Agios Gordios Westküste Korfu
Agios Gordios liegt eingebettet von üppig bewachsenen Hügeln an der Westküste Korfus. Bild: Marc Ryckaert (MJJR) - Eigenes Werk (CC BY 3.0)

Urlaub in Agios Gordios buchen

Agios Gordios ist ein reizvoll gelegenes Küstendorf an der Westküste der Insel Korfu. Eingebettet zwischen üppig bewachsenen Hügeln und dem blauen Wasser des Ionischen Meeres, bietet dieser Ort eine atemberaubende Kulisse, die jeden Besucher verzaubert. Der lange Sandstrand von Agios Gordios ist das Herzstück des Dorfes. Besonders beeindruckend ist der markante Felsen Ortholithi, der majestätisch aus dem Meer ragt und ein beliebtes Fotomotiv darstellt. Das Dorf selbst ist eine charmante Mischung aus traditionellen und modernen Einflüssen mit zahlreichen kleinen, verwinkelte Gassen, die zu gemütlichen Tavernen, Souvenirläden und Cafés führen. Hier können Sie Ihren Urlaub in Agios Gordios direkt online buchen:

Hinweis: Bei den hier vorgestellten Reisen handelt es sich um Angebote unseres Kooperationspartners Check24. Wenn Sie eine Reise auf unserem Portal buchen, erhalten wir eine Provision – ohne Mehrkosten für Sie. Damit können wir den Betrieb unserer Seite weiter finanzieren und für Sie kostenlos halten.

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Korfu (Auswahl aus unserem Reiseführer):

Paleokastritsa Strand

Sehenswürdigkeiten auf Korfu

Korfu bietet eine faszinierende Mischung aus historischen, kulturellen und natürlichen Sehenswürdigkeiten, die jeden Besucher begeistern werden. Ob man die charmante Altstadt von Korfu-Stadt erkundet, die atemberaubenden Strände genießt oder die reiche Geschichte und Kultur der Insel entdeckt – Korfu ist ein vielseitiges Reiseziel, das viele nachhaltige Erlebnisse verspricht.

Weiterlesen »
Sonnenuntergang vor Korfu

Roda

Von Archaravi bis nach Roda zieht sich der mit acht Kilometer längste Sand-Kiesstrand der Insel. Von dem einstmals kleinen Dorf ist nur der historische Ortskern übrig geblieben, ansonsten erstrecken sich jetzt nationale und internationale Gastronomie, Bars, Geschäfte und Discotheken entlang der langen Küstenpromenade dieses beliebten Urlaubszentrums.

Weiterlesen »
Strand von Acharavi

Acharavi

Im Norden von Korfu, ca. 40 Kilometer von Korfu-Stadt und dem Flughafen entfernt, liegt der lebendige und beliebte Urlaubsort Acharavi, der vor allem für Familien sehr gut geeignet ist.

Weiterlesen »
Hafen von Messonghi auf Korfu

Messonghi

Messonghi ist ein charmantes Küstendorf an der Südostküste der griechischen Insel Korfu. Es liegt etwa 20 Kilometer südlich von Korfu-Stadt und ist ein beliebter Ferienort für Besucher, die einen ruhigen und entspannten Urlaub verbringen möchten.

Weiterlesen »
Strandstraße von Ypsos

Ypsos

Ypsos, auch bekannt als Ipsos, ist ein beliebter Ferienort an der Nordostküste der griechischen Insel Korfu. Es liegt etwa 15 Kilometer nördlich von Korfu-Stadt und ist bekannt für sein lebhaftes Nachtleben und seine vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten.

Weiterlesen »

Reise News aus aller Welt:

alltours übernimmt Kontingente von FTI

alltours übernimmt über alle Reiseziele hinweg von den Hotel- und Fluggesellschaften Kontingente des insolventen Reiseveranstalters FTI. Insbesondere für die Destinationen Türkei und Ägypten baut alltours damit kurzfristig sein Angebot an Flugpauschalreisen weiter aus.

Weiterlesen »

Bhutan feiert 50 Jahre Tourismus

In diesem Jahr wird das goldene Jubiläum zelebriert, denn 1974 öffnete Bhutan seine Tore erstmals für internationale Touristen. Die erste Touristen-Gruppe in Bhutan bestand 1974 aus acht Amerikanern, fünf Spaniern und einem Argentinier, die eine lange und beschwerliche Reise auf dem Landweg hinter sich hatten – denn damals gab es noch keine Fluggesellschaften, die nach Bhutan flogen.

Weiterlesen »

FTI Insolvenz: Kundengelder durch den DRSF abgesichert

Der vorläufige Insolvenzverwalters Axel Bierbach Bierbach bestätigte, dass alle Kundenzahlungen der über FTI Touristik GmbH gebuchten Pauschalreisen durch den DRSF abgesichert sind. Der DRSF werde geleistete Zahlungen für nicht erbrachte Leistungen übernehmen, so dass Pauschalreise-Kunden nicht befürchten müssten, dass ihnen durch die Insolvenz der FTI Touristik GmbH Geld verloren gehe.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen