Esporles Umgebung grünes Tal
Die Umgebung von Esporles ist sehr fruchtbar und grün. Bild: Frank Meitzke/pb

Esporles

Esporles liegt etwa 12 Kilometer nordwestlich von Palma entfernt im Tramuntana-Gebirge in einem sehr fruchtbaren Tal, das sogar im Sommer sehr grün ist. Der hübsche Ort hat ca. 4.000 Einwohner und ist vom Massentourismus bisher verschont geblieben ist. Hier fühlen sich vor allem Ruhe suchende Urlauber, Individualisten und Naturliebhaber wohl.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

In unmittelbarer Nähe des Ortes gibt es verschiedene schöne Bergpfade, auf denen die herrliche Landschaft mit Olivenhainen und Steineichenwäldern genossen werden kann. Auch ambitionierte Wanderer finden hier hervorragende Bedingungen vor. Im Ort selbst geht es meist recht gelassen zu. Die Ruhe und Ausgeglichenheit der Bewohner wirkt ansteckend und erholsam: man setzt sich zum Kaffee auf die Plaza und schaut dem Kommen und Gehen zu.

Der Stadtkern charakterisiert sich durch die Anordnung in Stadtviertel, die ehemals unabhängig waren, jetzt aber entlang des Baches angeordnet sind, der durch die Ortschaft fließt. Die durch ihre Größe imposante Kirche, des Ortes war ehemals ein Frauenkloster. In 4 Kilometer Entfernung befindet sich La Granja (wörtlich: „der Bauernhof“), ein als Museum ausgestattetes Gut aus dem 14. Jahrhundert. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Menschenleerer Strand von Paguera

    Paguera

    Paguera liegt im Südwesten Mallorcas, ca. 30 Kilometer von der Hauptstadt Palma entfernt. Dieser schöne Ferienort ist besonders bei deutschen Urlaubern sehr beliebt.

    Weiterlesen »
    Palma de Mallorca von der Wasserseite

    Palma de Mallorca

    Palma bzw. Palma de Mallorca ist die Hauptstadt Mallorcas und damit politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der gesamten Balearen, zu denen auch die Nachbarinseln Ibiza, Menorca und Formentera gehören.

    Weiterlesen »
    Deià Künstlerdorf Mallorca

    Deià

    Deiá liegt an der Nordwestküste Mallorcas am Rande des Tramuntana-Gebirges und gilt als das Künstlerdorf auf der Insel schlechthin.

    Weiterlesen »
    Cap Formentor Mallorca

    Cap Formentor

    Einer der beliebtesten Ausflüge auf Mallorca ist der zum Cap Formentor, der Landzunge im äußersten Nordosten der Insel. Unzählige Postkartenmotive von der eindrucksvollen Felsküste

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Scroll to Top