Ferienappartments in Arona
Arona ist geprägt von schönen Ferienappartments. Bild: Hans/Pixabay

Urlaub in Arona auf Teneriffa buchen

Die Gemeinde Arona im Süden Teneriffas erstreckt sich von den Gipfeln des Teide bis hinunter zur Küste und bietet somit eine breite Palette von Erlebnissen für Besucher. Im Landesinneren von Arona dominieren die eindrucksvollen Berge des Teide-Nationalparks die Szenerie. Die malerischen Dörfer, darunter Vilaflor, das als das höchstgelegene Dorf Spaniens gilt, bieten nicht nur atemberaubende Ausblicke, sondern auch einen Einblick in die traditionelle kanarische Lebensweise. Die Küstengebiete von Arona, insbesondere die touristischen Hotspots wie Los Cristianos und Playa de las Américas, sind für ihre lebendige Atmosphäre, kilometerlangen Sandstrände und Unterhaltungsmöglichkeiten bekannt. Hier finden sich zahlreiche Restaurants, Bars, Einkaufsmöglichkeiten und ein pulsierendes Nachtleben, das Besucher aus aller Welt anzieht.

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa (Auswahl aus unserem Reiseführer)

Strand an der Südküste Teneriffas

Arona

Über 15 Kilometer Strand mit ausgezeichneter Aussicht auf die nahen Berge, verfügt die Gemeinde Arona, im Süden Teneriffas.

Weiterlesen »
Gasse in La Laguna auf Teneriffa

La Laguna

Reich an herrschaftlichen Palästen, wunderschönen Stadthäusern und Sakralbauten wurde die Altstadt von San Cristóbal de Laguna von der UNESCO 1999 in den Status eines Weltkulturerbes erhoben.

Weiterlesen »
Garachico mit dem Roque Garachico

Garachico

Garachico im Nordwesten Teneriffas galt einst als die wichtigste Hafenstadt der Insel. Bei einem Vulkanausbruch im 18. Jahrhundert wurde fast die Hälfte der Stadt

Weiterlesen »
Costa Adeje La Caleta

Costa Adeje

Die Costa Adeje ist die nördlichere Hälfte von Playa de das Américas, welche bereits im Verwaltungsgebiet von Adeje liegt. In den letzten Jahren hat sich hier viel verändert

Weiterlesen »
Anaga Gebirge Teneriffa

Anaga Gebirge

Das Anaga Gebirge zieht sich über die Nordostspitze Teneriffas und ist eines der letzten Refugien des ursprünglichen Lorbeerwaldes (Laurisilva),

Weiterlesen »
El Médano Surfer-Hotspot auf Teneriffa

El Médano

Touristisch wenig erschlossener Fischerort und Surferparadies mit typischen Kneipen und Restaurants. Die Strandpromenade von El Médano wurde besonders phantasievoll angelegt

Weiterlesen »
Klippen von Los Gigantes auf Teneriffa

Klippen Los Gigantes

Bis zu 600 Meter stürzen sich die Ausläufer des Tenogebirges am Acantilado de los Gigantes ins Meer. Von einem Ausläufer des Tenogebirges zu sprechen ist allerdings fast schon untertrieben

Weiterlesen »
Bergdorf Masca auf Teneriffa

Masca

Einst nur mit dem Esel zu erreichen, ist das Bergdorf Masca mittlerweile eines der beliebtesten Ausflugsziele im Tenogebirge.

Weiterlesen »
Weitere Informationen zu Urlaubsorten, Sehenswürdigkeiten und Freizeittipps auf Teneriffa Sie in unserem Teneriffa Reiseführer.

Unsere letzten Reise News aus Teneriffa

Weihnachtsstimmung in den Landmar Hotels auf Teneriffa

Um die Gäste in weihnachtliche Stimmung zu versetzen, erstrahlen die Landmar Hotels auf Teneriffa in neuem Glanz – mit traditioneller Weihnachtsdeko, einem Meer aus Lichterketten und einem großen Weihnachtsbaum. Weihnachten in den Landmar Hotels bedeutet jedoch an erster Stelle, Solidarität zu zeigen.

Weiterlesen »

Weitere aktuelle Reise News aus anderen Regionen

Nach oben scrollen