Ferienanlage in Kardamena
Kardamena liegt an der Südküste von Kos. Verschiedene Ferienanlagen für jeden Geschmack warten hier auf Gäste. Bild: Mats Svenfelt/pb

Kardamena

Reiche archäologische Schätze sind in dem Küstenort Kardamena, auf der griechischen Insel Kos, zu finden. An der Südküste des kleinen Archipels, rund 25 Kilometer von Kos Stadt entfernt, finden Reisende herrliche antike Bauten, wie den Tempel Apollon und drei frühchristliche Basiliken sowie ein historisches Theater. Griechische Kultur ist hier hautnahe zu spüren.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Badeurlauber finden in dem Ort einen sechs Kilometer langen, weißen Sandstrand vor. Am Beach werden zahlreiche Wassersportaktivitäten angeboten und die Fußgängerstraßen bieten Restaurants, Bars und Geschäfte zum ausgiebigen Flanieren. Im Hafen legen jeden Tag Schiffe zur kleinen Nachbarinsel Insel Nisyros ab und versprechen einen herrlichen Tagesausflug. Außerhalb Kardamenas befinden sich große Hotelkomplexe, Apartmentwohnungen und Studios jeglicher Kategorien. In den Abendstunden erwachen die zahlreichen Bars, Clubs und Diskotheken, die bis in die frühen Morgenstunden geöffnet sind und Live-Musik, DJs und Themenpartys bieten. Kardamena ist somit ein herrliches Reiseziel für jung und alt.

Für diejenigen, die die Umgebung erkunden möchten, bietet Kardamena eine günstige Lage, um andere Teile der Insel Kos zu erkunden. Die Hauptstadt Kos-Stadt ist nur eine kurze Autofahrt entfernt und bietet eine Fülle von historischen Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.

Impressionen von Kardamena (von Restplatzbörse):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Reiseangebote nach Kardamena

Unsere letzten Reise News aus Kos

Segelschein im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos bietet seinen Gästen jetzt auch die Möglichkeit, den Segelschein nach den Richtlinien des VDWS zu erlangen. Dazu stehen die derzeit neuesten und modernsten Katamarane auf Kos zur Verügung.

Zimmer mit privatem Pool im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos offeriert seinen Gästen künftig noch mehr Privatsphäre beim Baden und Abkühlen im privaten Pool von der eigenen Terrasse aus. Ab der Saison 2024 bietet das fünf-Sterne Strandresort mit neugeschaffenen Zimmer mit privatem Pool und Blick auf die üppige Gartenanlage eine ganz neue Zimmerkategorie an.

Griechenland-Boom bei TUI im Sommer 2023

Bereits im Jahr 2022 konnten Kreta und Rhodos bei TUI historische Höchstwerte bei ihren Gästezahlen verbuchen, für die Sommersaison 2023 liegen die Buchungseingänge für die griechischen Inseln noch einmal deutlich höher.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Kos könnten Sie auch interessieren

    Feuchtbiotop Psalidi

    Zum Entspannen, Spazieren gehen und zur Vogelbeobachtung lädt das Feuchtbiotop von Psalidi ein. In unmittelbarer Nähe der touristischen Infrastruktur von Kos-Stadt

    Weiterlesen »
    Embros Therme am späten Nachmittag

    Kos Ausflugstipps

    Auf einer Fläche von nur 290 Quadratkilometern birgt die Insel Kos eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen, mit der sie es ohne weiteres mit ihren größeren griechischen Schwesterinseln aufnehmen kann.

    Weiterlesen »
    Ferienanlage in Kardamena

    Kardamena

    Reiche archäologische Schätze sind in dem Küstenort Kardamena, auf der griechischen Insel Kos, zu finden. An der Südküste des kleinen Archipels

    Weiterlesen »
    Ortschaft Kefalos auf Kos

    Kefalos

    Im Westen von Kos liegt im Landesinneren das Dorf Kefalos auf der gleichnamigen Halbinsel. Trotzdem die Ortschaft schon früh von Surfern als Urlaubsdestination entdeckt wurde

    Weiterlesen »
    Marmari an der Nordküste von Kos

    Marmari

    Von einen kleinen Dorf an der Südküste Kos, zwischen Tigaki und Mastichari, hat sich Marmari seit den 1980er Jahren zu einem beliebten Badeort entwickelt.

    Weiterlesen »
    Sonnenuntergang am Strand auf Kos

    Tigaki

    Tigaki, ca. zwölf Kilometer von Kos-Stadt entfernt, ist ein kleiner Badeort an der Nordwestküste. Seine Beliebtheit verdankt er seinem feinen, flachabfallenden, hellen Sandstrand

    Weiterlesen »

    Aus unserem Kos Reisemagazin

    Diese Artikel aus anderen Regionen könnten dich auch interessieren

    Nach oben scrollen