Strand von Es Trenc
Die Strand von Es Trenc erstreckt sich über mehrere Kilometer an einer langgezogenen Bucht. Bild: lapping/pb

Es Trenc

Es Trenc ist einer der längsten und auch schönsten Strände auf Mallorca. An der äußersten Südostspitze der Insel beginnt er westlich des Ortes Colonia Sant Jordi und zieht sich dann über mehrere Kilometer entlang einer traumhaft schönen Bucht. Da der Strand und das rückwärtige Gebiet unter Naturschutz stehen, dürfen hier keine Hotels gebaut werden, was zu der Situation führt, dass es an einem der schönsten Strände der Insel nie zu voll wird (Ausnahme: an Wochenenden in der Hochsaison, wenn auch die Einheimischen hierher kommen). Täglich kommen aber viele Tagesausflügler, um sich von der Einzigartigkeit des Strandes zu überzeugen und einige Stunden hier zu verbringen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Der Strand fällt an den allermeisten Stellen flach ins tükisblaue Meer ab, so dass auch kleinere Kinder unter Aufsicht hier gefahrlos planschen können. Von der Qualität des feinsandigen Strandes und dem wunderbaren Kontrast zum blauen Meer muß Es Trenc keinen Vergleich mit einem Karibik-Strand scheuen.

Tipp: es gibt einen speziellen Strandabschnitt auch für FKK-Freunde.

Unsere letzten Reise News aus Mallorca

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Sie auch interessieren

    Esporles Umgebung grünes Tal

    Esporles

    Esporles liegt etwa 12 Kilometer nordwestlich von Palma entfernt im Tramuntana-Gebirge in einem sehr fruchtbaren Tal, das sogar im Sommer sehr grün ist.

    Weiterlesen »
    Blühende Mandelbäume

    Regentage auf Mallorca

    Das mediterrane Klima auf Mallorca bedingt sehr trockene Sommer und feuchtere Winter. Dementsprechend fällt in den Sommermonaten nur sehr selten etwas Niederschlag während man in den milden Wintermonaten

    Weiterlesen »
    Cala Antena Mallorca

    Calas de Mallorca

    Calas de Mallorca ist die Zusammenfassung mehrerer Badebbuchten, die touristisch erschlossen worden sind, an der Ostküste Mallorcas, ca. 10 Kilometer südlich von Porto Cristo.

    Weiterlesen »
    Dünengras am Strand von Es Trenc

    Sa Rapita

    An der Südküste Mallorcas, nicht weit entfernt vom bekannten Naturstrand Es Trenc liegt Sa Rapita (oder auch La Rapida), ein kleiner und ruhiger Ort.

    Weiterlesen »
    Insel Cabrera vor Mallorca

    Cabrera

    Der Südspitze Mallorcas vorgelagert ist die kleine Insel Cabrera. Die Insel steht unter Naturschutz und gilt als eines der letzten unberührten Paradiese im gesamten Mittelmeerraum.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Mallorca Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Mallorca Reisemagazin.

    Scroll to Top