Bäder von Coamo Puerto Rico
Die Bäder von Coamo (Baños de Coamo) sind die einzigen natürlichen Thermalquellen auf der Insel Puerto Rico. Bild Steve/Pixabay (Anmerkung: es handelt sich hierbei um ein Symbolbild, das nicht die Bäder von Coama darstellt)

Thermalquellen von Coamo

Versteckt in den grünen Hügeln von Coamo erleben Erholungssuchende das ganze Jahr über in den Thermalquellen von Coamo (Baños de Coamo), auch „Juan Ponce de Leons begehrter Jungbrunnen“ genannt, eine entspannende Tiefenreinigung und genießen die natürliche revitalisierende Wirkung des Wassers. Der örtlichen Legende nach sollen die mineralhaltigen Quellen – erhitzt vom darunter liegenden ruhenden Vulkan – magische Heilkräfte und Anti-Aging-Effekte besitzen. Das relaxende Natur-Spa-Erlebnis wird durch aufwendig gepflegte Gärten abgerundet. Umrahmt werden sie von Steinen, die mit positiven und aufbauenden Botschaften bemalt sind.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die Quellen befinden sich in der Nähe des Flusses Coamo. Sie sind die einzigen natürlichen Thermalquellen auf der Insel und Teil des Coamo Thermal Baths & Spa Resort. Das Resort bietet Gästen Zugang zu natürlichen Thermalbecken mit Wassertemperaturen von bis zu 37 Grad Celsius. Die Thermalquellen werden seit dem 17. Jahrhundert genutzt und gelten als Heilquellen für verschiedene gesundheitliche Probleme, wie z.B. Rheumatismus, Arthritis und Hautprobleme.

Wer die Thermalquellen von Coamo besuchen möchte, sollte sich vorab über die Öffnungszeiten und Eintrittspreise informieren, um vor Ort keine unliebsamen Überraschungen zu erleben. Der Eintrittspreis variiert je nach dem Angebot des Resorts, dem gewählten Zeitraum und ob man ein einfaches Ticket oder ein Paket mit zusätzlichen Leistungen wie Massagen oder Schlammbädern kauft.

Unsere letzten Reise News aus Puerto Rico

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Puerto Rico könnten Sie auch interessieren

    Playita Rosada Puerto Rico aus der Luft

    Playita Rosada

    Auch wenn es keinen Strand in unmittelbarer Nähe gibt, kann man in dem durch einen Holzsteg verbundenen Meerwasserschwimmbad Playita Rosada ungetrübte Badefreuden erleben.

    Weiterlesen »
    Cueva Ventana Puerto Rico

    Cueva Ventana

    Die Cueva Ventana ist eine riesige Höhle auf Puerto Rico, die sich am höchsten Punkt eines Kalksteinkliffs befindet. Sie hat sich zu einer der beliebtesten Naturattraktionen für Einheimische und Besucher entwickelt.

    Weiterlesen »
    Strand auf Vieques Puerto Rico

    Mosquito Bay Vieques

    Die Mosquito Bay in Vieques ist die hellste Bucht ihrer Art auf der gesamten Erde. Dieser Superlativ wird aufgrund der umsichtigen Erhaltungsmaßnahmen
    bewahrt, dazu zählen das Verbot von Booten und Schwimmen sowie die Aufforderung, auf Handcreme, Mückenschutz und andere Lotionen zu verzichten.

    Weiterlesen »
    Walbeobachtung vor Puerto Rico

    Walbeobachtung Puerto Rico

    Vom kalten Wasser des Atlantiks ziehen riesige Buckelwalkolonien in die warmen karibischen Gewässer an Puerto Ricos Westküste, um sich fortzupflanzen und ihren Nachwuchs aufzuziehen.

    Weiterlesen »
    Wegweiser El Yunque Tropical Rainforest

    El Yunque Tropical Rainforest

    Der El Yunque Tropical Rainforest ist der einzige tropische Regenwald im U.S. Forestry System. Sein Name ist eine Ableitung des Taíno Begriffes Yuke, was so viel wie weite Landschaften bedeutet.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Puerto Rico Reisemagazin

    Piña Colada Puerto Rico
    Puerto Rico

    Puerto Rico und die Piña Colada

    Puerto Rico ist bekannt als Geburtsort des beliebten Cocktails Piña Colada: Feinster Rum, Kokosnusscreme sowie Ananassaft wird mit Eis vermengt und ergibt einen cremigen Mix, der sich perfekt als Drink unter der karibischen Sonne eignet. Wer die Cocktail-Kreation tatsächlich erfunden hat, darüber herrscht heute noch Unklarheit.

    Weiterlesen »

    Weitere Beiträge aus unserem Puerto Rico Reisemagazin.

    Diese Artikel aus anderen Regionen könnten dich auch interessieren

    Nach oben scrollen