Yacht Club Cienfuegos Kuba
Das Gebäude des Yachtclub Cienfuegos ist ein typisches Beispiel für eine ganze Reihe von beeindruckenden Häusern aus der Kolonialzeit in Cienfuegos. Bild: © Franx' (CC BY-NC 2.0)

Cienfuegos

Die Stadt Cienfuegos liegt an der Jagua-Bucht am Eingang zum karibischen Meer. Aufgrund der strategisch günstigen Lage, wurde der Ort lange Zeit von Piraten genutzt um von hier aus spanische Schiffe zu überfallen. Erst Mitte des 18. Jahrhunderts gelang es den Spaniern mit dem Bau einer Festung Herr der Lage zu werden. Seinen früheren Reichtum verdankt Cienfuegos einer blühenden Zuckerindustrie. So entstanden Ende des 19. Jahrhunderts die meisten Prachtbauten der Zuckerbarone.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Heute noch lassen sich die zahlreichen Gebäude bewundern, wie zum Beispiel der der Yachtclub Cienfuegos oder der  Palacio del Valle, von wo aus man einen wunderbaren Blick über die Jagua-Bucht geniessen kann. Ausserdem ist Cienfuegos idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung, genannt sei als Beispiel der Hanabanilla-Stausee im Escambray-Gebirge oder der berühmte, etwa 90 ha große Botanische Garten Jardín Botánico Soledad, welcher etwa 25 km außerhalb der Stadt liegt.

Unsere letzten Reise News aus Kuba

Einreise nach Kuba für geimpfte Gäste wieder möglich

Seit dem 15. November 2021 ist die Einreise nach Kuba für geimpfte Gäste wieder ohne Auflagen möglich. Urlauber können ab sofort wieder frei auf der Insel reisen, insofern sie mit einem auf der Insel anerkannten Vakzin geimpft sind.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus Kuba könnten Sie auch interessieren

    Fußgängerzone in Sancti Spiritus auf Kuba

    Sancti Spiritus

    Die Kleinstadt Sancti Spiritus ist eine der ältesten Ansiedlungen der spanischen Eroberer auf Kuba. Bereits im Jahr 1522 wurde dort mit dem Bau einer der ältesten Kirchen Kubas begonnen.

    Weiterlesen »
    Fußgängerzone in Santiago de Cuba

    Santiago de Cuba

    Ein Urlaub in Santiago de Cuba ist gleichzeitig auch eine Reise in die Vergangenheit. Die zweitgrößte Stadt Kubas verweist auf eine große Historie.

    Weiterlesen »
    Strandspaziergang auf Cayo Largo

    Cayo Largo

    Feinsandige Strände, türkisblaues Wasser und eine fast unberührte Tierwelt: Wer die kubanische Insel Cayo Largo besucht, kann sich auf eine entspannte Urlaubszeit freuen.

    Weiterlesen »
    Zentraler Platz in Holguin Kuba

    Holguín

    Holguín ist zum einen eine sehr kulturträchtige Stadt im Osten Kubas und zum anderen eine beliebte Urlaubsregion mit herrlichen Stränden.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Karibik Reisemagazin

    Yoga auf dem Paddle Board Aruba
    Aruba

    Wohlfühlmomente mit Sport und Entspannung auf Aruba

    Aruba bietet mit seinen Traumstränden ideale Voraussetzungen für Wohlfühlmomente mit Sport und Entspannung. Durch die Verbindung von Fitness und Entspannung entsteht ein tägliches Bewegungsmuster, bei dem sich intensivere Tage mit einem hohen Aktivitätslevel mit entspannten Tagen abwechseln.

    Weiterlesen »
    Weitere Beiträge aus unserem Karibik Reisemagazin.

    Aktuelle Artikel aus anderen Regionen

    Nach oben scrollen