Kleine Kirche auf Kos
Typische, kleine Kirche im Inselinneren von Kos, in der Nähe des Bergdorfs Zia. Bild: Matthias Peter

Pauschalreisen nach Kos

Ein Urlaub auf Kos verspricht eine unvergessliche Mischung aus sonnenverwöhnten Stränden, antiken Ruinen, lebendiger Kultur und entspanntem Inselleben. Kos bietet eine Vielzahl von wunderschönen Stränden, die jeden Geschmack ansprechen. Der Tigaki Beach im Norden der Insel ist bekannt für sein kristallklares Wasser und seinen feinen Sand. In Kefalos im Süden findet man lange Sandstrände wie den Paradise Beach und den Agios Stefanos Beach. Für Wassersportbegeisterte gibt es an vielen Stränden Möglichkeiten zum Windsurfen, Kitesurfen und Tauchen. Auch kulturinteressierte Urlauber finden auf Kos viele Anlaufpunkte, denn die Insel ist reich an antiken Stätten und bietet die Möglichkeit, in die Geschichte der Insel einzutauchen, wie zum Beispiel das Asklepion, ein antikes Heiligtum, das dem Gott Asklepios gewidmet ist, oder das antike Agora, das Herz der antiken Stadt Kos. Die berühmte Platane des Hippokrates, unter der der berühmte Arzt Hippokrates seine Schule gegründet haben soll, ist ebenfalls einen Besuch wert.

Hinweis: Bei den hier vorgestellten Reisen handelt es sich um Angebote unseres Kooperationspartners Check24. Wenn Sie eine Reise auf unserem Portal buchen, erhalten wir eine Provision – ohne Mehrkosten für Sie. Damit können wir den Betrieb unserer Seite weiter finanzieren und für Sie kostenlos halten.

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Kos (Auswahl aus unserem Reiseführer):

Alikes Salzsee Flamingos

Alikes Salzsee

Ganzjährig einen Ausflug wert ist der Salzsee, der östlich des beliebten Urlaubsortes Tigaki liegt (Alikes See). Früher eine natürliche Gegebenheit für den Salzabbau

Weiterlesen »
Marmari an der Nordküste von Kos

Marmari

Von einen kleinen Dorf an der Südküste Kos, zwischen Tigaki und Mastichari, hat sich Marmari seit den 1980er Jahren zu einem beliebten Badeort entwickelt.

Weiterlesen »
Ferienanlage in Kardamena

Kardamena

Reiche archäologische Schätze sind in dem Küstenort Kardamena, auf der griechischen Insel Kos, zu finden. An der Südküste des kleinen Archipels

Weiterlesen »
Hafenpromenade von Kos-Stadt

Lambi

Westlich des Hafens von Kos-Stadt liegt Lambi, die Partymeile des Ortes. Unzählige Hotels, Restaurants, Souvenirshops, Kleidergeschäfte, Diskotheken

Weiterlesen »
Defterdar-Moschee in Kos-Stadt

Kos-Stadt

Die Inselhauptstadt Kos-Stadt liegt im äußersten Nordosten der Insel Kos und ist unumstrittenes wirtschaftliches, kulturelles und verwaltungstechnisches Zentrum der Insel.

Weiterlesen »
Embros Therme am späten Nachmittag

Kos Ausflugstipps

Auf einer Fläche von nur 290 Quadratkilometern birgt die Insel Kos eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen, mit der sie es ohne weiteres mit ihren größeren griechischen Schwesterinseln aufnehmen kann.

Weiterlesen »

Reise News aus aller Welt:

Abstimmung von Spurhaltesystemen nicht immer optimal

Verschiedene Tests der Spurhalteassistenten offenbaren aber auch die Schwächen des Systems. So kann es hin und wieder vorkommen, dass ein Auto fast in den Gegenverkehr gelenkt wird. Schuld daran sind die in manchen Fällen vergleichsweise hohen Lenkkräfte, mit denen das System arbeitet.

Weiterlesen »

Ascott wird globaler Hotelpartner des FC Chelsea

The Ascott Limited (Ascott) ist mit Beginn des zweiten Halbjahres 2024 der neue, globale Hotelpartner des FC Chelsea geworden. Ascott bringt in die neue, über vier Spielzeiten geschlossene Partnerschaft mit dem bekannten Fußballverein das gesamte Markenportfolio mit mehr als 950 Häusern in über 40 Ländern und 220 Städten ein.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen