Rafting Tully River Queensland
Geführte Rafting-Touren auf dem Tully River gehören zu den größten Abenteuern in Tropical North Queensland. Bild: Vince Fleming (Symbolbild)

Rafting Touren auf dem Tully River

Fünf Stunden auf den Stromschnellen des Tully River – dieses Rafting-Abenteuer gilt als das beste von ganz Australien. Jedes Boot wird von einem erfahrenen Guide gesteuert, der den Teilnehmern die richtige Rafting-Technik beibringt. Der Tully River fließt direkt im Hinterland von Mission Beach. Er entspringt in den Hochlandern der Great Dividing Range und mündet in die Coral Sea. Der Fluss ist etwa 170 km lang und dient als wichtige Wasserquelle für die umliegenden Regionen.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Der Tully River bietet eine Vielzahl an Herausforderungen für Rafter aller Erfahrungsstufen, von sanften Touren für Einsteiger bis hin zu anspruchsvollen Klassen-IV-Rapids für erfahrene Rafter. Mehrere Rafting-Unternehmen entlang des Flusses bieten passende, geführte Touren an und stellen alle notwendigen Ausrüstungen und Sicherheitsmaßnahmen bereit.

Alternativ können Action-Fans auch einen Rafting-Trip auf dem Barron River (bei Cairns) unternehmen.

Tickets für eine Rafting-Tour auf dem Tully River buchen

Unsere letzten Reise News aus Queensland

Cape Tribulation nach Überschwemmungen wieder erreichbar

Das bei Urlaubern beliebte Cape Tribulation im Daintree Nationalpark ist wieder zu erreichen. Drei Monate nach den verheerenden Überschwemmungen in der australischen Region wurde die Straße nördlich des Daintree River nun wieder für den Verkehr freigegeben.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus unserem Reiseführer für Tropical North Queensland könnten Sie auch interessieren

    Port Douglas Boote Hafen

    Port Douglas

    Das Küstenstädtchen Port Douglas, 70 Kilometer von Cairns entfernt, ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen, die die Great Barrier Reef und den Daintree Rainforest erkunden möchten. Der Ort bietet Unterkünfte für jeden Geldbeutel.

    Weiterlesen »
    Sonnenuntergang Cairns Trinity Bay

    Cairns

    Die quirlige Stadt Cairns (rund 150.000 Einwohner) in Queensland ist Ausgangs- oder Endpunkt der beliebten Self Drive-Reise entlang der australischen Ostküste. Die City bietet eine hervorragende touristische Infrastruktur mit vielen Hotels.

    Weiterlesen »
    Traumstrand auf Dunk Island

    Dunk Island

    Dunk Island ist von Wongaling Beach (zwischen Mission Beach und South Mission Beach) nur per Wassertaxi zu erreichen. Das tropische Eiland ist bekannt für seine bunten Schmetterlinge und bietet dichten Regenwald mit vielen Wandermöglichkeiten.

    Weiterlesen »
    Stausee des Barron River bei Kuranda

    Barron River

    Der Barron River ist ein Fluss im australischen Bundesstaat Queensland. Er entspringt im Gebiet des Mount-Hypipamee-Nationalparks und mündet ins Korallenmeer. Er ist bekannt für seine Wasserfälle und ein beliebtes Ziel für Rafting-Touren.

    Weiterlesen »
    Rafting Tully River Queensland

    Rafting Touren auf dem Tully River

    Fünf Stunden auf den Stromschnellen des Tully River – dieses Rafting-Abenteuer gilt als das beste von ganz Australien. Jedes Boot wird von einem erfahrenen Guide gesteuert, der den Teilnehmern die richtige Rafting-Technik beibringt.

    Weiterlesen »
    Papagei Daintree Nationalpark

    Daintree Nationalpark

    Der Daintree Rainforest ist mit 135 Millionen Jahren einer der ältesten tropischen Regenwälder auf diesem Planeten. Kristallklare Flüsse und uralte Bäume sind Lebensraum vieler seltener Pflanzen und Tiere.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Queensland Reisemagazin

    Emissionsfreier Hubschrauber von Nautilus Aviation
    Queensland

    Nachhaltig reisen im australischen Queensland

    Tropical North Queensland setzt in vielen Tourismusprojekten auf Nachhaltigkeit. Elektro-Ausflugsbusse gibt es schon, schon bald sollen emissionsfreie Katamarantouren und Hubschrauber-Rundflüge, die keinen Treibstoff brauchen, zum Great Barrier Reef folgen.

    Weiterlesen »
    Nach oben scrollen