Playa de Palma aus der Luft
Die Playa de Palma erstreckt sich über mehrere Kilometer von Can Pastilla bis S'Arenal. Das Urlaubszentrum der Playa de Palma liegt etwa in der Mitte des Strandes. Bild: Olaf Tausch (CC BY-SA 3.0)

Playa de Palma

Die Playa de Palma ist die wohl bekannteste Urlaubsregion auf Mallorca. In einem weiten Bogen erstreckt sich über ca. 8 Kilometer ein wunderbarer, feinsandiger Strand. Er wird gesäumt von einer schönen, palmenbestandenen Promenade, die sich – genauso wie der Strand – hervorragend für lange Spaziergänge eignet. In den unzähligen Restaurants und Bars herrscht ein reges Treiben rund um die Uhr.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Das Nachtleben ist weit über die Grenzen Palmas hinaus bekannt – einige der größten Diskotheken überhaupt sind hier zu finden. Aber auch Familien und sportbegeisterte Urlauber kommen wegen des überaus vielfältigen Angebots voll auf ihre Kosten. An der Playa de Palma kann einfach keine Langeweile aufkommen. Die Anbindung zum Flughafen von Mallorca ist ideal, da dieser nur wenige Kilometer entfernt liegt. In die Hauptstadt Mallorcas – Palma de Mallorca – verkehren mehrmals täglich Linienbusse. Ein Besuch der Altstadt von Palma sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Sie möchten Urlaub an der Playa de Palma machen? Hier finden Sie aktuelle Reiseangebote für die Playa de Palma.

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Strand von Es Trenc

    Es Trenc

    Es Trenc ist einer der längsten und auch schönsten Strände auf Mallorca. An der äußersten Südostspitze der Insel beginnt er westlich des Ortes Colonia Sant Jordi und zieht sich dann über mehrere Kilometer

    Weiterlesen »
    Cap Formentor Mallorca

    Cap Formentor

    Einer der beliebtesten Ausflüge auf Mallorca ist der zum Cap Formentor, der Landzunge im äußersten Nordosten der Insel. Unzählige Postkartenmotive von der eindrucksvollen Felsküste

    Weiterlesen »
    Cala Mandia Einfahrt zur Bucht

    Cala Mandia

    Cala Mandia ist ein kleiner Ort an der Ostküste Mallorcas mit zwei traumhaft schönen Buchten (Cala Mandia und Cala Anguila). Es gibt einige kleinere Geschäfte, die zum Bummeln einladen,

    Weiterlesen »
    Badebucht auf Mallorca

    Cala Vinyes

    An der Südküste Mallorcas am Eingang zur Bucht von Palma und wenige Kilometer südlich von Magaluf schließt sich die kleine Cala Vinyes an

    Weiterlesen »
    Olivenbaum auf Mallorca

    Gärten von Alfabia

    Die Gärten von Alfabia liegen im Nordwesten Mallorcas und beeindrucken die Besucher durch eine üppige – für Mallorca nicht typische – Gartenlandschaft

    Weiterlesen »
    Strand von Porto Cristo

    Porto Cristo

    An der Ostküste von Mallorca liegt das alte mallorquinisches Fischerstädtchen Porto Cristo. Bekannt ist der Ort vor allem wegen der nahe gelegenen Tropfsteinhöhlen “Coves del Drach“

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Scroll to Top