Puerto-Andratx-Hafen-und-Altstadt.jpg

Mallorca | Urlaubsorte | Sehenswürdigkeiten | Freizeittipps | Reisemagazin | Reise News | Wetter | Infos | Bilder | Reiseangebote

Klima und Wetter auf Mallorca

Das Klima auf Mallorca ist entsprechend der Lage der Insel mediterran geprägt. Die Sommer sind sehr heiß und trocken, Tagestemperaturen von über 30 Grad im Juli und August sind eher die Regel als die Ausnahme und bei entsprechenden Wetterlagen kann das Thermometer in dieser Zeit auch schon einmal auf über 40 Grad ansteigen. Die Winter sind mild, oftmals werden dann tagsüber auch noch 20 Grad erreicht, allerdings kann es in den Abend- und Nachtstunden auch schon einmal empfindlich kühl werden.

Der Westen Mallorcas ist durch das Tramuntana Gebirge, dessen höchste Gipfel bis 1.500 Meter hoch ragen, geprägt. Hier gibt es die meisten Niederschläge, die im Winter in den Höhenlagen auch schon einmal als Schnee herunterkommen können. Im flachen Osten und Südosten der Insel ist es dagegen deutlich trockener, mit den entsprechenden Auswirkungen auf die Vegetation.

Klimatabelle für Mallorca

Mallorca Klima Jan Feb Mar Apr Mai Jan Jul Aug Sep Okt Nov Dez
14
15
17
19
23
27
29
30
27
23
18
15
Nachttemperatur in °C
6
6
7
9
13
16
19
19
18
14
10
7
14
13
14
15
17
21
25
24
24
21
18
15
Sonnenscheinstunden/Tag
5
6
6
7
10
10
11
11
8
6
5
5
6
6
6
4
4
2
1
2
5
6
7
7

(Alle Werte sind Durchschnittswerte)

Mehr zu Mallorca

Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Mallorca könnten Dich auch interessieren

Pferdekutsche in Palma de Mallorca

Sehenswürdigkeiten in Palma

Die Hauptstadt Mallorcas bietet eine Vielzahl von attraktiven Sehenswürdigkeiten. Mallorca-Urlauber sollten sich wenigstens einmal einen Tag Zeit nehmen, das besondere Flair dieser attraktiven Stadt mit ihren schönen und schmalen Gassen in der Altstadt oder den vielen, zum Teil jahrhunderte alten Gebäuden, zu erkunden.

Weiterlesen »
Valdemossa im Tramuntana-Gebirge

Valldemossa

Valldemossa, im Westen Mallorcas gelegen, ist vor allen Dingen durch seine Kartause, in der schon die Schriftstellerin George Sand und der Komponist Fréderic Chopin, Unterschlupf fanden, bekannt

Weiterlesen »
Strand von Santa Ponsa bei Sonnenuntergang

Santa Ponsa

In landschaftlich reizvoller Lage an der Südwestküste Mallorcas befindet sich Santa Ponsa (Santa Ponca). Der Ort hat eine schöne, breite Badebucht, deren feiner Sandstrand flach ins Meer abfällt.

Weiterlesen »
Bucht von Port de Sóller von der Meerseite

Port de Sóller

Port de Sóller (oder auch Puerto de Sóller) ist der einzige Urlaubsort an der direkten Westküste Mallorcas. Mit seinem alten Fischereihafen liegt er in einer der landschaftlich schönsten Gegenden von Mallorca überhaupt.

Weiterlesen »
Wallfahrtsort Lluc

Lluc

Lluc mit seinem gleichnamigen Kloster ist ein berühmter Wallfahrtsort auf Mallorca. Das Kloster von Lluc wurde im 13. Jahrhundert gegründet.

Weiterlesen »
Typisches Haus in Fornalutx

Fornalutx

Das malerische und denkmalgeschützte Bergdorf Fornalutx liegt an der Westküste Mallorcas etwa 3 Kilometer oberhalb von Soller. Bereits mehrfach wurde es – zum „schönsten Dorf Spaniens“ gekürt.

Weiterlesen »
Straßenbahn Sóller-Puerto Sóller

Sóller

Für viele Mallorca Kenner gilt Sóller an der Westküste Mallorcas als einer der schönsten Orte auf der Insel überhaupt. Am Fuße des Tramuntana-Gebirges liegt der Ort in einem überaus fruchtbaren Tal.

Weiterlesen »
Estellencs bei Sonnenuntergang

Estellencs

Estellencs ist ein kleines Dorf im Westen Mallorcas. Der Ort macht mit seinen engen, zum Teil sehr verwinkelten Gassen einen malerischen Eindruck.

Weiterlesen »
Scroll to Top