinden sich zwei der besten Hotels Mallorcas (Son Vida und Arabella). Der neu gestaltete 18-Loch Platz, der direkt am Arabella Sheraton Golf Hotel Son Vida liegt, bietet für Golfer aller Spielstärken faire Herausforderungen. Nicht weit entfernt wurde mit dem 18-Loch-Platz in San Muntaner vor wenigen Jahren ein weiterer Par 72-Platz eröffnet.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Pferdekutsche in Palma de Mallorca

    Sehenswürdigkeiten in Palma

    Die Hauptstadt Mallorcas bietet eine Vielzahl von attraktiven Sehenswürdigkeiten. Mallorca-Urlauber sollten sich wenigstens einmal einen Tag Zeit nehmen, das besondere Flair dieser attraktiven Stadt mit ihren schönen und schmalen Gassen in der Altstadt oder den vielen, zum Teil jahrhunderte alten Gebäuden, zu erkunden.

    Weiterlesen »
    Bootshäuser am Hafen von Porto Petro

    Porto Petro

    In der Nähe des bekannten Urlaubsortes Cala d’Or, an der Südostküste Mallorcas befindet sich der kleine Ferienort Porto Petro. Maritimes Flair geht von dem kleinen Naturhafen aus

    Weiterlesen »
    Strand und Promenade von S'Illot

    S’Illot

    Direkt an den bekannten und neueren Badeort Sa Coma schließt sich nur durch eine Uferpromenade verbunden südlich der deutlich ältere Ort S’Illot an. In S’Illot gibt es neben den Urlauberhotels alle Einrichtungen

    Weiterlesen »
    Blühende Mandelbäume

    Regentage auf Mallorca

    Das mediterrane Klima auf Mallorca bedingt sehr trockene Sommer und feuchtere Winter. Dementsprechend fällt in den Sommermonaten nur sehr selten etwas Niederschlag während man in den milden Wintermonaten

    Weiterlesen »
    Bucht und Strand Costa de los Pinos Mallorca

    Costa de los Pinos

    Der Name sagt es schon – Costa de los Pinos ist umgeben von herrlichen Pinienwäldern und zeichnet sich zusätzlich durch ein landschaftlich wunderschönes Hinterland aus.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Scroll to Top