Felsstrand auf Kos
Die Ostküste von Kos ist überwiegend felsig geprägt. Bild: loveombra/Pixabay

Pauschalreisen nach Psalidi auf Kos buchen

Psalidi liegt an der östlichen Küste von Kos und ist ein beliebtes Reiseziel für Besucher, die es einerseits etwas ruhiger mögen, andererseits aber die Nähe zu Kos-Stadt zu schätzen wissen, denn der Ort liegt nur wenige Kilometer von der lebhaften Hauptstadt Kos-Stadt entfernt. Der Strand von Psalidi ist überwiegend kieselig, eignet sich aber dennoch hervorragend zum Schwimmen und Sonnenbaden (Badeschuhe werden empfohlen). Dank der günstigen Winde sind in Psalidi auch auch Wassersportarten wie Windsurfen und Kitesurfen sehr beliebt. Für aktive Urlauber gibt es in der Umgebung einige interessante Wander- und Radwege. Ein Ausflugstipp sind auf jeden Fall die nahe gelegene Embros Therme.

Hinweis: Bei den hier vorgestellten Reisen handelt es sich um Angebote unseres Kooperationspartners Check24. Wenn Sie eine Reise auf unserem Portal buchen, erhalten wir eine Provision – ohne Mehrkosten für Sie. Damit können wir den Betrieb unserer Seite weiter finanzieren und für Sie kostenlos halten.

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Kos (Auswahl aus unserem Reiseführer):

Defterdar-Moschee in Kos-Stadt

Kos-Stadt

Die Inselhauptstadt Kos-Stadt liegt im äußersten Nordosten der Insel Kos und ist unumstrittenes wirtschaftliches, kulturelles und verwaltungstechnisches Zentrum der Insel.

Weiterlesen »
Hafenpromenade von Kos-Stadt

Lambi

Westlich des Hafens von Kos-Stadt liegt Lambi, die Partymeile des Ortes. Unzählige Hotels, Restaurants, Souvenirshops, Kleidergeschäfte, Diskotheken

Weiterlesen »
Asklepion Kos

Asklepion von Kos

Das Asklepion von Kos ist eine beeindruckende archäologische Stätte, die hoch über der Stadt Kos thront. Sie war einst ein Heiligtum, das dem Gott Asklepios gewidmet war, dem antiken Gott der Heilkunst und Heilung.

Weiterlesen »
Embros Therme am späten Nachmittag

Kos Ausflugstipps

Auf einer Fläche von nur 290 Quadratkilometern birgt die Insel Kos eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen, mit der sie es ohne weiteres mit ihren größeren griechischen Schwesterinseln aufnehmen kann.

Weiterlesen »
Sonnenuntergang am Strand auf Kos

Tigaki

Tigaki, ca. zwölf Kilometer von Kos-Stadt entfernt, ist ein kleiner Badeort an der Nordwestküste. Seine Beliebtheit verdankt er seinem feinen, flachabfallenden, hellen Sandstrand

Weiterlesen »
Marmari an der Nordküste von Kos

Marmari

Von einen kleinen Dorf an der Südküste Kos, zwischen Tigaki und Mastichari, hat sich Marmari seit den 1980er Jahren zu einem beliebten Badeort entwickelt.

Weiterlesen »

Reise News aus aller Welt:

RIU eröffnet Hotel in Chicago

Mit dem Plaza Chicago hat die Hotelkette RIU ihr 5. Stadthotel in den USA eröffnet. Das Hotel liegt strategisch günstig in der Innenstadt und bietet seinen Gästen von der Bar „The Rooftop“ mit ihrem gläsernen Balkon einen atemberaubenden Panoramablick.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen