Erntedankfestumzug in Rosenheim
Das Erntedankfest wird in Rosenheim mit einem traditionellen Umzug gefeiert. Bild: © Chiemsee-Alpenland Tourismus

Rosenheim

Mit Lederhosen ins Lokal? Italienischer Kaffeegenuss unterm Zwiebelturm? Es ist vor allem die ungewöhnliche Mischung aus alpenländischer Tradition und südländischer Lebensart, die Rosenheim – die Stadt an Inn und Mangfall – so besonders macht. Als Fernsehkulisse der „Rosenheim-Cops“ bekannt, lockt sie Besucher zudem mit einem großen kulturellen Angebot. Das Rosenheimer Herbstfest ist eines der größten Volksfeste Bayerns und das Ausstellungszentrum Lokschuppen zählt zu den renommiertesten in Deutschland. Auch das Rosenheimer Sommerfestival im Juli ist mittlerweile zu einer wahren Größe im Kulturkalender geworden, kommen doch alljährlich internationale Top-Stars wie Sting oder Deep Purple auf die Bühnen im Mangfallpark.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Unsere letzten Reise News aus der Region Chiemsee-Alpenland

Christkindlmarkt auf der Fraueninsel 2023

Der Christkindlmarkt auf der Fraueninse 2023 findet an den ersten beiden Adventswochenenden statt und beherbergt über 90 Aussteller mit feinstem Kunsthandwerk, außergewöhnlichen Geschenkideen und duftenden Köstlichkeiten.

Bonnschlössl in Bernau am Chiemsee wieder geöffnet

Das Bonnschlössl in Bernau am Chiemsee öffnet nach rund eineinhalb Jahren Umbauzeit wieder seine Tore. Was von außen wie ein aus der Zeit gefallener Adelssitz aussieht, sind neue, moderne Ferienwohnungen geworden.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus unserem Chiemsee-Alpenland-Reiseführer könnten Sie auch interessieren

    Erntedankfestumzug in Rosenheim

    Rosenheim

    Es ist vor allem die ungewöhnliche Mischung aus alpenländischer Tradition und südländischer Lebensart, die Rosenheim so besonders macht.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Chiemsee-Alpenland Reisemagazin

    Festumzug Erntedankfest Rosenheim
    Chiemsee-Alpenland

    Goldene Jahreszeit im Chiemsee-Alpenland

    In der goldenen Jahreszeit heißt es mehr denn je „Ab ins Chiemsee-Alpenland!“. Bei mildem Wetter erkunden Klein und Groß auf den neuen „Mund-ART-Wegen“ oder dem erweiterten „Spiel- und Sagenweg Hocheck“ die facettenreiche Landschaft der Region.

    Weiterlesen »
    Wanderer auf der Kampenwand Gipfeltour
    Chiemsee-Alpenland

    Goldener Herbst beim bayerischen „Indian Summer“

    Im Herbst verwandelt sich das Chiemsee-Alpenland in ein Paradies für Wanderer, Radfahrer und Erholungssuchende. Der bayerische „Indian Summer“ lädt mit milden Temperaturen und farbenfroher Blätterpracht zu zahlreichen Touren ein, bei denen der Nebel im Tal und die Sonnenstrahlen auf den Gipfeln eine magische Atmosphäre schaffen.

    Weiterlesen »
    Nachhaltigkeitssiegel Natürlich bewusst Chiemsee Alpenland
    Chiemsee-Alpenland

    Nachhaltiger Urlaub im Chiemsee-Alpenland

    Mit der Nachhaltigkeitsinitiative „Natürlich bewusst“, die Anfang des Jahres in der Voralpenregion Chiemsee-Alpenlandins Leben gerufen wurde, werden Leistungsträger mit entsprechendem Angebot sichtbar und Unterkünfte buchbar gemacht, die sich mit herausragendem Engagement für Nachhaltigkeit einsetzen.

    Weiterlesen »
    Weitere Beiträge aus unserem Chiemsee-Alpenland Reisemagazin.

    Aktuelle Artikel aus anderen Regionen

    Nach oben scrollen