Wallfahrtsort Lluc
Lluc mit seinem gleichnamigen Kloster ist ein berühmter Wallfahrtsort auf Mallorca. Bild: Frank Nürnberger/pb

Lluc

Lluc ist ein berühmter Wallfahrtsort von Mallorca. Das Kloster von Lluc wurde im 13. Jahrhundert gegründet. Berühmt ist es auch wegen seines Knabenchores (Chor des Blavets), der täglich zum Gottesdienst singt. Ebenfalls aus dem 13. Jahrhundert stammt die schwarze Madonnenstatue, die „Moreneta“ genannt wird. Die Umgebung selbst ist vor allem eine sehr gute Adresse für Individualisten und Wanderer, die hier eine Vielzahl von ausgezeichneten Wanderwegen vorfinden. Im Kloster gibt es in einem Gästehaus Übernachtungsmöglichkeiten, die vor allem von Wanderen und Bikern genutzt werden. Tagsüber kommen aus allen Richtunge Ausflugsbusse und Tagesausflügler, um das Kloster zu besichtigen. Insbesondere in der Hochsaison kann es dann schon einmal etwas voller werden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Olivenbaum auf Mallorca

    Gärten von Alfabia

    Die Gärten von Alfabia liegen im Nordwesten Mallorcas und beeindrucken die Besucher durch eine üppige – für Mallorca nicht typische – Gartenlandschaft

    Weiterlesen »
    Strand von Es Trenc

    Es Trenc

    Es Trenc ist einer der längsten und auch schönsten Strände auf Mallorca. An der äußersten Südostspitze der Insel beginnt er westlich des Ortes Colonia Sant Jordi und zieht sich dann über mehrere Kilometer

    Weiterlesen »

    Son Vida

    Son Vida auf Mallorca ist vor allem für Golfer ein Begriff. Hier befindet sich der älteste Golfplatz von Mallorca, der 1962 von Fürst Rainier von Monaco eröffnet wurde.

    Weiterlesen »
    Insel Dragonera vor Mallorca

    Dragonera

    Vor dem westlichsten Zipfel Mallorcas liegt die kleine Insel Dragonera (“Dracheninsel”). Dragonera ist ein Paradies für Naturfeunde und Wanderfans. Die Insel ist nur mit dem Boot erreichbar

    Weiterlesen »
    Insel Cabrera vor Mallorca

    Cabrera

    Der Südspitze Mallorcas vorgelagert ist die kleine Insel Cabrera. Die Insel steht unter Naturschutz und gilt als eines der letzten unberührten Paradiese im gesamten Mittelmeerraum.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Scroll to Top