Algarve All Inclusive Urlaub Zutaten
Die Küche der Algarve ist für ihre frischen Zutaten bekannt, die auch auch in vielen All Inclusive Hotels zu finden sind. Bild: RitaE/Pixabay

Algarve All Inclusive Urlaub

Die Algarve ist für ihre köstliche Küche bekannt. Frischer Fisch und Meeresfrüchte stehen im Mittelpunkt vieler Gerichte, und die regionale Spezialität „Cataplana“ ist ein Muss für Feinschmecker. Die Region produziert auch ausgezeichneten Wein, darunter den berühmten „Vinho Verde.“ Viele der Hotels mit All Inclusive-Angeboten halten auf den Buffets auch die regionalen Spezialitäten bereit.

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeitena an der Algarve

Praia da Rocha Felsen Strand

Praia da Rocha

Das Ferienresort Praia da Rocha bietet einen zwei Kilometer langen, fast 100 Metern breiten, Strand, der an verschiedenen Stellen von Felsen unterbrochen wird. Der Sand verläuft angenehm flach ins Meer und ist daher auch für Kinder geeignet.

Weiterlesen »
Albufeira mit Strand

Albufeira

Bizarre Felsenklippen und traumhafte Buchten an die der Atlantik spült, machen Albufeira an der Algrave zu einem Traumreiseziel. Im Süden Portugals liegt das wunderschöne Städtchen mit einer perfekt ausgebauten, touristischen Infrastruktur.

Weiterlesen »
Praia da Galé Küste Strand

Praia da Galé

Die Stille des Meeres an der Algarve erleben. Eine weite sandige Bucht erwartet Reisende am wunderschönen Praia da Galé. Der Ort nahe Albufeira ist locker bebaut und wartet mit kleinen Hotel- und Bungalowanlagen und einem kilometerlangen Sandstrand auf.

Weiterlesen »
Quarteira Algarve Strand

Quarteira

Das Touristenzentrum Quarteira an der Algarve ist besonders bei englischen Reisenden beliebt, aber auch Deutsche erfreuen sich des vielfältigen Angebots. Besonders das Nachtleben ist ausgeprägt, Restaurants, Bars sowie moderne Clubs versüßen die Abende an der malerischen Küste.

Weiterlesen »
Faro Fußgängerzone

Faro

Faro offenbart seinen wahren Charme beim Bummel durch die Einkaufsstraßen und beim Spaziergang durch die historische Altstadt, in in der auf dem Eingangstor Arco da Vila noch Störche nisten.

Weiterlesen »
Praia do Vau Strand

Praia do Vau

Der Strand Praia do Vau ist die kleine Schwester von dem belebten Praia do Rocha. Getrennt sind die Geschwister durch Natur belassene Steinformationen, die von Wasser und Sand umgeben sind.

Weiterlesen »
Tavira Algarve Brücke

Tavira

Bezauberndes Flair, Kulturschätze zwischen schmalen Gassen und alte Fischereitradition. Die Stadt Tavira an der Algarve wird auch „Klein-Venedig“ genannt. Umgeben von den Ufern des Rio Gilão, der in den Atlantik mündet, liegt der malerische Ort.

Weiterlesen »
Vila Real de Santo António Fußgängerzone

Vila Real de Santo António

Wie auf einem Schachbrett gruppieren sich die Straßen des ehemaligen Fischerortes Vila Real de Santo António um die zentrale
Praça do Marquês de Pombal. Die Innenstadt drängt sich an das Ufer des Guadiana, über den hinweg
man bereits in die andalusische Landschaft der spanischen Nachbarn blicken kann.

Weiterlesen »

Unsere letzten Reise News von der Algarve

Portugal kein Virusvariantengebiet mehr

Seit dem 7. Juli 2021 wird Portugal nicht mehr als Virusvariantengebiet, sondern als Hochrisikogebiet geführt. Damit lockert die Bundesregierung die Einreisebeschränkungen für das portugiesische Festland, die Azoren sowie Madeira.

Weiterlesen »

Weitere aktuelle Reise News aus anderen Regionen

Abstimmung von Spurhaltesystemen nicht immer optimal

Verschiedene Tests der Spurhalteassistenten offenbaren aber auch die Schwächen des Systems. So kann es hin und wieder vorkommen, dass ein Auto fast in den Gegenverkehr gelenkt wird. Schuld daran sind die in manchen Fällen vergleichsweise hohen Lenkkräfte, mit denen das System arbeitet.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen