Formel 1-Rennstrecke Yas Marina Circuit
Der Yas Marina Circuit steht regelmäßig auf dem Formel 1-Terminkalender. Bild: © DCT Abu Dhabi

Yas Marina Circuit

Auf dem Yas Marina Circuit, wo jedes Jahr der Formel 1 Etihad Airways Abu Dhabi Grand Prix stattfindet, wird jeden Dienstagabend TrainYAS veranstaltet. Die 3,5 Meilen lange Strecke ist für die Öffentlichkeit zum Radfahren, Laufen und Gehen geöffnet. Die Strecke ist in dieser Zeit für Rennwagen gesperrt. Der Eintritt ist nach vorheriger Anmeldung kostenlos. Wer selbst gern zum Rennfahrer werde möchte, kann sich in der Yas Kartzone austoben – eine gesunde Dosis Adrenalin ist hier inklusive. Den Nervenkitzel des Go-Kartfahrens kann man in den Cadet-Karts von Yas Kartzone für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren oder in den Senior-Karts für Kinder ab 13 Jahren erleben.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Entworfen wurde die bei den Formel 1-Rennfahrern sehr beliebte Strecke vom Aachener Architekten Hermann Tilke. Das erste Rennen fand im Jahr 2009 statt. Seitdem ist der Kurs eine feste Größe im Rennkalender der Formel 1.
Radfahrer auf dem Yas Marina Circuit
Außerhalb der Motorsportveranstaltungen ist der Yas Marina Circuit für Radfahrer und Fußgänger geöffnet. Bild: © DCT Abu Dhabi

Für alle Motorsportfans gibt es auf dem Yas Marina Circuit auch noch ein ganz besonderes Highlight: wer den Rausch der Geschwindigkeit einmal selbst erleben möchte, kann als Beifahrer eines professionellen Fahrers mitfahren oder sich auch selbst einmal – mit entsprechender Einweisung – ans Steuer eines Rennwagens  setzen. Entsprechende Events werden vor Ort angeboten.

Unsere letzten Reise News aus Abu Dhabi

Abu Dhabi Event-Kalender 2023/24

Der Abu Dhabi Event-Kalender 2023/24 ist vollgepackt mit einem vielfältigen Angebot an Aktivitäten und Erlebnissen für Einheimische und Besucher. Mehr als 150 Events werden im Herbst und Winter im gesamten Emirat stattfinden.

Abu Dhabi Sommer-Kampagne: Kinder machen gratis Urlaub

Speziell für Familien hat die Abu Dhabi-Kampagne „Ein Sommer ist nicht genug“ das Sommer-Highlight „Kinder machen Gratisurlaub“ im Programm: Für jeden Erwachsenen, der einen Aufenthalt in einem teilnehmenden Hotel bucht, kann ein Kind kostenlos übernachten, gratis frühstücken und erhält freien Zugang zu drei der teilnehmenden Themenparks in Abu Dhabi.

Nahost-Premiere von Mission Impossible in Abu Dhabi

Am 26. Juni 2023 kommt der Hollywoodstar Tom Cruise zur Nahost-Premiere, zusammen mit Regisseur Christopher McQuarrie und seiner Crew. Präsentiert wird der neue Action-Streifen „Mission: Impossible – Dead Reckoning Teil Eins” im Emirates Palace.

Abu Dhabi Summer Pass jetzt in drei Kategorien

Den Abu Dhabi Summer Pass gibt es jetzt in drei Kategorien. Unterschiedliche Leistungspakete gehen maßgeschneidert auf die verschiedenen Wünsche der Gäste ein. Je nach Schwerpunkt und Umfang ist der Summer Pass für 99 AED (rund 25 Euro), 269 AED (circa 67 Euro) oder 499 AED (knapp 125 Euro) zu haben.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus unserem Reiseführer für Abu Dhabi könnten Sie auch interessieren

    Indoor Themenpark Warner Bros. World Abu Dhabi

    Warner Bros. World™ Abu Dhabi

    Im weltweit größten, voll klimatisierten Indoor-Themenpark, der Warner Bros. World™ Abu Dhabi, erwachen alle legendären Figuren dieses berühmten Studios zum Leben. Besucher können auf Superman, Batman oder Wonder Woman treffen oder sich von Bugs Bunny, Scooby-Doo, Fred Feuerstein und vielen anderen unterhalten lassen.

    Weiterlesen »
    Gazellen Sir Bani Yas Island

    Sir Bani Yas Island

    Sir Bani Yas Island ist eine als Naturschutzgebiet deklarierte Insel vor der Küste Abu Dhabis mit zahlreichen freilaufenden Wildtieren. Auf Sir Bani Yas Island werden zahlreiche Outdoor-Aktivitäten angeboten.

    Weiterlesen »
    Flying Aces Ferrari World Abu Dhabi

    Ferrari World Abu Dhabi

    Nirgends schießt der Adrenalinspiegel so schnell in die Höhe wie auf der schnellsten Achterbahn der Welt, der Formula Rossa, hier in der Ferrari World Abu Dhabi. Nervenkitzel ist während der Fahrt garantiert, denn beschleunigt die Achterbahn in 4,9 Sekunden von 0 auf 240 km/h und schießt dabei 52 Meter in die Höhe.

    Weiterlesen »
    Archäologische Stätte Hili Park Al Ain

    Hili Archaeological Park

    Der Hili Archaeological Park in Abu Dhabi ist ein archäologischer Park, der sich mit der Geschichte und Kultur der Vereinigten Arabischen Emirate beschäftigt. Er befindet sich in Al Ain, einer Stadt im Osten von Abu Dhabi, und bietet Einblicke in die Vergangenheit der Region durch die Ausstellung von archäologischen Funden und Ausgrabungen.

    Weiterlesen »
    Unterwasserweg im National Aquarium Abu Dhabi

    National Aquarium Abu Dhabi

    Über 46.000 Tiere tummeln sich im National Aquarium in Al Qana, dem größten Aquarium im Nahen Osten. Neben der vermeintlich größten Schlange der Welt leben hier auch über 200 Haie und Rochen aus 25 verschiedenen Arten.

    Weiterlesen »
    Sandboarder in der Wüste von Abu Dhabi

    Sandboarding in Abu Dhabi

    Abu Dhabi bietet optimale Bedingungen für Sandboarder. Inmitten der Rub al-Chali, der größten Sandwüste der Welt, bieten riesige Sanddünen perfekte Voraussetzungen für diese noch relativ neue Sportart.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Abu Dhabi Reisemagazin

    Restaurant COYA Four Seasons Abu Dhabi
    Abu Dhabi

    Preisgekrönte Restaurants in Abu Dhabi

    Abu Dhabi, die Heimat der ersten MENA 50 Best Awards, hat eine Fülle von unglaublichen Restaurants zu bieten. Drei Restaurants in der Hauptstadt wurden von Branchenexperten als eines der 50 besten Restaurants in der MENA-Region eingestuft.

    Weiterlesen »
    Food Trucks am Al Hudayriyat Beach
    Abu Dhabi

    Food Trucks in Abu Dhabi – kulinarische Vielfalt für Jedermann

    Food Trucks gehören in Abu Dhabi genauso zum kulinarischen Straßenbild und Standard, wie „normale“ Restaurants. Die Food Truck-Szene in Abu Dhabi ist äußerst kreativ und bietet für jeden Geschmack die passenden Gerichte. Besucher, die das kulinarische Angebot von Abu Dhabi erkunden möchten, sollten einige der Food Trucks in der Stadt ausprobieren.

    Weiterlesen »
    Palmen und Pflanzen Oase Al Ain
    Abu Dhabi

    Die schönsten Attraktionen in der Oasenstadt Al Ain

    Ein Meer von Dattelpalmen mitten in der Wüste. Der längste Wildwasserkanal der Welt. Und eine Festung, deren Wände aus der bewegten Geschichte des Emirats erzählen könnten. Die Rede ist von der legendären Gartenstadt Al Ain – ein Muss für jeden Besuch in Abu Dhabi.

    Weiterlesen »
    Cabanas im Abu Dhabi Saadiyat Beach Club
    Abu Dhabi

    Die coolsten Beach Clubs in Abu Dhabi

    Abu Dhabi verfügt über einige traumhafte Strände und mindestens genauso traumhafte Beach Clubs in excellenten Lagen, super Ausstattung und spektakulären Ausblicken. Wer sich eine entspannte – und vielleicht auch exklusive – Auszeit in Abu Dhabi gönnen möchte, sollte einmal in einem der angesagtenBeach Clubs vorbeischauen.

    Weiterlesen »
    Sheikh Zayed Moschee Instagram Hotspot
    Abu Dhabi

    Die besten Instagram Hotspots in Abu Dhabi

    Abu Dhabi ist wegen seiner vielfältigen Attraktionen ein begehrtes Reiseziel. Die besten Orte für attraktive Beiträge und Stories auf Instagramm sind hier zusammengestellt – samt Geheimtipps, die begeistern und neue Follower in den Bann ziehen werden.

    Weiterlesen »
    Nach oben scrollen