Lardos auf Rhodos
Nahezu unberührte Natur und traumhafte Badebuchten zeichnen die Umgebung von Lardos aus. Bild: lesleylou1 CC BY-SA 4.0

Lardos

Lardos ist ein kleines ursprüngliches Dorf an der Südostküste von Rhodos, das sich durch eine traditionelle Atmosphäre mit engen Gassen, weiß getünchten Häusern und einem zentralen Platz, der von Cafés, Tavernen und Geschäften umgeben ist, auszeichnet. Hier können Besucher das authentische griechische Dorfleben erleben.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Nahezu unberührte Natur und traumhafte Badebuchten zeichnen die Umgebung von Lardos aus. Die Strände sind ruhig und begeistern durch das tiefblaue, saubere Wasser. Der nächstgelegene Strand von Lardos ist der Strand von Lardos Bay, der sich etwa 2 Kilometer südlich des Dorfes befindet. Besonders attraktiv ist die zwei Kilometer entfernte Glystera Beach. Der etwa 250 Meter lange, flach abfallende Sandstrand wird von Bäumen und einer Dünenlandschaft eingerahmt. Obwohl mit Sonnenschirmen, Liegen und Tavernen eine gute Infrastruktur vorhanden ist, ist dieser Küstenabschnitt nur in der Hauptsaison bevölkert. Der Ort ist ideal für einen ruhigen und entspannten Urlaub.

Lardos hat auch eine interessante Geschichte. Es gibt Überreste einer alten Akropolis aus dem 6. Jahrhundert v. Chr., die auf einem Hügel über dem Dorf thront. Von dort aus hat man einen herrlichen Blick auf die Umgebung. Lardos ist auch ein guter Ausgangspunkt, um andere Orte auf Rhodos zu erkunden. In der Nähe befindet sich das Dorf Lindos mit seiner beeindruckenden Akropolis und den engen Gassen mit weiß getünchten Häusern. Das Tal der Schmetterlinge und die antike Stadt Kamiros sind ebenfalls nicht weit entfernt.

Impressionen von Lardos (von aaseogfinn1):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Urlaub auf Rhodos

Unsere letzten Reise News aus Griechenland

TUI verlängert Sommersaison 2024 bis in den November

TUI weitet die Sommersaison 2024 auf Kreta bis zum 23. November aus und bietet allein für Heraklion 39 TUI fly Zusatzflüge mit 7.300 zusätzlichen Plätzen. Auch Rhodos und Kos stehen hoch im Kurs und bieten dank zusätzlicher Flüge verlängerte Buchungsmöglichkeiten bis zum 9. November.

Segelschein im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos bietet seinen Gästen jetzt auch die Möglichkeit, den Segelschein nach den Richtlinien des VDWS zu erlangen. Dazu stehen die derzeit neuesten und modernsten Katamarane auf Kos zur Verügung.

Zimmer mit privatem Pool im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos offeriert seinen Gästen künftig noch mehr Privatsphäre beim Baden und Abkühlen im privaten Pool von der eigenen Terrasse aus. Ab der Saison 2024 bietet das fünf-Sterne Strandresort mit neugeschaffenen Zimmer mit privatem Pool und Blick auf die üppige Gartenanlage eine ganz neue Zimmerkategorie an.

Teile diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Diese Beiträge aus unserem Reiseführer für Rhodos könnten Sie auch interessieren

Rhodos-Stadt mit Stadtmauern und Hafen

Rhodos-Stadt

Rhodos-Stadt, die am nördlichen Ende von Rhodos gelegene Hauptstadt der Insel, bietet Urlaubern eine einzigartige Kombination aus Geschichte, historischen Zeitzeugen und Kultur auf der einen und Gegenwart sowie modernen Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten auf der anderen Seite.

Weiterlesen »
Theologos Beach Rhodos Steinküste

Theologos

Trotz seiner jungen touristischen Vergangenheit ist Theologes ein El Dorado für aktive Urlauber. An den Küsten lockt Wassersport aller Art und vor allen Dingen Surfer werden sich über den beständigen Wind, den Meltemi, freuen.

Weiterlesen »
Mandraki Hafen Einfahrt

Mandraki Hafen

Der Mandraki-Hafen ist ein historischer und malerischer Hafen in der Stadt Rhodos auf der gleichnamigen griechischen Insel Rhodos. Er gilt als einer der schönsten Häfen im Mittelmeerraum und hat eine lange Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht.

Weiterlesen »
Trianta Bay touristisches Zentrum Rhodos

Trianta Bay

Trianta Bay ist eines der größten touristischen Zentren auf Rhodos. Die aus den drei Ortschaften Ixia, Ialyssos und Kremasti bestehende Region mit ihren langen, feinsandigen Traumstränden gilt als die Keimzelle des Tourismus auf der Insel.

Weiterlesen »
Lardos auf Rhodos

Lardos

Lardos ist ein kleines ursprüngliches Dorf an der Südostküste von Rhodos. das sich durch eine traditionelle Atmosphäre mit engen Gassen, weiß getünchten Häusern und einem zentralen Platz, der von Cafés, Tavernen und Geschäften umgeben ist, auszeichnet. Hier können Besucher das authentische griechische Dorfleben erleben.

Weiterlesen »
Asklipiio auf Rhodos

Asklipio

Als ein hübsches, traditionsbewusstes Dorf mit strahlend weißen Häusern, die gleich einem Amphitheater an den Hang gebaut wurden, präsentiert sich Asklipio im Binnenland des rhodischen Südens.

Weiterlesen »

Aus unserem Griechenland Reisemagazin

Weitere Beiträge aus unserem Griechenland Reisemagazin.

Aktuelle Artikel aus anderen Regionen

Nach oben scrollen