Reiseangebote nach Es Castell auf Menorca

Es Castell ist eine kleine Gemeinde im Osten von Menorca mit einem langen geschichtlichen Hintergrund am Eingang zur Hafenbucht von Maó (Mahón). Durch ihre strategisch günstige Lage war sie für die Insel seit jeher besonders wertvoll. Ein bekannter Wehrturm (Festung Sant Felip) ist Zeitzeuge mancher Schlachten. Heute genießen Einheimische und Urlauber die entspannte Atmosphäre in den Restaurants und Bars an der Hafenpromenade.

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Menorca

Hafenpromenade von Mahón

Cala Llonga

Der idyllische Ortsteil Cala Llonga schmiegt sich beschaulich in die Bucht von Mahón, der Hauptstadt von Menorca. Die Badebucht Cala Llongas lockt mit feinem, weißen Sand

Weiterlesen »
Bucht von Fornells auf Menorca

Cala Fornells

Feinschmecker und Wassersportler kommen im kleinen Fischerdorf Fornells an der Nordküste Menorcas gleichermaßen auf ihre Kosten. Aufgrund ihres sicheren Naturhafens

Weiterlesen »
Hafenpromenade von Es Castell auf Menorca

Es Castell

Im Osten Menorcas liegt der hübsche Ort Es Castell in einer malerischen Hafenbucht. Die Hauptstadt Maó ist nur zwei Kilometer entfernt.

Weiterlesen »
Son Bou vom Cap de ses Penyes aus gesehen

Son Bou

An der Südküste Menorcas liegt der gewachsene Ferienort Son Bou. Die weitläufige Siedlung erstreckt sich mit Bungalows und kleinen Villen entlang des Küstenhangs.

Weiterlesen »
Kirchturm von Binibeca

Binibeca

Ein traumhafter Sandstrand in einer Bucht, ein weißes Dorf aus dem ein Kirchturm, wie eine spitze Nadel in den Himmel weist: das ist Binibeca an der Südostküste Menorcas.

Weiterlesen »
Strandfeeling Menorca

Santo Tomas

Santo Tomas liegt an der Südküste Menorcas, ziemlich genau in der Mitte der Insel. Der Ort besitzt einen schönen, ca. einen Kilometer langen Sandstrand, der teilweise von Felsen durchsetzt ist.

Weiterlesen »
Belebter Sandstrand auf Menorca

Son Xoriguer

Der Strand „Platja de Son Xoriguer“ und der gleichnamige Ort liegen ungefähr zwölf Kilometer von Ciutadella entfernt, zwischen „Puntas de sa Guarda“ und „Titina“. Hier ist richtig was los

Weiterlesen »
Katamaran in einer Bucht vor Menorca

Cala en Bosch

Cala’n Bosch (oder auch Cala en Bosch) liegt an der Südwestküste Menorcas und gilt als eines der beliebtesten Feriengebiete auf Menorca.

Weiterlesen »
Sonnenuntergang Meer Menorca

Es Delfins

Es Delfins ist ein kleiner, beschaulicher Ort in der Nähe von Cala’n Forcat. Ein kleiner Strand und Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten liegen in der näheren Umgebung

Weiterlesen »

Unsere letzten Reise News aus Spanien

Berglauf Tenerife Bluetrail 2023

Der Berglauf Tenerife Bluetrail findet 2023 zwischen dem 8. und 10. Juni statt. Er bietet sieben verschiedene Arten von Rennen für Menschen mit und ohne Behinderungen an, die so konzipiert sind, dass Sportler unterschiedlichen Niveaus und körperlicher Verfassung teilnehmen können.

Weiterlesen »

Weitere aktuelle Reise News aus anderen Regionen

Kiellegung der Celebrity Xcel in Saint-Nazaire

Am 13. Juni 2024 fand in der französischen Werft Chantiers de l’Atlantique in Saint-Nazaire die Kiellegung der Celebrity Xcel statt. Damit wurde ganz offiziell der Baubeginn des fünften Schiffes der preisgekrönten Edge-Klasse von Celebrity Cruises gefeiert.

Weiterlesen »

Hopfenwochen 2024 im Nürnberger Land

Bei den Hopfenwochen 2024 im Nürnberger Land gibt es Brauereiführungen, Hopfen als Aufguss in der Fackelmann Therme Hersbruck, Radfahren durch idyllische Anbaufelder, geführte Touren zu Trockenböden und weitere Events.

Weiterlesen »

Unfallzahlen mit E-Scootern steigen

Die Unfallzahlen mit E-Scootern sind im Vergleich zu den Vorjahren gestiegen. 2023 waren 9.439 Personen an E-Scooter-Unfällen mit Personenschaden beteiligt, was einen Anstieg von 12 Prozent gegenüber 2022 (8.443 Beteiligte) bedeutet.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen