Kleines Fischerboot vor der Nordküste von Korfu
Kleines Fischerboot vor der Nordküste von Korfu. Bild: bnikos54/Pixabay

Kontokali

Der kleine Ferienort Kontokali liegt an der Ostküste der Insel, ca. sechs Kilometer nördlich von Korfu-Stadt. Ein richtiges Dorfzentrum sucht man hier vergebens, trotzdem stehen dem Reisenden typische griechische Tavernen und einige Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung. Der Kiesstrand von Kontokali ist sehr schmal und im Wasser wachsen Schilf und Pflanzen, es gibt jedoch in der Umgebung noch weitere Sand-Kiesstrände mit Wassersportangebot. Bademöglichkeiten bietet zudem der Swimming Pool des örtlichen Campingplatzes.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kontokali ist besonders beliebt bei Seglern, da der Ort einen gut ausgestatteten Yachthafen bietet, der ein beliebter Anlaufpunkt für Bootsfahrer ist. Die Marina bietet Platz für über 1200 Yachten und Segelboote und ist ein wichtiger Anlaufpunkt für Segler aus der ganzen Welt. In der Marina gibt es zahlreiche Dienstleistungen und Einrichtungen, darunter Restaurants, Cafés, Geschäfte und Yachtcharter-Unternehmen. Die elegante Atmosphäre und die wunderschöne Aussicht auf die Boote und das Meer machen die Marina zu einem beliebten Treffpunkt für Besucher und Einheimische.

Urlaub in Kontokali

In der Nähe von Kontokali befinden sich mehrere archäologische Stätten, darunter die Ruinen einer alten venezianischen Schiffswerft in Gouvia. Diese Stätten bieten interessante Einblicke in die Geschichte und Kultur der Insel. Das Dorf selbst bietet einige Restaurants, Tavernen und Geschäfte, in denen griechische Speisen und lokale Produkte anggeboten werden. Insgesamt ist Kontokali ein eher ruhiger Ort, der sich perfekt für Reisende eignet, die einen entspannten und ruhigen Urlaub in einer malerischen Umgebung verbringen möchten.

Mit dem Kontokali Bay Resort and Spa befindet sich auch eines der besten Hotels der Ostküste Korfus in Kontokali.

Impressionen von Kontokali und dem Kontokali Bay Resort and Spa (von Jon Whittaker)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere letzten Reise News aus Griechenland

TUI verlängert Sommersaison 2024 bis in den November

TUI weitet die Sommersaison 2024 auf Kreta bis zum 23. November aus und bietet allein für Heraklion 39 TUI fly Zusatzflüge mit 7.300 zusätzlichen Plätzen. Auch Rhodos und Kos stehen hoch im Kurs und bieten dank zusätzlicher Flüge verlängerte Buchungsmöglichkeiten bis zum 9. November.

Segelschein im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos bietet seinen Gästen jetzt auch die Möglichkeit, den Segelschein nach den Richtlinien des VDWS zu erlangen. Dazu stehen die derzeit neuesten und modernsten Katamarane auf Kos zur Verügung.

Zimmer mit privatem Pool im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos offeriert seinen Gästen künftig noch mehr Privatsphäre beim Baden und Abkühlen im privaten Pool von der eigenen Terrasse aus. Ab der Saison 2024 bietet das fünf-Sterne Strandresort mit neugeschaffenen Zimmer mit privatem Pool und Blick auf die üppige Gartenanlage eine ganz neue Zimmerkategorie an.

Teile diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Diese Beiträge aus unserem Reiseführer für Korfu könnten Sie auch interessieren

Sonnenuntergang vor Korfu

Roda

Von Archaravi bis nach Roda zieht sich der mit acht Kilometer längste Sand-Kiesstrand der Insel. Von dem einstmals kleinen Dorf ist nur der historische Ortskern übrig geblieben, ansonsten erstrecken sich jetzt nationale und internationale Gastronomie, Bars, Geschäfte und Discotheken entlang der langen Küstenpromenade dieses beliebten Urlaubszentrums.

Weiterlesen »
Mon Repos Korfu

Schloss Mon Repos

Schloss Mon Repos ist ein prächtiges Anwesen am Stadtrand von Korfu-Stadt. Das Anwesen umfasst einen eleganten neoklassizistischen Palast und einen weitläufigen Park, der Besucher mit seiner Schönheit und seinem historischen Charme begeistert.

Weiterlesen »
Benitses Ostküste Korfu

Benitses

Obwohl Benitses an der Ostküste von Korfu nur über einen schmalen Kiesstrand verfügt, hat sich das kleine Fischerdorf in den letzten Jahrzehnten zu einem beliebten Urlaubsort entwickelt.

Weiterlesen »
Barbati Nordküste Korfu

Barbati

Beeindruckend erheben sich die grünen Felshänge des Pantokartor (höchster Berg Korfus) über dem weißen Steinstrand des kleinen Urlaubsortes Barbati an der Nordostküste von Korfu.

Weiterlesen »
Pantokrator Korfu Ausblick

Pantokrator-Berg

Der Pantokrator-Berg, der höchste Punkt auf der griechischen Insel Korfu, erhebt sich majestätisch auf 906 Meter über dem Meeresspiegel und bietet atemberaubende Ausblicke über die gesamte Insel und das umliegende Ionische Meer.

Weiterlesen »
Muscheln Muschelmuseum Korfu

Corfu Shell Museum

Das Corfu Shell Museum, auch bekannt als Benitses Shell Museum, befindet sich im malerischen Küstendorf Benitses an der Ostküste Korfus und zeigt eine beeindruckende Sammlung von Meeresfossilien und Muscheln aus aller Welt. Insgesamt umdasst die Sammlung des Museums über 10.000 Exponate.

Weiterlesen »

Aus unserem Griechenland Reisemagazin

Weitere Beiträge aus unserem Griechenland Reisemagazin.

Aktuelle Artikel aus anderen Regionen

Nach oben scrollen