Bergdorf Masca auf Teneriffa
Atemberaubend steile Berghänge umgeben das Dorf Masca im Tenogebirge. Bild: Hans Braxmeier/pb

Masca

Einst nur mit dem Esel zu erreichen, ist das Bergdorf Masca mittlerweile eines der beliebtesten Ausflugsziele im Tenogebirge. Die Häuser und Terrassenfelder des kleinen Ortes thronen atemberaubend über den steilen Berghängen, umgeben von Palmen und Agaven. Kunsthandwerk und regionale landwirtschaftliche Produkte werden von den Einwohnern angeboten.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Reizvoll ist eine Wanderung durch die Schlucht zum Meer an die Piratenbucht von Masca. Bei Urlaubern ist Masca vor allem bei Wandereren ein sehr beliebtes Ziel, denn eine der bekanntesten Wanderungen Teneriffas beginnt direkt in der Ortsmitte und führt über beeindruckenden Wege bis hinunter zum Meer. Aber auch Tagesausflügler haben das idyllische Bergdorf als beliebtes Ausflugsziel für sich entdeckt. Ein Geheimtipp ist Masca daher nicht mehr, aber auch wenn es an manchen Tagen hier recht voll ist, läßt sich das typische kanarische Dorfleben hier noch erahnen.

Wanderung durch die Masca Schlucht
Die Masca Schlucht ist ein beliebtes Ziel für Naturfeunde und Wanderer. Aufgrund der Höhe und steiler Wege sollte man allerdings schon etwas Grundkondition mitbringen. Für die Anstrengung wird man jedoch mit traumhaften Aussichten belohnt. Bild: Greg Montani/pb

Unsere letzten Reise News aus Teneriffa

„Zero Food Waste“-Zertifizierung für RIU Hotels

Die spanische Hotelkette RIU hat die „Zero Food Waste“ Zertifizierung für ihren Einsatz gegen die Verschwendung von Lebensmitteln erhalten. Seit zwei Jahren engagiert sich RIU auch aktiv im Circular Tourism Communities (CTC) Projekt auf Teneriffa.

Berglauf Tenerife Bluetrail 2023

Der Berglauf Tenerife Bluetrail findet 2023 zwischen dem 8. und 10. Juni statt. Er bietet sieben verschiedene Arten von Rennen für Menschen mit und ohne Behinderungen an, die so konzipiert sind, dass Sportler unterschiedlichen Niveaus und körperlicher Verfassung teilnehmen können.

Weihnachtsstimmung in den Landmar Hotels auf Teneriffa

Um die Gäste in weihnachtliche Stimmung zu versetzen, erstrahlen die Landmar Hotels auf Teneriffa in neuem Glanz – mit traditioneller Weihnachtsdeko, einem Meer aus Lichterketten und einem großen Weihnachtsbaum. Weihnachten in den Landmar Hotels bedeutet jedoch an erster Stelle, Solidarität zu zeigen.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa könnten Sie auch interessieren

    Gasse in La Laguna auf Teneriffa

    La Laguna

    Reich an herrschaftlichen Palästen, wunderschönen Stadthäusern und Sakralbauten wurde die Altstadt von San Cristóbal de Laguna von der UNESCO 1999 in den Status eines Weltkulturerbes erhoben.

    Weiterlesen »
    Hafen von Canadelaria auf Teneriffa

    Candelaria

    Am wichtigsten Wallfahrtsort der Kanaren, in Candelaria, wird alljährlich am 14. und 15. August die Schutzpatronin des Archipels, die “Virgen de la Candelaria” verehrt.

    Weiterlesen »
    Höhlengang in der Cueva del Viento

    Cueva del Viento

    Eine Besichtigung der Cueva del Viento gleicht einer Reise in das Innere der Erde, denn in der über 17 Kilometer langen Vulkanröhre befinden sich viele unterirdische Gänge.

    Weiterlesen »
    Klippen von Los Gigantes auf Teneriffa

    Klippen Los Gigantes

    Bis zu 600 Meter stürzen sich die Ausläufer des Tenogebirges am Acantilado de los Gigantes ins Meer. Von einem Ausläufer des Tenogebirges zu sprechen ist allerdings fast schon untertrieben

    Weiterlesen »
    Anaga Gebirge Teneriffa

    Anaga Gebirge

    Das Anaga Gebirge zieht sich über die Nordostspitze Teneriffas und ist eines der letzten Refugien des ursprünglichen Lorbeerwaldes (Laurisilva),

    Weiterlesen »
    El Médano Surfer-Hotspot auf Teneriffa

    El Médano

    Touristisch wenig erschlossener Fischerort und Surferparadies mit typischen Kneipen und Restaurants. Die Strandpromenade von El Médano wurde besonders phantasievoll angelegt

    Weiterlesen »

    Aus unserem Teneriffa Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Teneriffa Reisemagazin.

    Diese Artikel aus anderen Regionen könnten dich auch interessieren

    Nach oben scrollen